(Update) Leitfaden zum Arbeitslosengeld II (immer neuste Version) ist erschienen! +++UPDATE+++

Paolo_Pinkel

Super-Moderation
Startbeitrag
Mitglied seit
2 Juli 2008
Beiträge
12.837
Bewertungen
6.306
[FONT=Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif] Die 8. Auflage bringt den "Leitfaden zum Arbeitslosengeld II. Der Rechtsratgeber zum SGB II" auf den Stand 1. Mai 2011. Seit dem Erscheinen der letzten Auflage änderten insbesondere folgende Gesetze die Lage von Leistungsberechtigten:

  • Haushaltsbegleitgesetz 2011 vom 9.12.2010;
  • Gesetz zur nachhaltigen und sozial ausgewogenen Finanzierung der Gesetzlichen Krankenversicherung vom 22.12.2010;
  • Gesetz zur Ermittlung von Regelbedarfen und zur Anderung des Zweiten und Zwölften Buches Sozialgesetzbuch vom 24.3.2011.
[/FONT]
FHVerlag
 

prinz edmund

Elo-User*in
Mitglied seit
19 Oktober 2010
Beiträge
240
Bewertungen
44
AW: Leitfaden zum Arbeitslosengeld II (2011 ist erschienen!)

Dieser Ratgeber ist sehr empfehlenswert und mit das Beste, was auf dem Markt ist. Super Preis-Leistungs-Verhältnis. Selbst bei manchen Rechtsanwälten steht das Buch im Regal.
 

Paolo_Pinkel

Super-Moderation
Startbeitrag
Mitglied seit
2 Juli 2008
Beiträge
12.837
Bewertungen
6.306
AW: Leitfaden zum Arbeitslosengeld II (2011 ist erschienen!)

Lt. Verlag ist ein ein separates und detaillierteres Werk nur zum Thema KDU geplant, da dieses Thema, dank der zahlreichen Änderungen ziemlich umfangreich geworden. Natürlich wird es nach wie vor im Ratgeber behandelt. Das nur als Info vorab. Stay tuned.
 

prinz edmund

Elo-User*in
Mitglied seit
19 Oktober 2010
Beiträge
240
Bewertungen
44
AW: Leitfaden zum Arbeitslosengeld II (2011 ist erschienen!)

Danke für diese Info!

Veröffentlichung für wann in etwa geplant?
 

Paolo_Pinkel

Super-Moderation
Startbeitrag
Mitglied seit
2 Juli 2008
Beiträge
12.837
Bewertungen
6.306
AW: Leitfaden zum Arbeitslosengeld II (2011 ist erschienen!)

Kann ich nicht sagen. Weiß nur, dass dieses Thema bald in einem eigenen Band erscheinen wird. Ich denke mal, dass das ziemlich zeitnah nach dem jetzigen Erscheinen des Leitfadens passieren wird.
 
E

ExitUser

Gast
AW: Leitfaden zum Arbeitslosengeld II (2011 ist erschienen!)

Der "Geiger" ist als Standardwerk in der Beratung neben "Münder - Sozialgesetzbuch II (LPK-SGB II), 4. Aufl." und/oder "Eicher/Spellbrink - SGB II • Grundsicherung für Arbeitsuchende, 3.Aufl." nicht mehr wegzudenken.
Wer dann noch zusätzlich den Ratgeber von Jäger/Thomé in der Neuauflage hat, ist gut gerüstet.
Zu empfehlen, alles eine Frage des Geldbeutels, RA Ludwig Zimmermann - Das Hartz-IV-Mandat, 2.Aufl.

Nomos Das Existenzsicherungsrecht - NomosOnline

Nomos Fachforum zur Existenzsicherung

Nomos Das Existenzsicherungsrecht - Die neuen Hartz-IV-Regeln
 

faultier

Elo-User*in
Mitglied seit
17 Oktober 2010
Beiträge
43
Bewertungen
2
AW: Leitfaden zum Arbeitslosengeld II (2011 ist erschienen!)

Hi
habe gerade den Leitfaden bestellt

Hier der Link

Katalogseite

das Faultier
 

Paolo_Pinkel

Super-Moderation
Startbeitrag
Mitglied seit
2 Juli 2008
Beiträge
12.837
Bewertungen
6.306
AW: Leitfaden zum Arbeitslosengeld II (2011 ist erschienen!)

Es ist geplant, dass das separate Werk zum Thema KDU im Juli diesen Jahres erscheinen wird. Es wird 10 Euro kosten und 128 Seiten umfassen. Also. Stay tuned!

Öfters mal hier reinschauen
==> Quickliste
 
E

ExitUser

Gast
AW: Leitfaden zum Arbeitslosengeld II (2011 ist erschienen!)

Der "Geiger" (Leitfaden zum Arbeitslosengeld II, Der Rechtsratgeber zum SGB II, ISBN 978-3-940087-74-4) wird bereits ausgeliefert und "Unterkunfts- und Heizkosten nach dem SGB II", Ein Leitfaden, ISBN 978-3-940087-77-5, erscheint nach Aussage einer Frau J. P. des Verlags im August dieses Jahres.

Interessant wäre auch noch von Frank Ehmann "Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung", Der Ratgeber für Ältere und dauerhaft voll Erwerbsgeminderte , 2. Aufl., ISBN 978-3-940087-59-1.
 

Martin Behrsing

Redaktion
Mitglied seit
16 Juni 2005
Beiträge
21.601
Bewertungen
4.177
AW: Leitfaden zum Arbeitslosengeld II (2011 ist erschienen!)

Wäre es denn möglich, eine Online Ausgabe zu bekommen ?

54€ sind leider für mich nicht machbar.
ist leider nicht billig - nomos existenzsicherung (sind auch noch andere Kommentare

Einführungspreise - pro Monat - für die ersten 12 Monate bei Bestellung bis zum 31.12.2011:

  • Normalpreis: € 14,00 (€ 84,00 pro Halbjahr)
  • 4. bis 9. Arbeitsplatz: je € 3,50 (€ 21,00 pro Halbjahr)
Preise - pro Monat - nach den ersten 12 Monaten oder Bestellung ab dem 1.1.2012:

  • Normalpreis: € 19,00 (€ 114,00 pro Halbjahr)
  • 4. bis 9. Arbeitsplatz: je € 4,75 (€ 28,50 pro Halbjahr)
Alle Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen MwSt. - Mindestlaufzeit 6 Monate.
Wenn ich das nicht mit anderen teilen würde, könnte ich es auch nicht abonieren. Wir haben allerdings dann auch noch beck sozialrecht-plus dabei und somit ist alles abgedeckt, was es an Kommentaren und sonstigen Sachen gibt.

Soweit es geht, stelle ich ja nun auch immer wieder Sachen ein. Wenn man Urteile genau liest, kann man sich die Verweise auch immer wieder raus holen. Ansonsten jede Uni-Bibliothek oder gute Stadtbüchereien haben soetwas auch. Ebenso kann man so etwas bei den Sozialgerichtn einsehen. Man muss da nur ein wenig drum betteln und vielleicht mit einem Strauß Blumen einmalig für den Eintritt sorgen.
 

Paolo_Pinkel

Super-Moderation
Startbeitrag
Mitglied seit
2 Juli 2008
Beiträge
12.837
Bewertungen
6.306
AW: Leitfaden zum Arbeitslosengeld II (2011 ist erschienen!)

In Anlehnung an #10!

Der besagte Leitfaden speziell zum Thema KDU ist nun erschienen erschienen!!! Aus den geplanten 120 Seiten ist fast das Dreifache geworden.

==> Katalogseite
 

Querulantenkind

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
27 Oktober 2011
Beiträge
649
Bewertungen
319
AW: Leitfaden zum Arbeitslosengeld II (2011 ist erschienen!)

Auch danke sag für die Links.

hab auch mal eben eiin wenig Eingekauft

bessa iss das
 

Paolo_Pinkel

Super-Moderation
Startbeitrag
Mitglied seit
2 Juli 2008
Beiträge
12.837
Bewertungen
6.306
AW: Leitfaden zum Arbeitslosengeld II (2011 ist erschienen!)

Ja, besser ist das wirklich. Man muss es als Investition sehen. Einmal, um sich selber rechtlich fit zu machen und zum anderen, weil eine dreimonatige Sanktion mit 10-30% teurer ist, als so manche Fachliteratur. Die genannte Literatur nutze ich selber auch, kann sie daher auch m.M.n. guten Gewissens empfehlen neben den anderen sog. "Leitfäden", auf dem Markt, die einfach in kurzer Zeit zusammengezimmert werden, mit dem Alltag in diesem System nichts zu tun hat und nur dem Käufer das Geld aus der Tasche ziehen soll.
 

sozpäd

Elo-User*in
Mitglied seit
29 Oktober 2011
Beiträge
27
Bewertungen
9
AW: Leitfaden zum Arbeitslosengeld II (2011 ist erschienen!)

Ich fand folgenden Kommentar ebenfalls ganz brauch- und vorallem auch lesbar:

Schlegel; Voelzke (2011): jurisPK-SGB II. Saarbrücken: juris.

Kenne allredings nur die alte Auflage und bin kein Jurist, kann also die fachliche Qualität nur aus Laiensicht beurteilen.

Allerdings ist das Buch mit 140 Euro viel zu teuer zum selberanschaffen; ich habe es aus der Bibliothek ausgeliehen. Oft kann man kostenlos oder für sehr wenig Geld einen Ausweis für die Unibib bekommen, das öffneten einem die Tür zu sämtlicher Fachliteratur.
 

Siusaidh

Elo-User*in
Mitglied seit
3 November 2011
Beiträge
105
Bewertungen
16
AW: Leitfaden zum Arbeitslosengeld II (2011 ist erschienen!)

Ich hab mir die beiden genannten Leitfäden (ALG II und KdU), zusammen mit einer Freundin bestellt (so hatten wir beide nur die Hälfte der Kosten) und kann sie nur weiterempfehlen. Ist alles klar und verständlich geschrieben und sehr lehrreich, wenn man noch nicht so fit mit den Sozialgesetzbüchern ist.
 

n-tier

Elo-User*in
Mitglied seit
3 Juni 2006
Beiträge
206
Bewertungen
38
AW: Leitfaden zum Arbeitslosengeld II (2011 ist erschienen!)

[FONT=Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif]Die 8. Auflage bringt den "Leitfaden zum Arbeitslosengeld II. Der Rechtsratgeber zum SGB II" auf den Stand 1. Mai 2011. Seit dem Erscheinen der letzten Auflage änderten insbesondere folgende Gesetze die Lage von Leistungsberechtigten: [/FONT]
Dann bin ich ja noch auf dem letzten Stand. Das Buch ist echt Gold wert. Kostet auch :wink: nur 15 Euro.
 
Oben Unten