Meine Miete und der Antrag auf ALG ll, werden die Kosten der Miete so übernommen?

Leser in diesem Thema...

Edjar

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
2 April 2017
Beiträge
2
Bewertungen
0
Guten Morgen zusammen, ich habe eine Frage bezüglich meines Mietvertrags, und zwar setzt der sich aus 460 € kalt und noch mal 60 € Nebenkosten zusammen. Die Wohnung ist ungefähr 42 Quadratmeter groß.

Wird das Jobcenter den Antrag so akzeptieren? Dazu sei erwähnt, dass ich aus Köln komme. danke schonmal für jede mögliche Antwort
 

Edjar

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
2 April 2017
Beiträge
2
Bewertungen
0
Alles klar, also liege ich mit meinen 520 € unter den 522 € noch im Rahmen. Aber es kommen ja auch noch heizkosten dazu, sowie das Warmwasser. Ich hätte gerne dass das hier aus diesem Forum jemand abgesegnet und mir sagt dass das so klappt denn ich blicke nicht ganz durch und weiß nicht was wann angemessen ist .die Wohnung ist zum Beispiel 42 Quadratmeter groß, in dieser Beispielrechnung sind von 50 Quadratmetern die Rede. Ist also eine Wohnung für 522 € erst angemessen wenn sie 50 Quadratmeter hat?
 
Oben Unten