Monatskarte Bremen Mai

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten. Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln, auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.
Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
E

ExitUser

Gast
Hallo. Habe gerade eine Monatskarte Bremen (np 42 Euro) gefunden. Ich möcht sie gerne gegen 15 Euro abgeben, da ich eine Dauerkarte habe. Nu hab ich 2...:wink:

Ich weiß noch, wie ich um Fahrtkostenerstattung kämpfen musste. Nu seid ihr dran. Wer sie haben möchte, meldet sich bei katrinw@o2online.de
der erste, der sich meldet kann sie bei mir abholen, wenn er die 15 Eur mitbringt.
 


Arania

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
5 September 2005
Beiträge
17.178
Bewertungen
178
Was ist das denn? Ist eine Monatkarte in Bremen nicht personengebunden, bei uns in NRW ist das zumindest so?:confused:

Ansonsten will ich mich zu dem Angebot lieber nicht weiter äußern
 

Hastalapizza

Neu hier...
Mitglied seit
14 November 2006
Beiträge
8
Bewertungen
1
Schon mal was vom ehrlichen Finder gehört?
Da muss jetzt evtl. ein Hartz IV-Empfänger einen Monat lang zu Fuß latschen, weil Du 15 Eu ziehen willst und die Karte nicht beim Fundbüro abgibst.
Find' ich Klasse! Und vergesse bloß nicht, auf die bösen Kapitalisten zu schimpfen.
 

Kaleika

Redaktion
Mitglied seit
20 August 2006
Beiträge
4.132
Bewertungen
367
Monatskarte Bremen

Was ist das denn? Ist eine Monatkarte in Bremen nicht personengebunden, bei uns in NRW ist das zumindest so?:confused:

Ansonsten will ich mich zu dem Angebot lieber nicht weiter äußern
Es gibt in Bremen verschiedene Monatskarten.
Mir sind die personengebundene Schülermonatskarte bekannt und zwei verschiedene Formen der "Bremer Karte", die nicht personengebunden sind. Mit der etwas teureren lassen sich ab 19 Uhr abends und am Wochenende noch weitere Personen mitnehmen.
Es fehlt in Bremen eine ermäßigte Karte für Menschen mit kargem Einkommen, besonders auch für Familien.
Kaleika
 

kohlhaas

Elo-User*in
Mitglied seit
31 Oktober 2005
Beiträge
218
Bewertungen
0
Was ist das denn? Ist eine Monatkarte in Bremen nicht personengebunden, bei uns in NRW ist das zumindest so?:confused:
ariana, hier muss ich aber vehement ;) widersprechen. zumindest beim Ticket 2000 des VRR in NRW ist es doch so, dass es (im Abo) übertragbare - aber auch nicht übertragbare (also personenegebundene) gibt. Beim "nicht übertragebaren" im Abo muss man - bei einer Kontrolle - kein Bußgeld zahlen wenn man's vergessen hat ...
 

meike.b

Elo-User*in
Mitglied seit
23 April 2007
Beiträge
29
Bewertungen
0
jo. und wenn man die personenungebundene verliert, dann ist man am hintern. das ist nämlich sau teuer. das waren aber nur die jahresabo-karten, bei denen lässt sich der besitzer tatssächlich von der bsag ermitteln, die schicken das dann zurück zum besitzer.

es gibt auch noch die monatskarten, die einfach ein auf thermopapier gedrukter beleg sind, das sind monatskarten für menschen die diese nicht abbonieren wollen für ein jahr, und die sind sau-teuer.

wenn es eine bremer karte ist: ab zur bsag oder zum fundamt, wenn es eine andere ist lässt sich der besitzer leider nicht merh ermitteln. aber wenn cih genügend geld über hätte zum überleben würde ich sie trotzdem verschenken an einen bedürftigen (dem es so geht wie dir, nur ohne monatskarte)
 

kohlhaas

Elo-User*in
Mitglied seit
31 Oktober 2005
Beiträge
218
Bewertungen
0
Schon mal was vom ehrlichen Finder gehört?
Da muss jetzt evtl. ein Hartz IV-Empfänger einen Monat lang zu Fuß latschen, weil Du 15 Eu ziehen willst und die Karte nicht beim Fundbüro abgibst.
Find' ich Klasse! Und vergesse bloß nicht, auf die bösen Kapitalisten zu schimpfen.
Nun mal langsam ... Wie ich's versteh ist das Ticket nicht mit Namen versehen. Und woher willst du wissen, dass es einem "Hartz IV-Empfänger" gehört ? Und was dein letzter Satz an dieser Stelle soll, versteh ich wirklich nicht ...
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten. Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln, auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.
Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten