Meine Daten der Arbeitsagentur bei ZAF angeben (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

paulegon05

Priv. Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
24 September 2012
Beiträge
826
Bewertungen
129
ich habe heute einen VV der Arbeitsagentur zur bewerbung bei einer ZAF bekommen, wo ich mich auch online beworben habe um evtl. Problemen aus den weg zugehen. Mir ist da bei aufgefallen das sie meine Kundennummer Arbeitsagentur, Name des Vermittlers als Plichtfelder haben wollten. Das hatte ich noch nie. habe dann bei der Firma auf der seite geschaut und einfach mal mich auf eine Andere stelle noch zusätzlich beworben, da wollten die ZAF diese Daten nicht als pflichtfeld. - kann mir jemand das erklären? :eek:
 

Forenmen

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
14 Februar 2011
Beiträge
977
Bewertungen
571
HAllo

diese Daten niemals angeben das geht die ZAF nichts an.

Gruß Uwe
 

paulegon05

Priv. Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
24 September 2012
Beiträge
826
Bewertungen
129
danke, gut zu wissen für das nächste mal, ich hatte gedacht das es bei diesen Angaben darum um nach zuweisen, dass man sich auch wirklich dort beworben hat (viele ZAF geben ja Rückmeldung ob man dem VV auch nachgekommen ist)
 
Oben Unten