Meldetermin aber Krank, was muss ich, was darf der SB?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

unschuldslamm_0992

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
27 Dezember 2018
Beiträge
2
Bewertungen
0
Tag.
Ich bin Krank. Soll eine Bescheinigung vorlegen, wenn ich unfähig bin, hinzugehen. Meine Krankmeldung liegt vor. Bekomme diese Bescheinigung nicht, gehe also zum Termin.
Grund ist, dass Besprechen der aktuellen Beruflichen Situation. Freundin kommt mit, ich will da nicht alleine hin.

Bin seit 3 Monaten krank. Habe keine Bewerbungen geschrieben seither. Er wollte von mir dass ich eine Liste führe beim letztenmal, war da im Oktober. Habe nie etwas unterschrieben. Aber auch nichts gemacht seither. Habe Angst, dass er mich in eine Maßnahme stecken will oder mit diesem komischen Dienst zusammen bringen, der mir bei Bewerbungen helfen soll. Werde aber noch länger krank sein.

Was darf der Sachbearbeiter von mir verlangen? Muss ich überhaupt irgendwas sagen dort außer "Guten Tag" und "Tschüss" wegen Anstand?

Danke, Ich liebe euch, euer
Unschuldslamm
 

erwerbsuchend

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
18 Juni 2017
Beiträge
3.791
Bewertungen
3.043

unschuldslamm_0992

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
27 Dezember 2018
Beiträge
2
Bewertungen
0
Wenn damit eine Wegeunfähigkeitsbescheinigung gemeint ist, dann solltest du die Forensuche dazu bemühen, denn damit findest du genügend Lesematerial.
Habe gelesen. Kann laufen, bin nicht unfähig für Weg laut Arzt. Nur Burnout.
Bist du seitdem durchgehend AU geschrieben und die AUB liegen dem JC vor? Ist eine Besserung deines Gesundheitszustandes in Sicht?
immer alle gelbe scheine zu Jobcenter. Besser nein, habe weiter Probleme. Kann nix arbeiten.
 

humble

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
10 Februar 2014
Beiträge
1.402
Bewertungen
4.891
Habe gelesen. Kann laufen, bin nicht unfähig für Weg laut Arzt. Nur Burnout.
immer alle gelbe scheine zu Jobcenter. Besser nein, habe weiter Probleme. Kann nix arbeiten.

Dann viel hier nachlesen zum Thema Wegeunfähigkeitsbescheinigung in der Forensuche.
Bei mir im Thread kannst Du nachlesen, wie man in so einem tiefen Loch erstmal zumindest nicht versinckt und sich nach oben arbeitet. Besonderst im Beitrag #77 die Antwort des Gerichts.

Lass Dich nich hetzen.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten