• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

möchte Umziehen, Begründung erforderlich!!!

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

liami

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
2 Sep 2007
Beiträge
9
Gefällt mir
0
#1
Hallo liebe Gemeinde,

habe ein kleines Problem und hoffe ihr könnt mir helfen. Es geht darum dass unser Haus, vorher Wohnungsgesellschaft, jetzt von Privat aufgekauft wurde und der Eigentümer nun miteingezogen ist.Wir haben alle Stress mit ihm,viele sind schon ausgezogen.
Ich möchte unbedingt auch so schnell wie möglich umziehen. Daher war ich bei der Arge und wollte mich informieren.Man sagte mir dass es nicht so einfach gehen würde. Ich müsste erst ein Mietangebot einholen und eine Begründung die einen zwingenden Umzug erfordert,einreichen. Dann werde erst darüber entschieden.Wenn ich schreibe dass ich einfach nur Stress mit dem Eigentümer habe, wird es wahrscheinlich nicht ausreichen.
Was kann einen zwingenden Umzug rechtfertigen?? Als wäre es ohnehin nicht schwer genug als HartzIV Empfänger überhaupt eine Wohnung zu bekommen.

Hoffe, ihr wisst Rat für mich.

lg
Liami
 

Arania

Elo-User/in

Mitglied seit
5 Sep 2005
Beiträge
17.180
Gefällt mir
178
#2
Stress mit dem Eigentümer müsstest Du natürlich erstmal mit ihm austragen, um was geht es denn da genau?

Wenn Du den Umzug nicht finanziert haben möchtest kannst Du umziehen wann immer Du willst, musst Dir nur eine angemessene Wohnung suchen und den Mietvertrag vor Unterzeichnung bei der ARGE absegnen lassen
 

Aussteiger

Elo-User/in

Mitglied seit
24 Okt 2007
Beiträge
4
Gefällt mir
0
#3
... und das wird sie auf keinen Fall tun. Und ohne bekommst du nirgends anders einen Mietvertrag.

Mußt du also drin bleiben bis du entweder ARBEIT hast oder du anderweitig eine Fliege machst.
 

Hartzbeat

Elo-User/in

Mitglied seit
24 Sep 2007
Beiträge
671
Gefällt mir
3
#4
Wichtige Gründe für Umzug

Hallo liami,

auf Deine Frage:
Was kann einen zwingenden Umzug rechtfertigen?
hänge ich Dir eine übersichtliche PDF an, aus der Du die wichtigen Gründe ersehen kannst. Dein Streit mit dem Vermieter könnte zu diesen Gründen zählen....
(Quelle der PDF: www.lebens-pha se.de/forum/attachment. php?attachmentid=38&d=1163930712)

Hoffe, dass Du damit arbeiten kannst
und wünsche Dir
RECHT viel Erfolg

Hartzbeat
 

Anhänge

Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben Unten