Mikrofon bei Razzia installiert - Wohnung von G8-Gegner verwanzt (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Lothenon

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
26 Mai 2006
Beiträge
317
Bewertungen
1
E

ExitUser

Gast
ja, mich freut das auch, ein wichtiger Lichtblick

mich würde ja mal interessieren, ob die Opfer von Harms nun eine Entschädigung mit persönlicher Entschuldigung für erfahrenes Unrecht erhalten?

Wohl eher nicht, denn in diesem Staat steht alles auf dem Kopf
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten