Lohngruppe E 3

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

LoXX

Elo-User*in
Mitglied seit
22 August 2012
Beiträge
120
Bewertungen
19
k.a. - aber bestimmt viel zu wenig...


super antwort. :icon_klatsch:

So, Tante Google sagt:

Entgeltgruppe 3
Tätigkeiten, für die Kenntnisse und Fertigkeiten erforderlich sind, die durch eine Berufsausbildung vermittelt werden. Diese Kenntnisse und Fertigkeiten können auch durch mehrjährige Tätigkeitserfahrung in der Entgeltgruppe 2 erworben werden.

Die Entlohnung pro h richtet sich nach dem jeweilig gültigen TV.
 

TimoNRW

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
8 November 2011
Beiträge
2.486
Bewertungen
482
Ja genau......das ist schonmal besser als Helferstellen.
 

Keshy

Elo-User*in
Mitglied seit
14 Juli 2012
Beiträge
189
Bewertungen
88
Was ist der unterscheid zwischen E3 und E4...das kapier ich nämlich nicht ^^
 

TimoNRW

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
8 November 2011
Beiträge
2.486
Bewertungen
482
Entgeltgruppe 3:
Ausführung von Tätigkeiten, für die im Regelfall eine abgeschlossene Berufsausbildung
oder eine fachspezifische Qualifikation und mehrjährige aktuelle
Berufserfahrung erforderlich sind.

Entgeltgruppe 4:
Ausführung von Tätigkeiten, für die Kenntnisse und Fertigkeiten erforderlich
sind, die durch eine mindestens dreijährige Berufsausbildung vermittelt
werden und die eine mehrjährige Berufserfahrung voraussetzen.
Entgeltgruppe

Entgeltgruppe 3 gilt auch bei 2jährigen Ausbildungen
 

Keshy

Elo-User*in
Mitglied seit
14 Juli 2012
Beiträge
189
Bewertungen
88
Also wenn man eine normale betriebliche Ausbildung gemacht hat die 3 Jahre lang war und etwas Berufserfahrung, dann müsste man theoretisch nach E4 bezahlt werden.
 

Otto09

Elo-User*in
Mitglied seit
23 August 2012
Beiträge
11
Bewertungen
51
Du must bei den Verhandlungen mit diesen Leihbuden auf alles gefasst sein. Sie lassen nichts unversucht dich über den Tisch zuziehen.
 

TimoNRW

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
8 November 2011
Beiträge
2.486
Bewertungen
482
In mein Beruf habe ich noch keine ZAF erlebt die E3 bezahlt.
 

TimoNRW

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
8 November 2011
Beiträge
2.486
Bewertungen
482
Fachkraft Lagerlogistik,

im Handwerklichen Berufen sollen aber entsprechend Entgeltgruppen ab EG3 zu Stande kommen.
 

TimoNRW

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
8 November 2011
Beiträge
2.486
Bewertungen
482
Genau Elektriker da sind dann EG3 oder EG4 möglich. Hab ich auch schon gehört.
 

RuhrSat

Elo-User*in
Mitglied seit
7 Juli 2012
Beiträge
29
Bewertungen
10
Lilastern, um welches Tarifwerk geht's?
Bei iGZ-DGB gibt's keine Unterscheidung zwischen Kaufmännisch, Handwerk usw.
Unterschiede gibt's da in Belohnung Westen, Osten, Jahr der Ausübüng.

EG 3 bekommt man, wenn er gerade erst seine Berufsausbieldung abgeschlossen hat, ODER mehrjärige fachspezifische Berufserfahrung (ohne Berufsausbieldung) hat.

EG 4 bekommt man, wenn man eine mindestens 3-jährige Berufsausbieldung UND mehrjärige Berufserfahrung hat.
 

Lilastern

StarVIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
21 Mai 2011
Beiträge
7.866
Bewertungen
2.317
Lilastern, um welches Tarifwerk geht's?
Bei iGZ-DGB gibt's keine Unterscheidung zwischen Kaufmännisch, Handwerk usw.
Unterschiede gibt's da in Belohnung Westen, Osten, Jahr der Ausübüng.

EG 3 bekommt man, wenn er gerade erst seine Berufsausbieldung abgeschlossen hat, ODER mehrjärige fachspezifische Berufserfahrung (ohne Berufsausbieldung) hat.

EG 4 bekommt man, wenn man eine mindestens 3-jährige Berufsausbieldung UND mehrjärige Berufserfahrung hat.

Ich habe mich nur allgemein auf E3 bezogen. Ich dachte es gibt keine Unterschiede.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten