Mitfahrgelegenheitenbörse nach Köln (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Martin Behrsing

Redaktion
Startbeitrag
Mitglied seit
16 Juni 2005
Beiträge
21.601
Bewertungen
4.193
zur Grossen MontagsDemo in köln ist der Wunsch aufgetaucht eine Möglichkeit zu schaffen, sich über Mitfahrgelegenheiten per PKW oder Bahn zu schaffen - da für Hartz4-Leute jeder Dollar zählt.
Daher hab ich folgende Möglichkeit geschaffen:
Text:
Zur Mobilisierung: Für die Organisation von Mitfahrgelegenheiten oder Gruppenbildung kann ab sofort der Menuepunkt >Announcen< für Suchanfragen und Angebote genutzt werden.
(https://www.gruppen-und-vereine.de/Portaldemo/index.php?module=Pagesetter&func=viewpub&tid=62&pid=4)
Ein Beispiel ist eingerichtet. Die Einträge erscheinen nach dem Einloggen (bei vorheriger kostenloser Registrierung)sofort - es kann sofort geantwortet werden. Bequeme intuitive Such- und Sortierfunktion. Weitersenden- und Empfehlungsfunktion.

URL:
https://www.gruppen-und-vereine.de/Portaldemo/index.php?module=Pagesetter&func=viewpub&tid=60&pid=13
 

Nachdenklicher

Neu hier...
Mitglied seit
8 Juni 2006
Beiträge
5
Bewertungen
0
opps, das ging ja fix :D

Ich lese und schreibe immer von oben nach unten, und wenn mich was interessiert, schreib ich erst mal ;)

Naja, suche auch eine Mitfahrgelegenheit nach Köln :?:
 

Hans3333

Elo-User*in
Mitglied seit
17 März 2006
Beiträge
111
Bewertungen
0
fein dann hast du deine mifahrgelegenheit hiermit gefunden.
alleine waere es mir nach koeln zu teuer gewesen.
zu zweit sieht es schon besser aus.
musste mir jetzt nur deine daten per pm schicken damit wir das organisieren koennen.
 
E

ExitUser

Gast
Da waren es schon drei!

Nachdenklicher schrieb:
Ich bin zwar ganz Fit mit Internet, aber sich da zurechtzufinden...
Ich schrieb (in einem früheren Thread):
Die von Dir dankenswerterweise eingestellte Seite zur Suche von Mitfahrgelegenheiten scheint mir aber eher etwas für Chaoten, Psychopathen und/oder Autisten zu sein.
Martin schrieb (im früheren Thread):
max. 20 EUR pro Fahrt.
Eine provokative Frage:
Gibt es in unserem Forum wirklich niemanden, der/die die Tragweite weiterer, erfolgreicherer Demonstrationen richtig einschätzt und ein für alle nutzbares Mitfahr-"Instrument" für die Köln-Demo einstellen kann?

Leider verfüge ich selbst nicht über die technischen Skills, sonst wäre das bereits getan.
Leider verfüge ich darüberhinaus auch nicht über die finanziellen Möglichkeiten, 20 EUR pro Fahrt zu erübrigen.

Wer hilft weiter?
Suche nach wie vor eine erschwingliche Mitfahrgelegenheit von Heidelberg nach Köln (bis 15,00 €uronen hin und zurück).
Bitte per PN melden.

Phil
.
 

Arania

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
5 September 2005
Beiträge
17.178
Bewertungen
178
Gibt es in unserem Forum wirklich niemanden, der/die die Tragweite weiterer, erfolgreicherer Demonstrationen richtig einschätzt und ein für alle nutzbares Mitfahr-"Instrument" für die Köln-Demo einstellen kann?

Leider verfüge ich selbst nicht über die technischen Skills, sonst wäre das bereits getan.
Du hast Doch damit selber die Antwort gegeben, so wie Dir wird es den meisten hier gehen, die Tragweite des ganzen werden sicher einige richtig einschätzen aber damit alleine ist es eben nicht getan
 
E

ExitUser

Gast
Arania hat mich provoziert:

... aber damit alleine ist es eben nicht getan
Dann mach mir bitte einen Deiner rekordverdächtig kurzen Vorschläge, in wie weit ich dazu beitragen kann, die bestehende Situation zu verbessern.

Denn eines ist uns doch allen klar:
Wenn wir, was die Organisation auf der unteren Ebene betrifft, so weiterwursteln wie bisher, können wir gleich einpacken. Kapital und Politik üben sich seit Jahren in Schulterschluß und werden Dilettanten wie uns am ausgestreckten Arm verhungern lassen.
Period!

So jedenfalls sehe ich das!

Liebe Grüße und noch einen schönen Feiertag, soweit available!

Phil
.
 

magyare

Elo-User*in
Mitglied seit
15 Juni 2006
Beiträge
47
Bewertungen
0
Mitfahrgelegenheit Köln

Hallo,

ich habe noch Platz für einen Navigator/in+2 Mitreisende nach Köln zur Demo. War noch nie auf einer Demo. Irgendwann ist es immer das erste Mal. Ich verlange kein Geld für den Sprit! Wohne etwas außerhalb von Frankfurt/M. Kann dich oder euch auch vom Hauptbahnhof Frankfurt abholen. Wer Interesse hat soll sich melden.

gruß thomas
 

Curt The Cat

Redaktion
Mitglied seit
18 Juni 2005
Beiträge
7.174
Bewertungen
6.102
Re: Mitfahrgelegenheit Köln

magyare meinte:
Hallo,

ich habe noch Platz für einen Navigator/in+2 Mitreisende nach Köln zur Demo. War noch nie auf einer Demo. Irgendwann ist es immer das erste Mal. Ich verlange kein Geld für den Sprit! Wohne etwas außerhalb von Frankfurt/M. Kann dich oder euch auch vom Hauptbahnhof Frankfurt abholen. Wer Interesse hat soll sich melden.

gruß thomas
Prima Thomas !! :daumen:
 

Peppone

Elo-User*in
Mitglied seit
16 April 2006
Beiträge
140
Bewertungen
15
Dank eines grosszügigen Sponsors steht mir ein vollgetankter PKW für 5 Personen zur Verfügung. 3 Plätze sind schon belegt. Hans3333, nachdenklicher, peppone. 2 kostenfreie Plätze sind noch da. Also wer aus dem Raum Minden- Lübbecke oder der Strecke nach Köln A2,A1,A3 wohnt bitte PN an mich.
 

Bulldog-BS

Elo-User*in
Mitglied seit
6 Juni 2006
Beiträge
48
Bewertungen
0
Hallo,
kommt jemand auf dem Weg nach Köln an Braunschweig vorbei ??
Bei der Mitfahrzentrale ist kein Termin zum 26.06 nach Köln oder Umgebung eingetragen. Mit dem Zug wird es zu teuer.
 

athene

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
25 Dezember 2005
Beiträge
647
Bewertungen
0
suche dringend eine Mitfahrgelegenheit von Gießen/oder Umgebung nach Köln, trotz Werbung auf der Montagsdemo, kein Interesse in unserer Stadt.
Ich wäre sooooo gerne dabei, aber ein Einzelticket bei der Bahn ist für mich zu teuer :cry: :cry: :cry:
 

margit

Elo-User*in - temp. eingeschränkt
Mitglied seit
21 Juni 2006
Beiträge
2
Bewertungen
0
Hallo,
bei www.mitfahrgelegenheiten.de findet ihr bestimmt auch was preisgünstiges.
Habe mal geschaut. Für den 26. gibt es zb.b von Giesen schon 4 Mitfahrgelegenheiten. Die günstigste war für 5 Euro.
In Köln kann übrigens während der WM an besimmten Stellen wild gezeltet werden. Die Stadt hat beim Städtischen Campingplatz auf dem Feld davor, wo ein wilder Campingplatz entstanden ist sogar schon Dixis aufgestellt. Außerdem habe ich auf den Poler Wiesen am Rhein, unweit des Centrums eine Gruppe von Zelten gesehen.
Wenn ihr also ein Zelt mitbringt dann könnt ihr gratis übernachten und am nächsten Tag auch noch den Aktionstag mitmachen.

Gruß
Margit
 

athene

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
25 Dezember 2005
Beiträge
647
Bewertungen
0
ja, hab geschaut, hin komme ich, muß aber am nächsten Tag wieder früh an der Arbeit erscheinen, mit Zelten ist da leider nix :(
 
E

ExitUser

Gast
Magyare hat in # 10 geschrieben:

Hallo,

ich habe noch Platz für einen Navigator/in+2 Mitreisende nach Köln zur Demo
.
Dank Thomas' großzügigem Angebot kann ich nach Berlin jetzt auch in Köln dabeisein.

Aber bitte, bitte, bitte arrangiert vom Forum aus diesmal einen unmißverständlichen Zeit- und Treffpunkt, damit wir uns in Köln endlich persönlich kennen lernen und gemeinsame, weitere Aktionen und Projekte anstoßen können. Berlin hätte für einige von uns ein Aha-Erlebnis werden können.
Metting-Point Köln also bitte mit aussagefähigem Thread-Titel ins Forum posten.

Dank im voraus

Phil
.
 

alpha

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
4 Juni 2006
Beiträge
1.173
Bewertungen
80
Ich könnte jemanden vom Sauerland / Siegerland / MK bis kurz vor Köln mitnehmen. :)
 

alpha

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
4 Juni 2006
Beiträge
1.173
Bewertungen
80
athene meinte:
ja, hab geschaut, hin komme ich, muß aber am nächsten Tag wieder früh an der Arbeit erscheinen, mit Zelten ist da leider nix :(
Falls Du es irgendwie nach Siegen schaffst, von da könnte ich Dich mitnehmen ( aber nur bis Vorstadt Köln )
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten