Langsam ist es mühselig........

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

aidafan301

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
24 März 2012
Beiträge
218
Bewertungen
74
Hallo,

nach anfänglicher Erleichterung, dass meinem Antrag auf Erwerbsminderungsrente entsprochen wurde, zieht sich das Ganze nun schon ewig hin.
Am 01.11.2012 bekam ich ja dieses Schreiben, dass ich einen Rentenbeginn wählen soll. Dies habe ich gemacht und sofort weggeschickt. Nun dachte ich, dass ich endlich den Rentenbescheid bekomme, da ich ja noch meine Zusatzversorgung aus dem öffentlichen Dienst beantragen muss. Pustekuchen, es kam wieder ein Formular, welches mein Arbeitgeber ausfüllen musste, zwecks Angaben wegen der Hinzuverdienstgrenze. Da ich aber kein Geld von meinem Arbeitgeber mehr bekommen habe, war das auch sehr schnell erledigt. Ich habe es nun wieder an die DRV geschicht und seitdem kommt nichts. Mich zieht das wirklich herunter, denn abgesehen davon, dass mir auch das Geld fehlt (letzte Zahlung ALG war Ende November, nächste Zahlung DRV wahrscheinlich erst 01.03.2013), werde ich ja die Rente höchstens für ein Jahr bekommen (da sie schon rückwirkend für zwei Jahre bewilligt wurde). Gesundheitlich gesehen habe ich dann von meiner Rente fast gar nichts mehr, da ich wahrscheinlich im Sommer schon die Verlängerung beantragen muss. Diese Warterei bekommt meiner Gesundheit überhaupt nicht und Zeit zum regenerieren, was ich mir eigentlich erhofft habe, hat man irgendwie gar nicht.

War das bei Euch ähnlich?

LG
Gaby
 

gelibeh

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
20 Juni 2005
Beiträge
23.663
Bewertungen
17.055
AW: Langsam ist es mühseelig........

mir auch das Geld fehlt (letzte Zahlung ALG war Ende November, nächste Zahlung DRV wahrscheinlich erst 01.03.2013)
Hast Du denn Hilfe zum Lebensunterhalt oder ähnliches beantragt? Die können das ja später verrechnen, wenn die Rente eintrifft.
 

aidafan301

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
24 März 2012
Beiträge
218
Bewertungen
74
AW: Langsam ist es mühseelig........

Nein, ich bin ja verheiratet und mein Mann hat ein eigenes Einkommen. Aber die Rechnungen müssen ja trotzdem gezahlt werden. Hinzu kommt noch eine Einkommenssteuernachzahlung (da darf ich gar nicht dran denken).

Zufällig hat gerade aber die Dame von der DRV angerufen. Sie ist gerade dabei, die Ansprüche der KK und der AA zu berechnen. Nach ihren Unterlagen habe ich bis zur Reha ALG bekommen. Sie wollte nun wissen, was nach der Reha war. Ich habe ihr gesagt, dass ich nach der Reha für zwei Monate Krankengeld bekommen habe. Danach wurde ich ausgesteuert und habe bis zum 03.12.2012 ALG bekommen. Sie sagte, weder die KK noch die AA hätten sich bei ihr wegen der Erstattungsansprüche gemeldet. Das fand sie auch komisch. Aber sie gibt den Antrag jetzt zur Prüfung, damit ich den Bescheid bald bekomme.

Mal gucken, was "bald" heißt.

LG
Gaby
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten