Meine mündliche Verhandlung vor dem Sozialgericht warerfolgreich. Bis jetzt habe ich allerdings nur eine "Abschrift der Verhandlung" erhalten. Gibt es für mich kein Urteil?

Leser in diesem Thema...

ParkinsSohn

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
13 September 2021
Beiträge
3
Bewertungen
0
Guten Tag :)

Ich hatte im Juli eine mündliche Verhandlung vor dem Sozialgericht mit der Rentenversicherung zwecks voller Erwerbsminderungsrente.

Diese lief für mich erfolgreich.

Ich habe bis Jetzt aber nur eine beglaubigte Abschrift der Verhandlung erhalten.

Ich kenne mich da nicht so aus, müsste ich nicht ein schriftliches " Urteil " erhalten, also Etwas wo " Urteil " draufsteht ?

Oder gibt es so Etwas nur im Strafrecht ?

Oder kommt das Später, Irgendwann ?

Wie gesagt, ich kenne mich da nicht so aus und evtl. hat Jemand Erfahrung damit ?

Tausend Dank im Voraus .-)
 

avrschmitz

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
25 Juli 2019
Beiträge
2.184
Bewertungen
5.084
Hattest Du einen Anwalt für das Verfahren? Wenn ja, was sagt der?

Steht in dem Protokoll irgendwas von "Vergleich" oder "Einigung"?
Diese lief für mich erfolgreich.
Was bedeutet das? Hat die DRV anerkannt?

Du musst schon mehr Infos liefern.

Oder gibt es so Etwas nur im Strafrecht ?
Nein
Oder kommt das Später, Irgendwann ?
Ohne genaue Infos wird man Dir nichts sagen können.
 

ParkinsSohn

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
13 September 2021
Beiträge
3
Bewertungen
0
Hallo :)

Zunächst Einmal vielen Dank für Deine Antwort.
Und Sorry für die fehlenden Informationen, mir fällt Manches durch den Schlaganfall und den Parkinson etwas schwer.
Ich habe tote Bereiche im Hirn, ich vergesse auch Viel.

Der Richter hat Etwas vorgeschlagen und die Beklagte hat das angenommen (Anerkenntnis).
Auf dem Schreiben steht " Abschrift ", Niederschrift in dem Rechtsstreit " und es ist auf der letzten Seite beglaubigt mit Stempel und Unterschrift.
Anwalt kann ich zur Zeit keinen fragen.

Ich hoffe, ich habe Nichts vergessen :)
 

Helga40

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
30 Dezember 2010
Beiträge
9.881
Bewertungen
10.177
Wenn das ein Anerkenntnis war und dein Anwalt das angenommen und die Klage für erledigt erklärt hat, gibt es kein Urteil.
 

ParkinsSohn

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
13 September 2021
Beiträge
3
Bewertungen
0
Vielen Dank für deine Antwort Helga.
Dann bin ich beruhigt und brauche nicht mehr warten.
Ich hatte schon wieder Angst, irgendeine Frist zu verpassen (y):)
Beitrag wurde automatisch zusammengeführt:

@ AVR
Es ging um Rente Dauerhaft, nicht befristet.
 
Oben Unten