Marcel Reich-Ranicki weist Fernsehpreis während der Verleihung in Köln zurück

Leser in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

gerda52

0
Standard-Nutzergruppe
Startbeitrag
Mitglied seit
21 Mrz 2007
Beiträge
4.330
Bewertungen
370
Hier eine Ankündigung zur Sendung morgen im ZDF - doch man hat die Rechnung ohne den erkorenen Ehrenpreisträger gemacht. Dabei müsste man ihn ja nun langsam kennen. Er hält die preisgekrönten Sendungen alle für (Bullshit) Blödsinn. Naja, die Sendung wird jedenfalls spannend morgen.

Die Nachricht habe ich eben am Radio gehört.
 
E

ExitUser

Gast
Deutscher Fernsehpreis


Reich-Ranicki sorgt für Eklat


Von Katharina Miklis und Alexander Kühn

Der Literaturkritiker Marcel Reich-Ranicki lehnte den Ehrenpreis für sein Lebenswerk auf der Bühne ab und übte vor laufenden Kameras scharfe Kritik am deutschen Fernsehen. Das brachte selbst einen Profi wie Thomas Gottschalk völlig aus dem Konzept und stürzt das ZDF jetzt in große Probleme.

Es sollte der Höhepunkt des Deutschen Fernsehpreises im Kölner Coloneum werden: die Verleihung des Ehrenpreises an Literaturkritiker Marcel Reich-Ranicki. Nach einer langen Laudatio, in der Thomas Gottschalk selbst den Publizisten ehrte, holte der Moderator des Abends Reich-Ranicki aus der ersten Reihe, um ihn auf die Bühne zu geleiten. Nach minutenlangen Standing Ovations began Reich-Ranicki seine Rede, die viele im Publikum zunächst für einen Scherz hielten. Er habe schon viele Preise überreicht bekommen, fing er an, doch diesmal sei er in einer schwierigen Situation. "Ich nehme diesen Preis nicht an. Ich gehöre nicht in diese Reihe", verkündete der 88-Jährige während der feierlichen Gala.
Deutscher Fernsehpreis: Reich-Ranicki sorgt f,


Die Kommentare sollte man sich auch durchlesen.
 

Logan

0
Standard-Nutzergruppe
Mitglied seit
18 Apr 2006
Beiträge
163
Bewertungen
3
Ein Mann mit Charakter und Recht hat er ja eh, es kommt nur Müll im Fernsehen! :icon_klarsch::icon_daumen:
 
E

ExitUser

Gast
Ich hätte gerne das dumme Gesicht von Thomas Gottschalk gesehen. :icon_twisted:

Bravo! Herr Marcel Reich-Ranicki.
 

MrsNorris

0
1. VIP Nutzergruppe
Mitglied seit
26 Jun 2007
Beiträge
1.134
Bewertungen
35
Schade, dass das wohl wieder nicht gezeigt wird. Das hat doch mal Rückgrad!
 

a f a

0
Redaktion
Mitglied seit
23 Nov 2006
Beiträge
1.114
Bewertungen
3
" Reich-Ranicki ließ sich aus über den "Blödsinn, den wir hier heute Abend zu sehen bekommen haben."

Welchen Blödsinn gabs denn da zu sehen, leider geht das aus keinem Artikel hervor ?


Gruß
Norbert

"Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann, was er will, sondern dass er nicht tun muss, was er nicht will." - Jean-Jacques Rousseau
 

MrsNorris

0
1. VIP Nutzergruppe
Mitglied seit
26 Jun 2007
Beiträge
1.134
Bewertungen
35
Welchen Blödsinn gabs denn da zu sehen, leider geht das aus keinem Artikel hervor ?


Gruß
Norbert

"Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann, was er will, sondern dass er nicht tun muss, was er nicht will." - Jean-Jacques Rousseau

Habe mir eben auf blöd.de die Leute angesehen, die eingeladen waren. Hat mir schon gereicht. Die üblichen Möchtegern-Stars, denen nix zu peinlich ist. :icon_kotz:
Vermisse die guten alten Zeiten. Wim Toelke, Robert Lemke etc.
 

Mario Nette

0
StarVIP Nutzergruppe
Mitglied seit
13 Dez 2007
Beiträge
12.315
Bewertungen
848
Ein Mann mit Charakter und Recht hat er ja eh, es kommt nur Müll im Fernsehen! :icon_klarsch::icon_daumen:
Ein Mann mit Charakter? Was soll das für ein Charakter sein, wenn er hinter der Bühne den Preis dann doch mitnimmt?

Mario Nette
 

Bruno1st

0
1. VIP Nutzergruppe
Mitglied seit
21 Dez 2005
Beiträge
3.720
Bewertungen
2
Ich hätte gerne das dumme Gesicht von Thomas Gottschalk gesehen. :icon_twisted:

nicht nur du

Ein Mann mit Charakter? Was soll das für ein Charakter sein, wenn er hinter der Bühne den Preis dann doch mitnimmt?

eben - da wäre zusätzlich zur Verweigerung ein gezielter Wurf auf den Boden angebracht gewesen - obwohl es ja schon komisch ist, daß er als Einziger schon vorher wußte, daß er einen Preis bekommt und dann dieses Theater abzieht. Da fehlt mir noch die Erklärung wieso er überhaupt gekommen ist.

Gretchenfrage : bringt der vielleicht wie Schmidt Schnauze auch ein neues Buch heraus und brauchte Aufmerksamkeit ?

Was meinte Gottschalk eigentlich, daß er kurz hinter die Bühne muß, um Hustensaft zu nehmen ? Brauchte er den Alkohol, denn der ist im Hustensaft ja gut enthalten oder bedeutet Hustensaft etwas anderes ? Wäre zumindest eine Erklärung für dessen bisherige Auswürfe mit den Arbeitslosenstelzen, usw.
 

Arania

0
StarVIP Nutzergruppe
Mitglied seit
5 Sep 2005
Beiträge
17.171
Bewertungen
178
Danke, das war dann natürlich blöde
 

amondaro-no1

0
Standard-Nutzergruppe
Mitglied seit
29 Jul 2008
Beiträge
364
Bewertungen
0
Das ZDF zeigt ja Heute den Fernsehpreis 2008 als Wiederholung von gestern !!

Anstatt Live zu senden ,lieber aus der Konserve,ist billiger und es bleibt mehr übrig zum verschlampen.

20:15-22:45..

aber wie man das ZDF kennt schneiden sie dies bestimmt raus !! da sie kein Mum haben und lieber Gebühren dazu nutzen Cutter zu bezahlen die dies dann raus schneiden.Oder auch das Recht auf Pressefreiheit zu beschneiden Intern !!

Ich glaube das der Zuschauer/Gebührenzahler das Recht hat,wenn Gebühren für das Aufzeichnen rausgeschmissen dies dann auch in voller Länge zu sehen !!

Aber vor allem im Vorstand von der ARD/ZDF sitzen die grössten Schlampen/Verbrecher ,die auch in den Landesregierungen sitzen ,und
ihrer Hände aufhalten !!


Wenn sie geschnitten haben,solten alle das ZDF mit E-Mails bombadieren als Unmutt über ihrer Live-Berichtertattung !!


greatz
 

Heiner Peters

0
Standard-Nutzergruppe
Mitglied seit
21 Jun 2005
Beiträge
117
Bewertungen
4
aber wie man das ZDF kennt schneiden sie dies bestimmt raus !! da sie kein Mum haben und lieber Gebühren dazu nutzen Cutter zu bezahlen die dies dann raus schneiden.Oder auch das Recht auf Pressefreiheit zu beschneiden Intern !!
Denke eher, dass die das drin lassen werden.
 

gerda52

0
Standard-Nutzergruppe
Startbeitrag
Mitglied seit
21 Mrz 2007
Beiträge
4.330
Bewertungen
370
Heiner Peters meinte:
Denke eher, dass die das drin lassen werden.
Ich denke das auch. Die Quote heute abend wird stimmen, darum gehts. Auch hat sich Reich-Ranicki genau so verhalten, wie man es aus der preisgekrönten Sendung von ihm gewohnt war. Sogar der Schluss (Mitnahme des Preises) stimmt überein.
 
E

ExitUser

Gast
Ich habs zwar nicht gesehen, aber in den Nachrichten ist es erwähnt worden, wahrscheinlich ist es trotzdem gezeigt worden.
 

amondaro-no1

0
Standard-Nutzergruppe
Mitglied seit
29 Jul 2008
Beiträge
364
Bewertungen
0
Hier mal die 15 Min. Deutscher Fernsehpreis 2008 Verleihung Marcel Reich-Ranicki !!

Da es 15 Min. lang mal bei Google Video hochgeladen...


Deutscher Fernsehpreis 2008 Marcel Reich-Ranicki lehnt Preis ab !!


ich persönlich fand es Klasse von ihm !! da er Recht hat zumal alle Wissen
das es Menschen gibt die nicht so Geil auf den Preis sind.


Viel Spass mit Marcel Reich-Ranicki :icon_klarsch:
 
E

ExitUser

Gast
Ein Mann mit Charakter? Was soll das für ein Charakter sein, wenn er hinter der Bühne den Preis dann doch mitnimmt?

Mario Nette

Er hat den Preis nicht mitgenommen! Wurde ausdrücklich bestätigt.

Es bleibt unklar was denn nun stimmt. Da wir aber die Verlogenheit der Medien kennen, würde ich darauf tippen, daß die Info stimmt, daß er den Preis letztendlich nicht mitgenommen hat.
 

Mario Nette

0
StarVIP Nutzergruppe
Mitglied seit
13 Dez 2007
Beiträge
12.315
Bewertungen
848
Gut, dann hat entweder die Agentur AP oder Spiegel Online schlicht und einfach gelogen. Nachdem ich jetzt den Ausschnitt mir mal angeguckt habe, fühlt sich das Ganze an wie eine Show, obwohl Herr Ranicki doch verkündete, die Sendung - diese Show - sei Müll. Eine Show in der Show über die Show - was ein doller Einfall. Ein anderer Gedanke, der mich da befällt: Was hat dieser mittlerweile 88jährige Mann in einer derartigen Fernsehlandschaft noch zu verlieren? Genau. Und darum erlaubt man ihm einen derartigen Auftritt und jubelt auch noch darüber.

Mario Nette
 

Bruno1st

0
1. VIP Nutzergruppe
Mitglied seit
21 Dez 2005
Beiträge
3.720
Bewertungen
2
Gut, dann hat entweder die Agentur AP oder Spiegel Online schlicht und einfach gelogen. Nachdem ich jetzt den Ausschnitt mir mal angeguckt habe, fühlt sich das Ganze an wie eine Show, obwohl Herr Ranicki doch verkündete, die Sendung - diese Show - sei Müll. Eine Show in der Show über die Show - was ein doller Einfall. Ein anderer Gedanke, der mich da befällt: Was hat dieser mittlerweile 88jährige Mann in einer derartigen Fernsehlandschaft noch zu verlieren? Genau. Und darum erlaubt man ihm einen derartigen Auftritt und jubelt auch noch darüber.
Mario Nette

leider haben die nicht gelogen - die haben sich schlicht auf die Ehefrau berufen (#13)

Dem Gedanken Show in Show stimme ich dir zu. Egal ob gute oder schlechte Schlagzeilen - Hauptsache Schlagzeilen. Oder hatte sich jemand vorher für diese Selbstbeweihräucherung interessiert ?
So gab es wenigstens Einschaltuoten.
Was interessanter ist, ist daß Gottschalk offenbar ZDF Prorgammdirektor ist und über das Programm bestimmt. Oder wie kann er sonst eine Sondersendung anbieten ?
Ich hoffe, doch, daß die Teilnehmer auf ihr Honorar verzichten werden, besonders Recih-r. denn der hat das Ganze ja angeregt und würde sich damit selbst versorgen. Aber vielleicht möchte er nur zeigen, welche große Selbstbedienung das Fernsehen geworden ist.
 

Linchen0307

0
1. VIP Nutzergruppe
Mitglied seit
18 Jun 2005
Beiträge
2.157
Bewertungen
67
Ich habe den Teil mit Reich Ranicki auch gesehen, er selbst lehnte den Preis ab, nahm ihn auch von Gottschalck nicht entgegen. Gottschalck drückte den Preis der Ehefrau von Reich Ranicki in die Hand, ob der Preis letztendlich den Weg ins Heim von Reich Ranicki fand, ist Spekulation.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten