McDonald's riet Mitarbeitern von Burgern und Pommes ab

Leser in diesem Thema...

E

ExitUser

Gast
Neben den Ernährungsratschlägen, die den Besuch eines Fast-Food-Restaurants als "Herausforderung" beschrieben, wenn man gesund essen wolle, führte die Seite laut US-Medien auch andere Tipps für die Beschäftigten auf. Sie sollten ihren Hausangestellten gelegentlich Trinkgeld geben, habe es etwa geheißen. Kritiker betonen, dass McDonald's-Beschäftigte oft nur den gesetzlichen Mindestlohn verdienen und ihr Einkommen mit staatlicher Unterstützung aufstocken müssen.

weiter lesen: Ernährung: McDonald's riet Mitarbeitern von Burgern und Pommes ab
 

Nicolausi

Elo-User*in
Mitglied seit
16 Dezember 2013
Beiträge
256
Bewertungen
91
Schon probiert bei Mc das Menü UFO ???

Unbekanntes FleischObjekt ! :icon_kotz2:

Wer da mit Kindern essen geht ? :icon_kinn:
 
E

ExitUser

Gast
Ische` abe es schon immer geahnt warrrum ische` kein "Igitt Igitt" esse.
 
Oben Unten