• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Morgen neue EVG?

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Haubold

Elo-User/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
28 Mrz 2007
Beiträge
726
Gefällt mir
9
#1
Habe lange gebraucht um Hilfe zu finden! Vieleicht bin ich richtig hier?

Morgen darf ich bei meiner ARGE vorstellen...
Kurz zu meiner Situation, habe im Novemer EGV unterschrieben
(Ich war Dumm und Unerfahren). Habe 2 Tage danach erste Anhörung bekommen, weil ich mich nicht auf einen Vermittlungsvorschlag beworben hätte. Hab ich aber. (Telefon mehrfach nur Anrufbeantworter,nach 13 Tagen schriftlich). Ergebnis 1 Sanktion wegen Nichtbewerbung trotz Kopie der schriflichen Bewerbung. Widerspruch durch DGB.

Zweiter Sachverhalt ist ähnlich (gehe ich später noch drauf ein).
Ergebnis 2 Sanktion.Widerspruch durch DGB.

Seidem kommen jeden Monat zwei Anhörungen wegen angeblicher Nichtbewrbung ins Haus. Wobei es mir bis jetzt gelungen ist die Nachweise
(Absage des AG) nachzuweisen.
Soviel zur Vorgeschichte,

Morgen DARF ich zu meiner VM und habe Bedenken,daß ich meine EGV verlängern DARF. Wozu ich (durch Eure Erfahrungen) nicht besonders begeistert bin. (Habe auch wieder Anhörungsschreiben mit Androhung von Sanktionen, wie zuvor berichtet dabei, jdoch wieder mit Abbsage des AG).

1. Frage an Euch:
Bin ich verpflichtet trotz bestehenber EGV (bis Ende April) eine neue abzuschliesen?
2. Frage an Euch:
Wie kann ich mich in Zukunft gegen die Anhörungen (wegen angeblicher Nichtbewerbung oder Beamtendeutsch "Nach meiner Kenntnis ist das Zustandekommen eines Beschäftigungsverhältnisses daran gescheitert, dass Sie sich nicht vorgestellt haben") wehren?

Hoffe auf viele neue und Ideen!
Danke Danke Danke!!!!!!
 

ebsw

Elo-User/in

Mitglied seit
17 Mrz 2007
Beiträge
193
Gefällt mir
27
#2
neue EinV in kurzer Zeit

hast du jemals einProfiling gemacht? Wenn nein, dann sind die Leistungen der Arge wahrscheinlich nicht zielführend. Du schreibst nicht, wozu sich die Arge in der EinV dir gegenüber verpflichtet hat. Wenn die Situation sich ändert, dann kann jederzeit eine neue EinV abgeschlossen werden. Sicher wirst du dann nicht so dumm sein, sofort zu unterschreiben. Du wirst mehrtägige Bedenkzeit fordern. Und dann kannst du hier in den Foren erneut nachfragen. Soviel Zeit muß sein.
 

Haubold

Elo-User/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
28 Mrz 2007
Beiträge
726
Gefällt mir
9
#3
hast du jemals einProfiling gemacht? Wenn nein, dann sind die Leistungen der Arge wahrscheinlich nicht zielführend. Du schreibst nicht, wozu sich die Arge in der EinV dir gegenüber verpflichtet hat. Wenn die Situation sich ändert, dann kann jederzeit eine neue EinV abgeschlossen werden. Sicher wirst du dann nicht so dumm sein, sofort zu unterschreiben. Du wirst mehrtägige Bedenkzeit fordern. Und dann kannst du hier in den Foren erneut nachfragen. Soviel Zeit muß sein.
Ich bin der Meinung das mich meine ARGE in die UNBEDÜRFTIGKEIT vermitten will (Sie will ja Nicht)da keine Arbeitsplätze vorhanden!!!!!!!
(Wovon ICH; ER, SIE, ES, leben können)!!!!!
 

Arania

Elo-User/in

Mitglied seit
5 Sep 2005
Beiträge
17.180
Gefällt mir
178
#4
Leider interessieren keine Meinungen, sondern nur Fakten und um raten zu können, müsste man schon etwas mehr wissen
 

Pikku

Elo-User/in

Mitglied seit
5 Sep 2006
Beiträge
77
Gefällt mir
0
#5
hast du jemals einProfiling gemacht? Wenn nein, dann sind die Leistungen der Arge wahrscheinlich nicht zielführend. Du schreibst nicht, wozu sich die Arge in der EinV dir gegenüber verpflichtet hat. Wenn die Situation sich ändert, dann kann jederzeit eine neue EinV abgeschlossen werden. Sicher wirst du dann nicht so dumm sein, sofort zu unterschreiben. Du wirst mehrtägige Bedenkzeit fordern. Und dann kannst du hier in den Foren erneut nachfragen. Soviel Zeit muß sein.
ebsw bezieht sich wohl darauf, dass jeder EGV ein Profiling vorausgegangen sein muss und zwar von einer Person, die aufgrund Ihrer fachlichen Qualifikation auf dieser Basis mit Dir erarbeiten kann, welche Arbeitsbereiche und Tätigkeiten für Dich in Frage kommen. Hier im Forum gab es vor einiger Zeit mal eine ausführliche Diskussion um die grundsätzliche Rechtmäßigkeit der EGVs, da ihnen im seltensten Fall ein Profiling vorangegangen ist, was aber so (vom Gesetzgeber?) gefordert wird. Vielleicht suchst Du mal selber hier im Forum (ich hab's auf die Schnelle nicht gefunden).

Selbstverständlich hast Du Bedenkzeit (dazu gibt's auch Urteile, sieh mal dort) und kannst auch aktiv Änderungswünsche beisteuern.
 

sun2007

Elo-User/in

Mitglied seit
1 Mrz 2007
Beiträge
938
Gefällt mir
1
#6
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben Unten