• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

mit Hartz 4 100.000€ sparen und gut leben

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

vossi64

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
10 Apr 2006
Beiträge
11
Gefällt mir
0
AW: mit Hartz 4 100.000€ sparen und gut leben

Hier verdient sich die Fesselbrut die nächsten Gelder mit ihrer Mediengeilheit:

Besser leben mit Hartz IV - Rhein-Ruhr - DerWesten

Hinterlasst den geneigten Lesern von DerWesten doch mal eure Meinung dazu. Ich hab es schon geahnt, daß das wieder los geht, sobald er keinen Druck mehr kriegt. Damit darf er nicht davon kommen
 

Woodruff

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
25 Jun 2006
Beiträge
2.039
Gefällt mir
1
Aus obiger Quelle:

Man müsse nur „handeln wie der Teufel”, Schnäppchen jagen wie verrückt, gut kochen, geschickt einteilen und sich nicht schämen.
Das Schamgefühl scheint den Fesselmanns tatsächlich komplett abhanden gekommen zu sein :icon_rolleyes:


Und wie ist eigentlich das
Strom: Rest 24,71
zu verstehen?
 

Hotti

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
29 Apr 2008
Beiträge
2.183
Gefällt mir
16
Ich habe die WAZ von gestern gerade vor mir liegen. Der Artikel von dieser Fesselbande geht auch hier über eine ganze Seite. Hetze pur.:icon_kotz:
 
E

ExitUser

Gast
Habe mein Kommentar noch mal dort abgegeben.
All die Leute mit ihrem eingeschränktem Weltbild sind es nicht mehr wert, dass ich mich darüber aufregen muss.
Da noch immer der Ruf umgeht, dass die Videos nicht mehr zu finden sind, hat mich nun dazu veranlasst diese zu sichern. Mal sehen, wie weit ich komme. Meine Platte glüht, mein Prozzi brennt, hoffe mir geht die Kiste nicht hops.

Die Hatz ist wiedermal eröffnet auf ELOs.
Ich fühle mich in die Zeit der WM zurück versetzt, bzw. in die Zeit danach, als der Michel feststellen musste, welche Ereignisse er verpasst hat wegen der WM.
So wird es auch diesmal wieder sein. Hinterher wird sich wieder aufgeregt, dass die Gesetze durch sind und nichts mehr geändert werden kann.
 
E

ExitUser

Gast
Also ich freue mich riiiieeeesig auf Hartz IV nächsten Monat, dann kann ich endlich ganz viiiieeeel Geld sparen. :icon_lol:
 
Mitglied seit
13 Dez 2008
Beiträge
472
Gefällt mir
8
AW: mit Hartz 4 100.000€ sparen und gut leben

Was mich interessieren würde ist, ob die Familie die Gage bzw. das Honorar, weches aller Wahrscheinlichkeit nach geflossen ist, der Arge auch als Einnahme ausgewiesen hat.
 

Hotti

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
29 Apr 2008
Beiträge
2.183
Gefällt mir
16
Das sind keine Hartzis. Das sind Möchtegernschauspieler, die egal wie, Geld machen wollen, und dazu ist Ihnen nix zu schade. Erinnere Dich mal an den Artikel der Blödzeitung, wo sich jemand als Zozialschmarotzer zu erkennen gab, den man nichts anhaben konnte, weil er angeblich immer Schlupflöcher gefunden hatte. Hinterher hatte sich auch rausgestellt, dass der Typ gekauft war. Und mit dem Fesselpack ist das geanu so.
 

Woodruff

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
25 Jun 2006
Beiträge
2.039
Gefällt mir
1
Auf http://mari-on-art.de/index.html gibt es jetzt eine neue Stellungnahme der Familie.

Ich zitiere mal auszugsweise:

Wir suchen beide nach wie vor einen festen Job und wollen durch die Medien etwas bewegen.

[...]

Wir wollten keine deutschlandweite Diskussion auslösen. Die Medien stellen einen mal so und mal anders da. Es gibt tausende Hartz4 Familien, die mehrmals im TV auftauchen.

[...]

Wir waren bei einigen Sendungen. Damals hatte Felix einen schweren Unfall durch Schlampigkeit der Stadt. Wir haben kein Geld von den Medien bekommen.

Bei der Überraschungssendung von Olli Geissen waren wir im Legoland und haben 2 Tage gedreht, wir hatten Zug, Übernachtung und Park-Eintritt frei. Wir haben keine Gage bekommen. Auch zur Sendung haben wir nur die Fahrkarte nach Köln hin und zurück bekommen.

Wie kann man Geld aufstocken, wenn man in der Game-Show nichts gewinnt?

[...]

Wir haben in Deutschland freie Meinungs-Äußerung und dieses Recht haben wir genutzt.

[...]

Jeder der meckert sollte erst mal den Mut aufbringen und sich selber mal vor die Kamera stellen und dies 10 bis 12 Stunden am Tag. Es gibt auch andere Sozial-Empfänger die zum Beispiel zu DsdS oder Superstar gegangen sind.
 

Hotti

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
29 Apr 2008
Beiträge
2.183
Gefällt mir
16
Fesselbande sagte :
Wir zahlen monatlich 110,--€ Schulden zurück, obwohl wir ganz leicht die private Insolvenz machen könnten.
Da stand vor kurzen aber auch noch was anderes,und nun schon wieder ein Widerspruch. Die lügen, dass sich die Balken biegen. Die wollen im Gespräch bleiben, deshalb schmücken sie ihre Homeage nun weiter aus. Ich beachte dieses Pack ab jetzt nicht mehr. Die sind es nicht wert.
 

zebulon

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
1 Aug 2005
Beiträge
2.633
Gefällt mir
60
Bei der Überraschungssendung von Olli Geissen waren wir im Legoland und haben 2 Tage gedreht, wir hatten Zug, Übernachtung und Park-Eintritt frei. Wir haben keine Gage bekommen. Auch zur Sendung haben wir nur die Fahrkarte nach Köln hin und zurück bekommen.
Ich denke mal, dass es wirklich nichts Gutes bringen kann, wenn man in so einer Fäkaliensendung auftritt, in der Leute in dieser Form aufeinander gehetzt werden, und sich dann entsprechend instrumentalisieren lassen. Ob man dadurch tatsächlich einen Job bekommt ist auch mehr als fraglich. Ich muss dabei spontan an den Film

"Nur Pferden gibt man den Gnadenschuss"


denken. Er spielt in den USA in der großen Depression und zeigt eine Tanzmarathon-Veranstaltung in der Opfer der Krise alles tun, um an Geld zum Überleben zu kommen. Nur werden heutzutage solche demütigenden Zirkusveranstaltungen für alle sichtbar über TV ausgestrahlt. "Dschungelcamp" und BIG BROTHER fallen natürlich noch stärker in diese Kategorie. Die Folgen für die Betroffenen sind deshalb noch mal schlimmer als damals, weil es hinterher viel schwerer fällt, diese unerwünschte Prominenz wieder loszuwerden. Es ist halt alles öffentlich. Das ist eigentlich das wirklich Entsetzliche an dieser monströsen Form der Mediengesellschaft die sich da immer rasanter vor unseren Augen ausbildet.
 

anna85

Elo-User/in

Mitglied seit
2 Mai 2009
Beiträge
85
Gefällt mir
0
Harzt 4 Familie mit 3 Kinder spart in 4 Jahren 100.000,00 Euro und lebt trotzdem gut
Das kann ja nur gelogen sein.

Unsere Familie hat nur 1 Kind (volljährig) und wir haben in den letzten 4 Jahren keine 100.000 € sparen können.

Klar, womöglich können wir nicht mit Geld umgehen. Möglicherweise kann die betroffene Hartz 4 Familie besser mit Finanzen umgehen. Nur warum sind sie dann überhaupt auf staatliche Hilfe angewiesen ? Sollen sie die 100.000 € Überschuss doch wieder an den Staat auszahlen.
 

Hotti

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
29 Apr 2008
Beiträge
2.183
Gefällt mir
16
Fesselbande sagte :
Jeder der meckert sollte erst mal den Mut aufbringen und sich selber mal vor die Kamera stellen und dies 10 bis 12 Stunden am Tag.
Ich schreibe jetz einmal, was die Fesselbande vermutlich wirklich meint

Jeder der meckert sollte erst mal den Mut aufbringen und sich selber mal vor die Kamera stellen, für Geld die Bevölkerung aufhetzen, und 8 Millionen Arbeitslose durch die Schei..e ziehen.
 

physicus

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
1 Mrz 2008
Beiträge
6.742
Gefällt mir
1.085
AW: mit Hartz 4 100.000€ sparen und gut leben

Unsere Familie hat nur 1 Kind (volljährig) und wir haben in den letzten 4 Jahren keine 100.000 € sparen können.
stimmt nach deren rechnung müsstest du mit einem kind ca. 300.000 euro auf der kante haben ;)

wer haut nur dauernd so einen geistigen dünnschiß raus?
 

TransAM

Elo-User/in

Mitglied seit
8 Apr 2009
Beiträge
27
Gefällt mir
0
Fesselmann schon wieder im Fernsehen - beim Frühstücksfernsehen Sat1

Labert schon wieder nur Blödsinn - und macht auf sein Buch aufmerksam. Die Leute die mit dem Geld nicht auskommen, können nicht mit dem Geld umgehen.

Ich könnte stundenlang auf den Dummlaberer reinhauen
 

redfly

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
7 Jun 2007
Beiträge
3.565
Gefällt mir
209
Auf dieser Seite erkennt man den Essener Stadtteil Frohnhausen. Man sieht z. B. den Frohnhauser Marktplatz (Mülheimerstr.) und die Gisebrechtstr. (Nähe Freizeitbad Oase/S-Bahnhof).


mari-on-art.de
 

Woodruff

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
25 Jun 2006
Beiträge
2.039
Gefällt mir
1
Denen ist eben jedes Mittel recht, um ihr blödes Buch zu verkaufen.

Allerdings frage ich mich, wer das kaufen soll. Mit den meisten Betroffenen dürften sie es sich jedenfalls verscherzt haben.
 
E

ExitUser

Gast
Mit den meisten Betroffenen dürften sie es sich jedenfalls verscherzt haben.
Das dürften die in ihrer Blödheit noch gar nicht bemerkt haben.
Andererseits denke ich aber mal, dass das Buch gekauft werden wird, um von den Verwandten an die "armen" Mitverwandten verschenkt zu werden.
 

Berenike1810

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
22 Apr 2008
Beiträge
1.862
Gefällt mir
566
....warum haben die wohl ihr Gästebuch geschlossen.....-grüüübel...... ?

...Wird doch wohl nicht so gewesen sein, dass da "einer" was unfreundliches reingeschrieben hat.....überleg'....

Das "Buch" kann man wohl nächstes Jahr im "1 - Euro-Laden" für ein Euro kaufen.

-Wenn man es braucht......
 

Bienchen

Elo-User/in

Mitglied seit
9 Nov 2005
Beiträge
547
Gefällt mir
0
Wieviel Geld haben die eigentlich vom Fernsehen bekommen, um ihre Schulden zu tilgen? Muss doch viel gewesen sein, sonst hätten sie sich nicht für solch einen Blödsinn hergegeben.

Solche Menschen sollten auf offner Strasse gesteinigt werden.
Sie sind keinen Pfifferling wert!!!!!!!!!!!!!!

Übrigens, das Gästebuch hat man bestimmt wegen zu guter Äußerungen geschlossen!!! :icon_twisted:
 

Hotti

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
29 Apr 2008
Beiträge
2.183
Gefällt mir
16
Übrigens, das Gästebuch hat man bestimmt wegen zu guter Äußerungen geschlossen!!! :icon_twisted:
Ja das war so. Das ist förmlich torpediert worden. Am Anfang hatten sie noch versucht, die "netten" Beiträge zu löschen, aber damit waren sie überfordert, weil schneller wieder neue Beiträge geschrieben wurden, als sie löschen konnten. Dann haben sie es aufgegeben und das Gästebuch deaktiviert. :icon_twisted:
 

maya1973

Elo-User/in
Mitglied seit
26 Mrz 2009
Beiträge
220
Gefällt mir
2
Wieviel Geld haben die eigentlich vom Fernsehen bekommen, um ihre Schulden zu tilgen? Muss doch viel gewesen sein, sonst hätten sie sich nicht für solch einen Blödsinn hergegeben.
Normalerweise als Gast 100 Euro+Übernachtung+ fahrgeld.....allerdings wenn sich ne Familie sozusagen als Schauspieler gemietet werden dürfte das schon etwas höher liegen

Bei Frauentausch geht man von 1500 Euro aus !!!
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben Unten