Leistung bis 31.08 bewilligt, nachweis über Bafög ab 01.09 erforderlich?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Anonymiss

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
14 März 2012
Beiträge
129
Bewertungen
9
Hi!

Habe heute den Weiterbewilligungsbescheid in der Post erhalten.
Uns wurden Leistungen bis einschließlich dem 31.08.13 bewilligt.

Ab September fangen wir beide, also mein Freund und ich, eine
schulische Ausbildung an und fallen dann wohl durch das ALG II
Raster (wobei mein Freund mit ü35 und Erstausbildung schon
hinter sich vllt. Möglichkeiten hätte noch ALG II zu beziehen?Weiß
da jemand was)

Wie dem auch sei haben wir dazu ein Schreiben erhalten mit der Aufforderung einen Nachweis über Antragstellung auf Bafög
ab September 2013 bis zum 12.03.13 beim Jobcenter einzureichen.
Sollten wir das nicht tun können uns die Leistungen ganz entzogen
werden...usw...usf.

Ich frage mich ob das JC diesen Nachweis überhaupt verlangen kann, da er in überhaupt keiner Relevanz zum genehmigten Bezugszeitraum steht?

Würde mich über Denkanstöße freuen!

Nicht nur, dass ich es nicht einsehe so ein Nachweis einzureichen,
weil er mit dem momentanen ALG II Bezug nichts zu tun hat,
ich kann ihn auch nicht einreichen, da sich der Bafög-Antrag wohl erst stellen lässt wenn ich eine Schulbescheinigung nachweisen kann und die bekomme ich erst wenn ich auf der Schule bin.

Zudem dauert alles was mit Bafög zu tun hat recht lang, sodass ein Einhalten des Termins unmöglich ist.

Jemand Ideen, wie ich dem entgegenwirken kann?

LG
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten