mietkürzung durch NK-nachzahlung !?

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

zipfel

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
10 November 2005
Beiträge
61
Bewertungen
0
hallo,
folgendes problem:

mein vermieter hat von den geleisteten vorauszahlungen die warmen und kalten kosten abgezogen (wie es eben so üblich ist). raus kam eine irre nebenkostennachzahlung. habe diese NKnachzahlung mit belegen eingereicht.

übernommen wurde nur sehr wenig. (klar: widerspruch and so on).

ABER: darüber hinaus hat die sb, da ich laut belegen weniger kalte nebenkosten gebraucht habe wie mir das vergangene jahr über bewilligt wurde, dieses "guthaben" von der nächsten monatsmiete abgezogen.

allerdings hab ich kein guthaben sondern eine nachzahlung an der backe und jez auch noch 80 euro weniger für die nächste monatsmiete. wie sind wohl die chancen, die 80 euro wieder zu bekommen ?

nächtlicher gruss - zipfel
 
E

ExitUser

Gast
zipfel meinte:
hallo,
folgendes problem:

mein vermieter hat von den geleisteten vorauszahlungen die warmen und kalten kosten abgezogen (wie es eben so üblich ist). raus kam eine irre nebenkostennachzahlung. habe diese NKnachzahlung mit belegen eingereicht.

übernommen wurde nur sehr wenig. (klar: widerspruch and so on).

ABER: darüber hinaus hat die sb, da ich laut belegen weniger kalte nebenkosten gebraucht habe wie mir das vergangene jahr über bewilligt wurde, dieses "guthaben" von der nächsten monatsmiete abgezogen.

allerdings hab ich kein guthaben sondern eine nachzahlung an der backe und jez auch noch 80 euro weniger für die nächste monatsmiete. wie sind wohl die chancen, die 80 euro wieder zu bekommen ?

nächtlicher gruss - zipfel
Tja, da was zu sagen, ist unmöglich, weil es viele Fragen gäbe.

Hast du jemals eine Aufforderung zuzr Senkung der Kosten der Unterkunft bekommn? Kann ein kurzer Satz in einem deiner Bescheide sein.

Eine unbegründete Kürzung hätte es nicht geben dürfen...

bist du sichewr, das das so stimmt:" darüber hinaus hat die sb, da ich laut belegen weniger kalte nebenkosten gebraucht habe wie mir das vergangene jahr über bewilligt wurde, dieses "guthaben" von der nächsten monatsmiete abgezogen."

Wurde das genauso begründet? Dann laß dir mal die Rechtsgrundlage zeigen!

Die Miete ist voll zu übernehmen, nur die Energiepauschale ist abzuziehen.

Die Nebenkostenvorauszahlung darf nur der Vermieter erhöhen oder senken, nicht die ARGE eigenmächtig!

Gruß aus Ludwigsburg
 

zipfel

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
10 November 2005
Beiträge
61
Bewertungen
0
hallo ludwigsburg,
rechtsgrundlage soll laut sb sein : § 22abs. 1 satz 3 sgb II.
die sb meint aller wahrscheinlichkeit nach aber satz 4 denn darin steht: ... gutschriften ..... sind von der naechsten monatsmiete abzuziehen .... .

in den letzten bescheiden wurde ich nicht zur kostensenkung aufgefordert.

hab der redaktion was gescannt gesendet.

tatsächlich hatte ich übers letzte jahr ca. 80 euro weniger kalte nebenkosten verbraucht als bewilligt worden sind. mein vermieter hat diese 80 euro aber natuerlich mit den warmen nk verrechnet.

was nun ?

gruesse - zipfel
 

egjowe

Elo-User*in
Mitglied seit
16 Oktober 2005
Beiträge
565
Bewertungen
7
tatsächlich hatte ich übers letzte jahr ca. 80 euro weniger kalte nebenkosten verbraucht als bewilligt worden sind. mein vermieter hat diese 80 euro aber natuerlich mit den warmen nk verrechnet.
bei mir war es ähnlich, allerdings umgekehrt.
beide abrechnungen habe ich eingereicht.
ich habe dann eine änderung des bewilligungsbescheides erhalten.
der saldo aus nk und hk (nachzahlung) wurde mir darin bewilligt und sofort erstattet.
 

zipfel

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
10 November 2005
Beiträge
61
Bewertungen
0
hallo ersma,
es ist sehr erfreulich zu lesen, dass manche durchaus ihre nachzahlungen erstattet bekommen !!!

ich wäre froh, zu wissen, was ich meinem vermieter nun sagen soll: habe ich aussicht auf erfolg und kriegt er damit bald die fehlenden 80 euro ? ich hab durch obige problematik 80 euro weniger miete gezahlt. die mietschulden belasten ganz schön.

gruesse - zipfel
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten