Mietvertrag vor alg 2 unterzeichnen

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Eight Ball

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
12 April 2010
Beiträge
37
Bewertungen
0
hallo alle zusammen

ich bekomme alg 1 und weiß aber das ich mit alg 2 aufstocken muss da mein alg 1 Anspruch zu gering ist um meine winter pause zu überbrücken. nach arbeitslos Meldung bei dem Arbeitsamt bin ich direct zum jobcenter damit ich ab dem ersten tag auf stocken kann (es ist noch nicht beantragt) habe nur ein zettel von dem jobcenter bekommen auf dem steht wann ich vorstellig geworden bin (Anmeldung).

nun zur frage ;)

ich muss aus wirtschaftlichen gründen eine neue Wohnung suchen. ich habe auch schon eine gefunden. 410€ ink. Heizung + strom. leider sind es 60+m² also zu groß für alg 2.

kann ich den Mietvertrag unterschreiben bevor ich alg 2 beantrage. oder wird mir das jobcenter dann einfach kein Geld zahlen. da ich ja wusste das ich alg 2 beantragen muss.

dazu kommt das ich einen neuen Arbeitsvertrag ab mai unterschrieben habe. also wären es nur 2 monate die das amt für meine neue zu grüße Wohnung auf kommen müsste da ich ja so wie so 3 Monate Kündigungsfrist einhalten muss.

mfg eight..
 

elo237

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
13 Mai 2011
Beiträge
4.160
Bewertungen
996
beim Neuantrag sollte das klappen

und wenn die eine billigere wünschen
dann hat man immer 6 Monate Zeit zu bekommen

also kein Problem wegen dem neuen Arbeitsvertrag :wink:
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
24.950
Bewertungen
17.893
Hallo,

410€ ink. Heizung + strom.

Frage die Stromkosten sind in dem Mietvertrag mitdrin?

Beachte der Strom wird aus der Regelleistung bzw. bei dir auch aus ALG I gezahlt und
ist nicht in den Kosten für die Unterkunft enthalten.

dazu kommt das ich einen neuen Arbeitsvertrag ab mai unterschrieben habe.

Und du bist dann 100% sicher das du keine Leistung beantragen mußt?

Bedenke das du auch Betriebskosten aufbringen mußt und das macht sich bei
der Umlage bemerktbar, siehe die Wohnungsgröße, also die Nachzahlung nicht gerade
gering sein wird, falls die monatliche Zahlung der Nebenkosten zu niedrig ist..

Und schau bitte in die örtliche Richtlinie deiner Stadt *hier*

Wie hoch ist die angemessene Miete?
 

Eight Ball

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
12 April 2010
Beiträge
37
Bewertungen
0
hallo ihr beiden.

also ich hab mich mal versucht durch den wir war zu schlagen aber ich konnte leider keine mir wichtigen Informationen bezüglich der miete aus der pdf ziehen.

ja strom und gass sind schon in dem oben genannten 410€ mit 130€ vertreten.

fielen dank für eure Hilfe.
 

Eight Ball

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
12 April 2010
Beiträge
37
Bewertungen
0
nein ist sie nicht ;)

60m² entspricht der Fläche für zwei Personen ;)

1-Personen-Haushalt: 50 m²

Kaltmiete: 5,13

Betriebskosten: 1,41

Gesamt/m: 6,54

Richtwert: 327,00 €
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten