LAG Hessen: EEJs - Ein Arrangement für ...

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
F

FrankyBoy

Gast
AW: LAG Hessen: Ein-Euro-Jobs - Ein Arrangement für ...

Nette Broschüre die zudem gleichzeitig belegt, dass unsere Regierung aber auch rein gar nichts gelernt hat Zitat aus Seite 5:
In dem Papier steht so viel widersprüchliches drin, dass ich mir die weitere Lektüre erspare - wir erleben gerade die selben Fehler wie vor 90ig Jahren - es ist nicht mehr auszuhalten - der Nobelpreisträger Paul Krugman schimpft Peer Steinbrück einen einen Holzkopf, "bonehead", der das wahre Ausmaß der Krise immer noch nicht kapiert hat.

Da durch diese Jobs keine Kaufkraft erzeugt werden und der Binnenmarkt weiter geschwächt wird wird das die Krise dramatisch verschärfen - es gibt viele Möglichkeiten die Krise zu bekommen - die Ausführungen unserer Bundesregierung sind aber die besten!
 
R

Rounddancer

Gast
AW: LAG Hessen: Ein-Euro-Jobs - Ein Arrangement für ...

Das ganze Heftchen ist ein einziger Versuch der Rechtfertigung, daß sich gemeinnützig anerkannte Träger von AGH am regulären Markt eine goldene Nase verdienen, indem sie Catering bei privaten und öffentlichen Events, Gartenbauarbeiten, und vieles andere mehr anbieten,- und in der Regel die normalen Anbieter dieser Arbeiten , bei Catering vom Metzger bis zum gastronomischen Betrieb und kommerziellen Caterern, beim Garten- und Landschaftsbau normalen mittelständischen Gärtnern und Landschaftsbauern, etc. entweder bei den Konditionen, über eine möglicherweise vorhandene bessere Absetzbarkeit bei der Steuer, oder über das moralische Argument: "Wenn Sie uns den Auftrag geben, können wir besser armen, arbeitslosen und/oder behinderten Menschen helfen,- und der Herrgott wird Ihnen auch danken!" unterbieten.
 

wolliohne

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
19 August 2005
Beiträge
14.305
Bewertungen
831
AW: LAG Hessen: Ein-Euro-Jobs - Ein Arrangement für ...

ja,die erste Seite hat mir bereits genügt.

dafür brauchen wir hier wirklich keine Werbung zu machen.

ab i.d.großen Müllcontainer mitsamt den Insolvenzverwaltern in Berlin.
 
E

ExitUser

Gast
AW: LAG Hessen: Ein-Euro-Jobs - Ein Arrangement für ...

Liest sich wie ein Propagandablatt der "christlichen Parteien" inkl. Koch.

Seite 15

Seite 21

Seite 13

Seite 14

Die IAB darf natürlich auch nicht fehlen. Die angebliche "Vermittlungsqiote" soll bei 15% liegen usw.

Der Typ, der das geschrieben hat, ist selbst Träger.

GOAB-Chef will Gehälter beschneiden - Offenbach - Lokalmeldungen - Lokales - op-online.de
 
E

ExitUser

Gast
AW: LAG Hessen: Ein-Euro-Jobs - Ein Arrangement für ...

»Dank der Regelmäßigkeit im Arbeitsprozess hat mein Leben wieder
Struktur erhalten. Dies musste ich erst wieder lernen.
Im Anschluss an die AGH werde ich hier eine Ausbildung zum Produktionsassistenten beginnen...«
würde man auch ohne AGH bekommen.

»Die Arbeit hat mir bis jetzt gefallen. Das Arbeitsklima ist sehr angenehm. Die Kolleginnen sind total in Ordnung und ich komme mit allen
Leuten hier gut zurecht. Gern würde ich noch einmal eine Ausbildung beginnen…«
bekommt man auch ohne AGH, das es aber über eine AGH dazu kommt, ist fragwürdig.

»Arbeiten in der Altenpflege war schon immer mein größter beruflicher Wunsch. Ich möchte hier im Stift eine Ausbildung zum Altenpflegehelfer beginnen.
Ich hoffe, dass ich dies erreichen werde…«
Wieso hat er dann zuerst Holzmechaniker gelernt?

»Hier beim Rundfunk Meißner habe ich sehr viele positive Erfahrungen sammeln können. Das hat mich gestärkt.
Ich kann jetzt wieder Aufgaben nachgehen, die ich mir vorher
nicht mehr zugetraut hatte...«
mir kommen die Tränen ...............

»Eine sinnvolle Aufgabe, bei der ich unter Beweis stellen kann, dass auch ich meine Arbeit gut mache!
Anerkennung und das gute Gefühl, etwas getan zu haben, sind mir dabei sehr wichtig…«
Sich bei einer "sinnvollen Aufgabe unter Beweis zu stellen" und auch noch ein Einkommen unabhängig von AHGs, Hartz IV und den Gängeleien zu bekommen, scheint ihm aber nicht wichtig zu sein.

»Hier kann ich den Staplerschein machen, und in Eigeninitiative den
LKW-Führerschein. Beides kann ich sehr gut für später gebrauchen.
Ich bin froh, dass ich etwas zu tun habe und nicht daheim rumsitzen
muss…«
Geht so ab Seite 24 los unter dem Titel.

Ich will jetzt auch ne AGH haben, weil das alles sooooo toll klingt!!! :icon_kotz:

Ob die "freudigen AGHler" auch wissen, was sie angeblich gesagt haben ?
 

nightmare

Elo-User*in
Mitglied seit
7 September 2008
Beiträge
168
Bewertungen
0
AW: LAG Hessen: Ein-Euro-Jobs - Ein Arrangement für ...

Wenn ich das so lese, bekomm ich wirklich einen Hass, dass sowas in Form der Broschüre existiert. Da frage ich mich echt, ob der Herausgeber wirklich daran glaubt was darin steht......
Ganz spontan fällt mir nur der Spruch "Arbeit macht frei" ein (ich weiss, das Kapitel der Geschichte ist schon was länger her......
Und wenn ich nicht eine Arbeitsstelle hätte (zwar nur teilzeit und im "Genuss" einer EGV), müsste ich mich ja fast ärgern, dass ich so tolle "Ein Euro Jobs" bisher nicht machen konnte:icon_kotz: bzw diese abwehren konnte.

Man man ich frag ich mich echt wo wir hier leben.....ich schäme mich für solche Pamphlete oder kann man es schon als Gehirnwäsche bezeichnen ??!!
 
E

ExitUser

Gast
AW: LAG Hessen: Ein-Euro-Jobs - Ein Arrangement für ...

Ich kann mir so unsäglichen Mist gar nicht mehr bis zum Ende durchlesen. In mir kochen Emotionen hoch...:icon_kotz:
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Erfahre mehr...