Mobbing-Opfer: "Ich halte Millionen-Entschädigungen für möglich"

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Paolo_Pinkel

Super-Moderation
Mitglied seit
2 Juli 2008
Beiträge
12.818
Bewertungen
6.322
Ob das dann auch bei Mobbing des argen Gesindels möglich wäre?:biggrin:
 
X

xyz345

Gast
Schön, dass sie sich wehrt... :icon_daumen:

.... aber es wird sich nichts ändern, denn das Mobbing ist politisch gewollt.
Und Richter sind *hüstel* ebenfalls Beamte dieses Staates.

:icon_sad:
 

hemmi

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
16 Juni 2010
Beiträge
2.159
Bewertungen
52
Eine solche Summe oder eher mehr kriegste in USA durch, in D höchstens 1200,-€.:biggrin:
 

roterhusar

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
4 Juli 2006
Beiträge
3.329
Bewertungen
35
Da dürfte sich leicht ein Begriff finden in Anlehnung an die Disabled- Bewegung - wir sind nicht Arbeitslos, sondern wir werden entlassen, sind nicht arm, sondern werden verarmt, nicht asozial, sondern werden sizial isoliert.
 

Ausgestossener

Elo-User*in
Mitglied seit
26 November 2012
Beiträge
356
Bewertungen
85
Schön, dass sie sich wehrt... :icon_daumen:

.... aber es wird sich nichts ändern, denn das Mobbing ist politisch gewollt.
Und Richter sind *hüstel* ebenfalls Beamte dieses Staates.

:icon_sad:

Dann frag mal Richter, ob die sich für Beamte halten.

Richter sind Richter.
Beamte sind Beamte.

Beamte sind weisungsgebunden, Richter sind weisungsunabhängig, ist deren entsprechende Argumentation.
 

hemmi

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
16 Juni 2010
Beiträge
2.159
Bewertungen
52
@Ausgestossener
Richter sind weisungsunabhängig?:biggrin:
Wo haste denn den Stuß her, zuviel Salesch oder Hold geguckt?:icon_neutral:
Richter haben eine Hirarchie und am schnellsten wird der befördert der am wenigsten auffällt und das tut was von ihm erwartet wird.:biggrin:
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten