Laufen Sanktionen weiter bei erneuter ALG2-Beantragung? (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

S

Soren1

Gast
Hallo,

mich würde interessieren was passiert wenn das ALG2 z. B. um 60% gekürzt wird, man im Anschluß darauf eine Arbeit aufnimmt und nach ein paar Monaten oder Jahren wieder ALG2 beantragen muss.
Gelten dann die Sanktionen weiter bis 3 Monate Sanktion voll sind?

Danke im voraus.

Soren
 

Purzelina

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
26 November 2010
Beiträge
5.691
Bewertungen
2.050
Wurde bereits sanktioniert, dann erhält man einen Bescheid und die Sanktion läuft kalendermäßig entsprechend des Bescheides ab, auch wenn man aus dem Bezug ausscheidet.

Wurde noch nicht sanktioniert, so kann das JC innerhalb von 6 Monate nach dem Sanktionsereignis die Sanktion noch aussprechen.

Bei mehrfachen Sanktionen müßte man noch die Zählwirkung beachten.
 
Oben Unten