Leistungsbescheid an Vermieter als Nachweis für Einkommen

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Leonhard_

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
11 Juni 2011
Beiträge
30
Bewertungen
3
Hallo:
Hoffentlich ist das hier richtig.

ich muss umziehen und der neue Vermieter verlangt u. a. Nachweise von Einkommen.

Und ich muss dem neuen Vermieter meinen Bescheid von Arbeitslosengeld-2 vorlegen.

Ich wollte wissen, ob das Risiko und Gefahren welcher Art mit sich bringt? Wenn es Risiken und Gefahren dadurch gibt, was könnte es denn sein?

Ich habe überlegt, die Bedarfsgemeinschafts -Nr. zu schwärzen, wäre das ok?
Andere Daten wie Geburtstag und Name und Adresse hat der neue Vermieter ja ohnehin.

Danke

Leonard
 

Hartzeola

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
10 August 2011
Beiträge
10.202
Bewertungen
3.449
ich muss umziehen und der neue Vermieter verlangt u. a. Nachweise von Einkommen.

Und ich muss dem neuen Vermieter meinen Bescheid von Arbeitslosengeld-2 vorlegen.

Üblicherweise wird dem Vermieter eine Kostenübernahmezusicherung des JC vorgelegt.

Um diese zu erhalten, muss man dem JC ein unverbindliches Wohnungsangebot vom Vermieter vorlegen.
 

alexander29

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
11 Mai 2011
Beiträge
1.527
Bewertungen
373
Das gilt natürlich nicht als Einkommensnachweis.
Es sei denn, dein Vermieter ist damit zufrieden.
Und warum du die BG-Nummer schwärzen willst, erschließt sich mir nicht.
Dein Vermieter weiss sowieso, wieviel du bekommst, es sei denn, du bist Aufstocker oder hast Einnahmen.
 
S

silka

Gast
Du mußt umziehen?
wer verlangt das denn?
wenn es ein JC-erforderlicher Umzug ist, brauchst du sowieso erst das OK vom JC, bevor du den Mietvertrag unterschreibst.

Kannst du bitte der Reihe nach schreiben, was bisher war und warum du umziehen MUSST?
Damit du dir nicht selbst ins Knie schießt.

Wohl jeder Vermieter will sowas wissen.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten