• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Meine Miete u. Lebensunterhalt wird nicht gezahlt leistung eingestellt ohne bescheid

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

ac78

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
9 Mai 2009
Beiträge
2
Gefällt mir
0
#1
Hallo Community,

Habe im moment heftige probleme mit dem Jobcenter u. der Leistungsabteilung.

Folgender fall:

seit märz 2009 wird meine Miete nicht gezahlt und der lebensunterhalt irgentwie unregelmässig gekürzt und ich bekomme keine schriftliche erklärung!

Genaurer fall:
Das Jobcenter geht/ging davon aus das ICH micht nicht in MEINER wohnung aufhalte darauf hin wurde von der Leistungsabteilung 2 "ermitlungs beamten" da sich meine wohnung zu diesem zeitpunkt nicht gerade in einem ordentlichen zustand befand gingen diese beamten davon aus das ich nicht dort wohne mit der begründung
" So ein junger mann wie sie , so gepflegt wohnt nicht in so einer Wohnung"
So daraufhin bin ich zu meiner IFK und dieser hat meir dann per geltkarte 300€ ausgezahlt also 50€ gekürzt.
der monat danach wieder das gleiche spiel diesemal aber wurde mir nur 100€ ausgezahlt und es wurden wieder diese "ermitlungsbeamten" geschickt, diese haben dann dem jobcenter mitgeteilt das ja in der Wohnung keine kleidung wäre und die küchen schränke leer wäre.
Das keine kleidung da wäre ist definitiv eine lüge da, diese bemten auch den kleiderschrank nicht geöffnet haben!.

Nun wurde mir am monatsende zu den 100€ der resztbetrag von 250€ ausgezahlt.

Nun im Mai wurde mir kein einziger cent gezahlt!

seit märz wird auch meine miete nicht gezahlt.

Zudem habe ich in erfahrung gebracht das diese ermitlungsbeamten bei meiner exfrau waren und dort nach mir gefragt haben, ob sie wüsste wo ich bin und ich mich bei ihr aufhalte!
Es wurde meiner ex frau meine Anschrift genannt und das doch diese Beamten 2 mal in meiner wohnung wären und es wurde Ihr über den zustand meiner wohnung berichtet"

Ebenso wurde mir mal von meiner IFK ie frage gestellt ob ich mich bei meiner ex frau aufhalte dabei hatte meine ifk mir die adresse meiner ex frau genannt. !

Diese persönlichen daten also anschriften wurden nach unserer scheidung beim einwohnermeldeamt als geheim mitgeteilt ebenso dem jobcenter!

Ichweis das alles etwas ducheinander ist aber ich weis echt nicht mehr weiter da halt die miete nicht gezahlt wird ich nun eine kündigung habe und zudem kommt das ich keinen cent habe

seit januar 2009 bin ich in einem 1€ job und besuche diesen auch sehr zuverlässig , zum glück bekomme ich da wenigstens die 80€



Auf die frage nach welchem ermessen mir der lebensunterhalt gekürzt bezieungsweise gestrichen wird habe ich nur die antwort bekommen das es nach freiem ermessen wäre.

Ich wollte alles schriftlich haben mit der auflistung was, wieviel und wieso gekürzt wird.

Auf diese schriftliche auflistung warte ich nun seit 1 woche

sorry für die vllt. undeutlische schreibweise bin wirklich mit den nerven etc am ende

bin für jeden hinweis und hilfe dankbar
 

Arania

Elo-User/in

Mitglied seit
5 Sep 2005
Beiträge
17.180
Gefällt mir
178
#2
AW: Meine Miete u. Lebensunterhalt wird nicht gezahlt leistung eingestellt ohne besch

Bitte verlange sofort schriftlich einen Bescheid wegen der Kürzung und lege dann dagegen Widerspruch ein, erkläre auch dem SB das Du in der Wohnung gemeldet bist, dort Miete fällig ist und das Deine Wohnung aussehen kann wie sie möchte, das geht sie gar nichts an

Sie haben nicht über Sauberkeit etc. zu befinden

Nimm Dir am besten einen Anwalt
 
Mitglied seit
14 Mai 2007
Beiträge
2.549
Gefällt mir
427
#3
AW: Meine Miete u. Lebensunterhalt wird nicht gezahlt leistung eingestellt ohne besch

Das sind Stasi-Methoden.

Sofort zum Anwalt.
Wenn diese Leute nochmal auftauchen gleich Hausverbot erteilen und mitteilen, dass die Angelegenheit von Deinem Anwalt bearbeitet wird und sie sich schriftlich an Dich wenden sollen, wenn sie Fragen haben.

Man ist auch nicht verpflichtet in seiner Wohnung zu schlafen, das kann man auch auf der Parkbank oder sonstwo erledigen.

Da gibt es doch diese SAT1 Hetzsendung mit diesen minderbemittelten Arbeitsamt-Ermittlern. Wenn ich sehe wie sich Angeschuldigte zwischen Tür und Angel auf irgendwelches Gesülze mit diesen Leuten einlassen, dann wird mir echt übel.
Hausverbot erteilen und gleichzeitig mitteilen das man auschliesslich schriftlich mit dem Arbeitsamt verkehrt und fertig.

Adressen — Tacheles Adressdatenbank
 

Mario Nette

Star VIP Nutzer/in
Mitglied seit
13 Dez 2007
Beiträge
12.345
Gefällt mir
846
#4
AW: Meine Miete u. Lebensunterhalt wird nicht gezahlt leistung eingestellt ohne besch

Bitte verlange sofort schriftlich einen Bescheid wegen der Kürzung und lege dann dagegen Widerspruch ein, erkläre auch dem SB das Du in der Wohnung gemeldet bist, dort Miete fällig ist und das Deine Wohnung aussehen kann wie sie möchte, das geht sie gar nichts an

Sie haben nicht über Sauberkeit etc. zu befinden

Nimm Dir am besten einen Anwalt
Verlange einen Bescheid? Wo kommen wir denn da hin, dass wir der ARGE jetzt auch noch Gelegenheit einräumen, das Ganze rechtssicher wieder aus der Scheiße zu holen? Es ist doch ganz einfach: Kein Kürzungs- oder Aufhebungsbescheid = volle Leistung muss gezahlt werden. DIESE einfordern und nicht noch nach der Peitsche betteln.

Mario Nette
 

Arania

Elo-User/in

Mitglied seit
5 Sep 2005
Beiträge
17.180
Gefällt mir
178
#5
AW: Meine Miete u. Lebensunterhalt wird nicht gezahlt leistung eingestellt ohne besch

Auf die frage nach welchem ermessen mir der lebensunterhalt gekürzt bezieungsweise gestrichen wird habe ich nur die antwort bekommen das es nach freiem ermessen wäre.

Ich wollte alles schriftlich haben mit der auflistung was, wieviel und wieso gekürzt wird.

Auf diese schriftliche auflistung warte ich nun seit 1 woche
Ohne schriftlichen Bescheid kein Widerspruch, allerdings sollte man sofort einen Anwalt einschalten wegen der Unterstellungen
 

Berenike1810

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
22 Apr 2008
Beiträge
1.862
Gefällt mir
566
#6
AW: Meine Miete u. Lebensunterhalt wird nicht gezahlt leistung eingestellt ohne besch

guten Morgen ac78,

in Deiner Situation kannst Du ja wohl keine Zeit verplempern!
Das zuständige SG selbst anschreiben und Antrag auf einstweiligen Rechtsschutz stellen.

Eilantrag stellen!

In der Begründung schilderst Du expliziet Deine Situation, die eine wirkliche Notsituation ist!

- Seit März keine Miete - Kündigung der Wohnung - es droht Obdachlosigkeit.
- Der Kühlschrank ist so leer wie der Geldbeutel, der Magen knurrt.
- Die Arge ist untätig, sie beantwortet Deine Fragen nicht, sie kommt ihrer
Beratungs und Informationspflicht nicht nach.
- Hausbesuche wirst Du in Zukunft nicht mehr zulassen. Du verbietest Dir künftig,
dass die Arge Dritte aufsucht und befragt.

Wenn Du das Schreiben an das SG aufgesetzt hast, stellst Du es hier rein, dann kann nochmal ein Auge darauf geworfen werden - es gibt gute Schreiber hier!

Dieses Schreiben, wenn es endgültig steht, bringst Du persönlich zum Gericht und gibst es ab! natürlich hast Du Kopien von dem Schreiben.

Du machst dann ein Beschwerdeschreiben, wegen Untätigkeit, Verletzung der Informations-Beratrungspflicht deines Sabe, und weist darin deutlich darauf hin, dass man Dich bewußt und gezielt in die Obdachlosigkeit treibt!
Diesen Schrieb schickst Du dann direkt an die BA nach Nürnberg.

-- So: ich hoffe, Du bist schon am Tippen!

Alles Gute!
Berenike
 

ac78

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
9 Mai 2009
Beiträge
2
Gefällt mir
0
#7
AW: Meine Miete u. Lebensunterhalt wird nicht gezahlt leistung eingestellt ohne besch

Vielen dank das Ihr euch die Zeitgenommen habt, bin für eure tipss und ideen sehr dankbar.

Werde nun
-Anwalt aufsuchen
-Dienstaufsichbeschwerde einreichen

werde euch auf dem laufenden halten

Nochmal vielen dank
 
E

ExitUser

Gast
#8
AW: Meine Miete u. Lebensunterhalt wird nicht gezahlt leistung eingestellt ohne besch

Vielen dank das Ihr euch die Zeitgenommen habt, bin für eure tipss und ideen sehr dankbar.

Werde nun
-Anwalt aufsuchen
-Dienstaufsichbeschwerde einreichen

werde euch auf dem laufenden halten

Nochmal vielen dank
Mach das

Und such dir einen findigen Rechtsanwalt. Wüsste ich das du im Kreis Mettmann (NRW) wohnst könnte ich dir sofort einen empfehlen:icon_smile:
 

MementoMori

Elo-User/in

Mitglied seit
20 Nov 2008
Beiträge
26
Gefällt mir
0
#9
AW: Meine Miete u. Lebensunterhalt wird nicht gezahlt leistung eingestellt ohne besch

Echt unglaublich sowas und oberdreist von der Arge. Lass dir das nicht gefallen. Würde auch versuchen einen Rechtsanwalt hinzuzuziehen. Vielleicht helfen dir die Infos von der Seite hier auch ein wenig weiter, vor allem Punkt 7 und 8:

Eilantrag | Anwaltskanzlei Arne Franke

Drück dir die Daumen dass du Hilfe bekommst.

LG
MementoMori
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben Unten