Mietkaution getilgt geht Rückforderung mit Überprüfungsantrag? (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Diriana

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
27 März 2007
Beiträge
82
Bewertungen
7
Guten Morgen,
Wenn nun die Tilgung darlehensweise gewährter Mietkaution aus laufendem ALG II unzulässig ist, macht dann ein Überprüfungsantrag Sinn?
In 2006 per Darlehensvertrag mit Einwilligung einer monatlichen Tilgung von 50,00 Euro gewährte Mietkaution zurückfordern, weil Aufrechnung eigentlich gar nicht erlaubt war?
Wenn das Darlehen bereits getilgt ist, kann man dann noch seine damalige Tilgungszustimmung widerrufen?
Danke + schönen Tag noch
Diriana
 
G

Gelöschtes Mitglied 4560

Gast
Testen

Mit der Argumentation, dass für andere Ausgaben Schulden gemacht wurden, oder jetzt ein Darlehensbedarf für Reparatur bzw. Ersatzbeschaffung nötig ist, könnte das klappen.
Wenn Du mal ARGEfrei lebst, wird allerdings das Kautionsdarlehen fällig.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten