Meine neue Fallmanagerin fordert Bewerbungsnachweise, obwohl in der letzten EGV keine vereinbart wurden. Muß ich jetzt mit einer Sanktion rechnen?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

xXFreshyxX

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
27 Juli 2015
Beiträge
77
Bewertungen
10
Guten Abend an alle ich habe mal eine Frage ich hatte meinen letzten Termin beim JC im Juni 2018.Ich habe jetzt eine neue Fallmanagerin bekommen nun habe ich einen Brief vom JC bekommen das eine neue.
EGV gemacht werden muss und dazu das ich Bewerbung Nachweise mitbringen soll.

Das Problem an der Sache ist nur, das ich seit 2 Jahren Krank geschrieben bin aufgrund einer Depression und Angststörung
in der vorherigen EGV wurde auch nicht vereinbart das ich Bewerbung Nachweise vorlegen soll.

Ist es dennoch möglich, dass ich eine Sanktion bekomme das ganze lässt mich einfach keine Ruhe und ich zerbreche mir schon den ganzen Tag den Kopf.

Hoffe es kann mir wer Auskunft geben danke im vorraus.
 

Dark Vampire

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
7 April 2014
Beiträge
2.020
Bewertungen
1.130
Bei so langer AU gibt es keinen Sinn für bewerbungen, ich selber muss auch keine bringen und bin aufgrund AU auch aus dr vermittlung draussen da Ende unbekannt ist.
 

xXFreshyxX

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
27 Juli 2015
Beiträge
77
Bewertungen
10
Danke für die schnelle Antwort ich vermute stark das die Schreiben nur vorgefertigt sind und die neue Fallmanagerin ja nicht jede EGV durchliest was der Fallmanager davor vereinbart hat.
 

Curt The Cat

Redaktion
Mitglied seit
18 Juni 2005
Beiträge
8.050
Bewertungen
10.887
Moinsen xXFreshyxX ...!

Ich war mal so frei und hab' den Titel Deines Fadens etwas abgerundet. Ein ganzer Satz oder eine vollständige Frage ist immer freundlich und - soviel Zeit sollte sein - ergänzend verweise ich auch auf die Forenregel #11
11. Themen/Threads erstellen
Beim Erstellen neuer Themen/Threads ist darauf zu achten, eine aussagekräftige Überschrift zu wählen. Themen mit nichtssagenden, allgemeinen Überschriften, oder wie z.B. Alle Reinschauen!!! oder Hilfeee!!! oder EGV/Sanktion Bewerbung trotz 2 Jahre AU, sowie Topics mit irreführenden Angaben werden von den Moderatoren i.d.R ohne Ankündigung entfernt!
Unser TechAdmin hat sich die Mühe gemacht und den Editor für die Überschrift auf ausreichend Zeichen erweitert und zudem einen deutlichen Hinweis im Texteingabefeld hinterlassen. Da passt deutlich mehr drei ein bis fünf Worte rein ...

Erhellendes zum Thema findet man auch hier ... ->klick

Ich wünsche Dir weiterhin einen angenehmen Aufenthalt hier im Forum.


:icon_wink:
 

koloss

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
21 August 2011
Beiträge
905
Bewertungen
323
Ich glaube auch das dass nur ein Standard Text ist.
Das habe ich in fast jeder Einladung drin gehabt und ich habe niemals irgendwelche Nachweise mitgenommen, da ich auch nie eine egv unterschrieben hatte.

Einfach hingehen und garnicht erst das Thema ansscheiden und den SB labern lassen.
Und wenn das Thema doch kommen sollte, dann ehrlich und offen sagen, das Du AU warst und daher die Suche nicht sinnvoll war.
Oder Du sagst, wenn das stimmen sollte, ich habe zwischenzeitlich immer wieder Anzeigen gesichtet, es war nichts dabei.

Ich würde aber an deiner Stelle weitere Infos vorher suchen, die auf Gesetzesgrundlagen basieren, um so besseren halt und Sicherheit zu haben.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten