Mietobergrenze NRW-Landkreis Viersen??

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Casi70

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
5 April 2011
Beiträge
249
Bewertungen
4
Hallo zusammen,
hätte mal ne frage ob jemand vielleicht die Mietobergrenze für NRW/Viersen kennt?!
Wir sind eine 4 Köpfige Familie dazu gesagt.
Ich Danke euch im voraus:icon_smile:
 

biddy

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
6 Mai 2007
Beiträge
13.404
Bewertungen
4.585
Hatte schon nachgesehen, ist von 2010. Dort stehen noch alte Werte drin (vor dem aktuellen BSG-Urteil zu den 50 qm für Alleinstehende (+15 qm für weitere Personen) in NRW).
 

Casi70

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
5 April 2011
Beiträge
249
Bewertungen
4
Hat jemand vielleicht die Aktuellen Daten (Höhe Kaltmiete) dafür zur Hand....Wäre echt sehr hilfreich für uns.....
 

lpadoc

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
25 Februar 2010
Beiträge
2.422
Bewertungen
1.029
Hat jemand vielleicht die Aktuellen Daten (Höhe Kaltmiete) dafür zur Hand
Laut KdU/Richtlinie des Kreis Viersen haben in erster Linie die jeweiligen Mietspiegel gültigkeit. Die Richtlinie ist nach meinen Informationen inhaltlich noch aktuell.

Unabhänig von dessen rechtliche Zulässigkeit (fehlendes schlüssige Konzept) ist es zumindest ein Ansatz für Dich. Die zur Zeit gültigen Mietspiegel (Viersen, Grefrath, Kempen und Nettetal) lassen sich googeln.

Und - beachte den richtigen Hinweis von "biddy"
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten