• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Maßnahme:Entgeldvariante,;Parkanlagen-,F lurwächter...hilfe ein paar wichtige fragen

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

twaini

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
26 Okt 2005
Beiträge
466
Gefällt mir
29
#1
hallo,hoffe habe das richtige Abteil erwischt,wenn nicht pls verschieben

Also wie schon angegeben soll ich an einer Maßnahme Entgeldvariante teil nehmen für 9 Monate,als Parkanlagenwächter ums übersetzt zu sagen Helfer im Grünanlagen bereich alles andere ist schön umschrieben.

Arbeitszeit 39 Std pro Woche Vollzeit zu einem Brutto Lohn von 1320€,so und jetzt kommt es als ich bei diesem Gespräch war erzählte man mir wenn ich diese Kiste mache hätte ich 280€ im Monat mehr als jetzt, weil von wegen steuer befreiung bla bla.

Problem wie ich das nun sehe hinkt das ganze nun etwas was man mir da verkaufen wollte,nur soll ich am Montag morgen hin zum Unterschreiben des Vertrages aber irgendwie habe ich da mit nun ein paar Probleme.

Oki mal zahlen Hartz4 ,bekomme ich da Bedarfsgemeinschaft mit meiner Frau inclusiv der Miete 969€,so und wenn ich nun mehr verdiene falle ich aus dem Hartz4 bezug raus das sehe ich doch richtig oder?

Denn bei 1320 brutto bekomm eich knapp 1000€ netto,sprich ich bin gerade nen tacken über dem was ich von der Arge bekomme und falle wie gesagt wie ich das sehe raus aus dem bezug.

Nur wie passt dann die Aussage von wegen ich hätte 280€ mehr als es jetzt im Bezug der fall ist,weil das währen 969€ + 280€ macht nach meiner Rechnung 1249€, so wie soll das ganze nun funktionieren oder bin ich einfach nur doof?

Denn falle ich aus dem Bezug raus stehe ich mit 1000€ netto da,bleibe ich unter Bezug habe ich die 969€ so sehe ich das,kennt sich da wer aus denn ich will nix unterschreiben wo ich mir nachher schlechter darstehe als es jetzt schon der fall ist.

Weil wenn ich mit 1000€ netto auch noch tag täglich zur Arbeit fahren muss weiss ich nicht wie ich das finanzieren soll,denn ich komme mit dem normalen Bezug gerade mal wenn ich Glück hab bis zum 20. hin.

Auch mit Wohngeld währe ich nicht bei diesen besagten 280€ mehr im Monat,so aber nun mit oder ohne Wohngeld denke ich bin ich raus aus dem bezug von Hartz4. Problem bei der ganzen Geschichte oder was mich verwundert ich habe für die Zeit der Maßnahme noch eine Eingliederungsvereinbarung bekommen ?!


Bitte helft mir schnell.........und vielen dank im voraus



gruss
 
E

ExitUser

Gast
#2
AW: Maßnahme:Entgeldvariante,;Parkanlagen-,F lurwächter...hilfe ein paar wichtige fra

Ich frage mich auch, wie du auf 280 Euros mehr kommst. Lass dir das doch ausrechnen. Probiere auch bitte, ob die ARGE die Fahrtkosten erstattet, weil du sonst womöglich noch weniger als davor erhälst.

Leider lässt sich dieser Job nicht abwehren, weil er sozialversicherungspflichtig ist. Dazu müsstest du schon eine gesundheitliche Einschränkung haben, die dir diesen Job nicht erlaubt.
 

physicus

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
1 Mrz 2008
Beiträge
6.742
Gefällt mir
1.085
#3
AW: Maßnahme:Entgeldvariante,;Parkanlagen-,F lurwächter...hilfe ein paar wichtige fra

so wie ich das sehe wirst du in der BG dann sicher weniger haben wenn du rausfällst, denn dann wird dein lohn natürlich gegengerechnet als einkommen zu dem was deine frau bekommt.
du zahlst am ende die fahrtkosten aus eigener tasche und auch deine KV wird sich im status ändern und somit auch der beitrag...
desweiteren wirst du keine befreiung mehr von der GEZ erhalten denn du bist ja raus aus h4, allerdings nur wenn der GEZ antrag auf dich lief und ihr überhaupt einen hattet ^^

es sind viele dinge die mit beachtet werden müssen, ich kann mir nicht vorstellen das der/die sb bei deren inkompetenz überhaupt annähernd rechnen und wissen können, was da alles zu bedenken ist!

ich kann mir nicht vorstellen das du dort mehr haben sollst, meine vermutung ist aber das ihr als BG insgesamt weniger haben werdet wenn du damit aus h4 raus fällst.

mfg physicus
 

isabel

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
17 Okt 2006
Beiträge
1.349
Gefällt mir
58
#4
AW: Maßnahme:Entgeldvariante,;Parkanlagen-,F lurwächter...hilfe ein paar wichtige fra

Hallo, twaini,

Es gibt auch Freibeträge.
Ich hoffe, es meldet sich jemand, der mehr Ahnung hat, als ich.
Jedenfalls: erste 100,- wird nicht angerechnet, dann bis 400,-€ 20%, also 60,-€
dann 10% (von 600,-€ sind das 60,-€)
Zusammengerechnet, müsstet ihr also:
bisherige 969- + Freibetrag von ca. 220,- = 1189,- bekommen.
Dein Nettoeinkommen plus Rest von der arge. Gez Befreiung muss auch weiter funktionieren.

Wie geschrieben, ich hoffe, es melden sich noch User, die es genauer wissen.

MfG
Isabell
 
E

ExitUser

Gast
#5
AW: Maßnahme:Entgeldvariante,;Parkanlagen-,F lurwächter...hilfe ein paar wichtige fra

Bitte mal aufpassen, welcher Bruttobetrag in diesem Vertrag angegeben ist, wenn er von dem ARGE-Angebot abweicht, dann beschweren.
 

twaini

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
26 Okt 2005
Beiträge
466
Gefällt mir
29
#6
AW: Maßnahme:Entgeldvariante,;Parkanlagen-,F lurwächter...hilfe ein paar wichtige fra

Danke erst einmal euch allen

Werde Montag erst mal hören und schaun wie der Vertrag dann ausschaun soll und sollte re vom angegebenen Betrag abweichen können sie es gleich kniggn,im übrigen will ich genaustens wissen wie sich die 280€ mehr rechnen.

Melde mich dann am Montag nochmal wenn ich nähere infos habe
 

Kalkulator

Elo-User/in

Mitglied seit
2 Aug 2008
Beiträge
1.110
Gefällt mir
105
#7
AW: Maßnahme:Entgeldvariante,;Parkanlagen-,F lurwächter...hilfe ein paar wichtige fra

Die 280 Euro sind der Freibetrag bei Erwerbstätigkeit.

Bei 1200 Euro liegt die Grenze ohne Kinder,

100 + 140 (von 100 bis 800 20%) + 40 (von 800 bis 1200 10%)

macht insgesamt 280 Euro mehr auf dem Konto am Monatsende, ihr seid dann sogenannte Aufstocker. Bleibt also mehr oder weniger alles beim Alten, nur die ARGE überweist etwas weniger ALG2.
 

ela1953

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
16 Mrz 2008
Beiträge
6.283
Gefällt mir
1.445
#8
AW: Maßnahme:Entgeldvariante,;Parkanlagen-,F lurwächter...hilfe ein paar wichtige fra

Du wirst 280 Euro mehr haben wie jetzt, da das der Freibetrag ist.

Hast du aber an Fahrtkosten mehr wie 100 Euro, erhöht sich der Freibetrag dementsprechend.

Der Freibetrag wird von deinem Nettoeinkommen abgezogen, so dass ein anrechenbares Einkommen von 720 Euro bleibt.

Bisher bekommt ihr 969 Euro, davon minus 720, bleiben 249 Euro, die euch die Arge noch überweist.

Dadurch bleibt euch auch die GEZ Befreiung und die günstige Zuzahlung für den Arzt.

Es gibt auch die Möglichkeit, dass dir die Arge für einige Zeit die Fahrtkosten erstattet.

Ich habe dies für zwei Monate erhalten, obwohl mein Vertrag nur fünf Monate läuft. Den Antrag muss man aber vor Abschluss des Arbeitsvertrags stellen.
Das ging bei mir problemlos telefonisch, da ich von heute auf morgen die Stelle bekam.

Ich habe auch schon gelesen, dass die Ausstattung mit Arbeitskleidung gefördert wird.
 

twaini

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
26 Okt 2005
Beiträge
466
Gefällt mir
29
#9
AW: Maßnahme:Entgeltvariante,;Parkanlagen-,F lurwächter...hilfe ein paar wichtige fra

So heute war der erste Tag,was man so erster Tag nennt einige Unterschriften mussten geleistet werden von wegen Einweisung und bla bla.


Irgendwann kamen wir dann zum Thema JobTickets und es stellte sich heraus das einige keins haben,warum auch wenn sie ein Fahrzeug haben?

So auch ich habe keins,der gute Mann fragte mich wieso nicht ,daraufhin sagte ich ihm ich habe ein Fahrzeug um her zu kommen. Daraufhin kriegte ich eine recht freche Aussage um die Ohren gehauen und zwar das ich dieses Job Ticket brauche um zu den Einsatz orten zu kommen. *ich schaute verdutzt aus der wäsche*

Daraufhin teilte ich ihm mit was man mir bei der WDG/GFB dem Maßnahme träger mitteilte und das war folgendes: Ich könne dieses Job Ticket für 30€ im Monat haben wird direkt vom Lohn einbehalten,der Dame dort teilte ich auch mit das ich ein Fahrzeug habe um an den Arbeitsort zu kommen.

So kurz danach teilte mir einer der Leute die mit mir vor Ort waren für dieselbe Maßnahme mit, das man dieses Ticket braucht um zu den Einsatzorten zu kommen ,sprich von Spielplatz zu Spielplatz oder von Park zu Park.

Ich nur wie bitte?Ich solle von meinem Lohn ein Ticket bezahlen um zu den Einsatzorten zu kommen? Das wer ja das selbe wenn ich wieder in meinem normalen Job arbeiten würde also in ner Spedition und das Spritgeld zwecks Kunden belieferung selbst bezahlen müsste ,hallo gehts noch?

Daraufhin sagte ich der Dame bei der wir unterschreiben mussten das des so sicherlich nicht läuft und sie meinte nur trocken ,ne sie müssen nur schaun das sie dort hin kommen und vor Ort befinden sich Fahrzeuge um zu den EInsatzorten zu kommen.

Da war ich erst mal beruhigt nur heute erfuhr ich halt das ganze gegenteil,sprich wie oben schon erwähnt ich benötige das Job ticket um zu den Einsatzorten zu kommen!

Nun ich teilte ihm mit wenn ich es brauche ok,aber ich werde das sicherlich nichta us meiner Tasche zahlen,er meinte nur ich könne das auch Privat nutzen usw.

Ich sagte daraufhin nur guter Mann bevor ich freiwillig mit Bus und Bahn fahre laufe ich lieber was den Privaten bereich angeht,wenn es Job mässig gebraucht wird weil ich damit fahren "muss" ok,aber dennoch bezahle ich es nicht.


So nun meine frage an euch kann das nun hin kommen das ich selbst ein Ticket bezahlen muss um von einem Einsatzort zum anderen zu kommen ,kann doch wohl nicht wahr sein sowas?!?!


gruss
 

ela1953

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
16 Mrz 2008
Beiträge
6.283
Gefällt mir
1.445
#10
AW: Maßnahme:Entgeltvariante,;Parkanlagen-,F lurwächter...hilfe ein paar wichtige fra

Sollst du dann mit Schubkarre, Schaufel und Harken in Arbeitszeug mit dem Bus fahren?

Oder ist deine Aufgabe nun doch nur in den Parks spazieren zu gehen und zu gucken, wie das Gras wächst?
 

Linkswaehler

Elo-User/in

Mitglied seit
27 Apr 2009
Beiträge
215
Gefällt mir
1
#11
AW: Maßnahme:Entgeltvariante,;Parkanlagen-,F lurwächter...hilfe ein paar wichtige fra

Wahrscheinlich fährt der Sklavenaufseher, äh Vorarbeiter, alleine mit einem Lieferwagen mit der Ausrüstung zu den Einsatzorten und der Rest der Truppe soll ÖPV-Tickets löhnen damit die Sklaventreiber Spritgeld und Wartungskosten für weitere Fahrzeuge einsparen. Typisches Beispiel für Dagobert-Duck-Profitgier! :icon_kotz:
 

Linkswaehler

Elo-User/in

Mitglied seit
27 Apr 2009
Beiträge
215
Gefällt mir
1
#13
AW: Maßnahme:Entgeltvariante,;Parkanlagen-,F lurwächter...hilfe ein paar wichtige fra

Die hier laufende Variante kenne ich ja auch nur aus dem lustigen Taschenbuch! :icon_party:
(Übrigens meine Freundin bestellt manchmal was ICH bezahle.:icon_biggrin:)
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben Unten