Landgericht spricht Polizei von allen Prügelvorwürfen frei (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Dagegen72

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
11 Oktober 2010
Beiträge
6.428
Bewertungen
1.021
Zwei zunächst verhängte Geldstrafen bleiben dem Beamten erspart. Dabei fehlten nur in einem Fall Beweise für Schläge.
Landgericht spricht Polizisten von allen Prügel-Vorwürfen frei - Freie Presse



Die Linke fordert:

085/2016: 10.02.2016 Inneres „Schocktechnik“ gegenüber friedlichen Demonstranten abschaffen!

Fraktion DIE LINKE im Sächsischen Landtag | Newsmeldung

Zum Freispruch des Landgerichts Chemnitz für einen Polizisten, der einem Schüler in den Bauch geschlagen hat, erklärt Klaus Bartl, rechtspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Sächsischen Landtag:
 
Oben Unten