Morbus Crohn, schwere Depression,... -> ALG1 --> krank geschrieben ---> Erwerbsminderungsrente!? (3 Betrachter)

💛🥇 Der Beitrag Nummer-> 32 wurde vom Themenersteller als beste Antwort markiert. 🥇💛.

Betrachter - Thema (Registriert: 1, Gäste: 2)

gila

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
20 Dezember 2008
Beiträge
13.311
Bewertungen
18.212
Die Kasse gibt sich auch zufrieden, wenn ein EMR Antrag gestellt wird.
Naja, was für die Kasse fein ist, steht nicht zur Debatte. Für die ist Hauptsache, dass einer wech ist 😉
Rudolf01 fragt da nach Strategien für sich.
Ich denke auch, er sollte gleich einen Antrag auf Rente stellen.
Hat @saurbier ja auch schon länger vorgeschlagen.
 

Larsson

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
2 Januar 2019
Beiträge
761
Bewertungen
1.367
Naja, was für die Kasse fein ist, steht nicht zur Debatte. Für die ist Hauptsache, dass einer wech ist 😉
Rudolf01 fragt da nach Strategien für sich.
Ich denke auch, er sollte gleich einen Antrag auf Rente stellen.
Hat @saurbier ja auch schon länger vorgeschlagen.
Ich habe es ihm auch schon 2mal auf Seite 1 vorgeschlagen. Ich glaube es war jetzt das 4. Mal, dass ich dem TE geschrieben habe, er solle gleich einen Antrag auf EMR stellen. Er ist nur überhaupt nicht darauf eingegangen.
Er schreibt immer nur wieder, dass er die Rente will, aber einen Reha Antrag stellt.
 

saurbier

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
7 März 2013
Beiträge
4.857
Bewertungen
7.031
Hallo gila,

Das ist wohl der Stress und die Unsicherheit weil die KK ihm es so serviert hat.
Das lassen wir mal dahin gestellt. Wer weiss was da so alles bei ihm im Kopf umher geistert - wir wissens nicht -.

Wenn Rudolf01 meint er müsse das machen was die KK aufoktroyiert, dann bitte, nur dann können wir uns unsere Antworten auch sparen und er braucht dann ja nicht immer und immer wieder nachzuhaken, oder.

Genau auf solche Menschen basiert leider das System der Sozialträger, Menschen die aus Angst um ihre Existenz auf ihre persönlichen Rechte freiwillig verzichten nur um es den Behörden recht zu machen.

Unsereins kann nun mal nicht mehr als seine eigenen leidlichen Erfahrungen weiter zu geben, mehr bleibt mal nicht.


Grüße saurbier
 
Oben Unten