Lafo ist sauer

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

mercator

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
29 März 2006
Beiträge
1.231
Bewertungen
56
Schaut Euch mal Lafontaines Rede zur Finanzkrise an. Der dreht da ganz schön auf und liegt mit seiner Einschätzung völlig richtig:

ZG Blog
 
F

FrankyBoy

Gast
Eine wirklich gute Rede, die Visage des Herrn Bundesfinanzminister Steinbrück fand ich einfach klasse, dieser überhebliche und unfähige Typ muss einfach zurücktreten - lässt sich für Aufsichtsratssitzungen bezahlen, an denen er nie teilgenommen hatte und muss nicht mal alles zurück bezahlen; gleichzeitig hetzt er aber massiv gegen uns - asozialer geht es nicht mehr - 6 setzen.

Während seiner Zeit als Finanzminister und später als Ministerpräsident in NRW beschloss der Landtag in den Jahren 2001 und 2002 Haushalte, die nach Auffassung des Landesverfassungsgericht verfassungswidrig waren. Die kreditfinanzierte Bildung von Rücklagen habe gegen das Gebot der Wirtschaftlichkeit verstoßen.
2003 kam Peer Steinbrück im Rahmen der WestLB-Affäre in die Kritik, da er an den Sitzungen des Kreditausschusses nicht teilgenommen hatte, dessen Mitglied er als Ministerpräsident ist. Hinzu kam, dass er dabei nicht auf die damit verbundenen Bezüge verzichtet hatte. Gemäß dem Landesministergesetz und der Nebentätigkeitsverordnung des Landes hat der damalige Finanzminister Peer Steinbrück jedoch alle Einkünfte bis auf 6000 Euro an die Landeskasse abgeführt.
Nachdem die SPD mit ihrem Spitzenkandidaten Steinbrück bei der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen 2005 mit 37,1 % ihr schlechtestes Ergebnis bei einer Landtagswahl in NRW seit 1954 erreichte und auch die Grünen Stimmen verloren, büßte die ihn stützende rot-grüne Koalition ihre Mehrheit im Landtag ein. Am 22. Juni 2005 wählte der nordrhein-westfälische Landtag Jürgen Rüttgers zum Nachfolger Peer Steinbrücks in das Amt des Ministerpräsidenten.
Peer Steinbrück ? Wikipedia
 

claudiak

Elo-User*in
Mitglied seit
4 März 2008
Beiträge
408
Bewertungen
10
Steinbrück hat deshalb so eine Fresse gezogen, weil Oskar recht hatte und hat. Das stinkt ihm und unserer Diktatorin gewaltig. :icon_lol: Die sind so dumm wie die Nacht finster. Langsam wacht das Volk auf und das ist auch richtig so. Es wird Zeit das man die da Oben in die Wüste schickt. :icon_twisted:
 
E

ExitUser

Gast
Für Steinbrück und seine Volks(ver)treterkollegen ist das eh nur "Populismus".

Was mich an den Satz von Volker Pispers erinnert:

das ist billigster Populismus, der ist sogar so billig, das grenzt sogar an gesunden Menschenverstand

:icon_wink:
 

Atlantis

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
18 Juni 2005
Beiträge
2.632
Bewertungen
148
lafo hat ja gesagt diesmal bekommen sie die quittung und es wird so kommen man kann nicht weiter so dumm dreist gegen das volk regieren.
nach der wahl sprechen wir uns wieder.
 

Volker

Accountproblem bitte Admin informieren.
Mitglied seit
4 Juni 2006
Beiträge
1.673
Bewertungen
40
lafo hat ja gesagt diesmal bekommen sie die quittung und es wird so kommen man kann nicht weiter so dumm dreist gegen das volk regieren.
nach der wahl sprechen wir uns wieder.

Nicht schlecht, die Rede. Während in den Zeitungen Steinbrück gelobt wird,
Schaut Steinbrück bei der Rede sauschlecht aus.


:icon_klarsch:

Volker
 

Arania

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
5 September 2005
Beiträge
17.178
Bewertungen
178
Ich tippe auf CDU/FDP 2009, so wie jetzt in Bayern
 

Atlantis

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
18 Juni 2005
Beiträge
2.632
Bewertungen
148
Nicht schlecht, die Rede. Während in den Zeitungen Steinbrück gelobt wird,
Schaut Steinbrück bei der Rede sauschlecht aus.


:icon_klarsch:

Volker

hab sie mir heruntergeladen die rede, nun bin ich auf einem geburtstag demnächst eingeladen.
ca. 100 gäste alte und junge menschen sollte ich da nicht im saal den film
auf einer großen leinwand vorführen.
wer doch mal was neues auf so einer feier.:icon_twisted:
 

Merkur

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
28 Januar 2006
Beiträge
1.894
Bewertungen
149
Die Rede von Oskar L. hat den Kern getroffen nur hat es noch niemand im ganzen begriffen. Merkel und Steinbrück sollten zurücktreten.
Ausbaden sollen es die Rentner Arbeiter und Arbeitslose. Es wird weiter gewurstelt wie bisher .
Langzeitarbeitslose: Arbeitgeberverb
Und nun schon sofort auf die Arbeitslosen gemeckert !Es fehlt nur noch sie sagen das wir an der Krise schuld sind. Aber von unten sollte auch mal Druck kommen.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten