Minijob: wann dem TH melden?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
E

ExitUser

Gast
Hallo zusammen,

beziehe ALG II u. bin auch noch in Privatinsolvenz :eek:.

Seit kurzem habe ich nun einen sog. Minijob. Die erste Kohle wird voraussichtlich Mitte August´09 auf dem Konto sein. Dann muß ich dem Jobcenter die Verdienstabrechnung schicken wg. Leistungsermittlung.

Nun ist es ja so, daß auch der vom Gericht eingesetzte Treuhänder informiert werden muß, glaube ich jedenfalls. Da ich aber vor Mitte August sowieso keine Abrechnungen vorweisen kann u. auch keinen neuen Bescheid des Jobcenter, dachte ich , es genügt, wenn ich die Unterlagen dem TH im August schicke. Stimmt das oder geht das so :icon_kinn:?

Gruß...
 

penelope

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
1.754
Bewertungen
43
informiere bitte bei Arbeitsaufnahme dein TH an erster Stelle, was unter der Pfändungrenze liegt bei PI, muss du mit der Arge grob gesagt klar machen:icon_smile:
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten