Leipzig Privatisierung und Widerstand

wolliohne

VIP Nutzer*in
Thematiker*in
Mitglied seit
19 August 2005
Beiträge
14.328
Bewertungen
840
: Wasser, Strom, Gas

Privatisierungsbremse für Leipzig?

"Initiative will Verkauf kommunalen Eigentums erschweren und sammelte Unterschriften für Bürgerbegehren Die Bürgerinitiative »Privatisierungsbremse für Leipzig« will den Verkauf kommunaler Güter in der Messestadt erschweren. Dies soll künftig nur noch mit einer Zweidrittelmehrheit im Stadtrat möglich sein. Für ein entsprechendes Bürgerbegehren haben die Initiatoren rund 22000 gültige Unterschriften bei der Stadt eingereicht…" Artikel von Susan Bonath in junge Welt vom 17.10.2013 17.10.2013: Privatisierungsbremse fr Leipzig? (Tageszeitung junge Welt)

Siehe die Homepage der Initiative
Privatisierungsbremse für Leipzig Bürgerbegehren 2013 | Stoppt den Ausverkauf unserer Stadt 2.0
 

ladydi12

Super-Moderation
Mitglied seit
22 Juli 2006
Beiträge
2.830
Bewertungen
583
Hallo wolliohne,

ich finde, daß das eine sehr gute Aktion:icon_daumen::icon_daumen::icon_daumen:ist und die, alleine schon, um den Privatisierungswahn zu stoppen und den Regierenden zu zeigen, daß man mit uns kleinen Leuten nicht alles machen kann, durchaus auch in anderen Orten nachmachen sollte.:icon_daumen:
Ich wünsche der Leipziger Initiative viel Erfolg und freue mich, wenn die damit durchkommen.:icon_daumen:

meint ladydi12
 
Oben Unten