Kündigung der EGV durch Jobcenter zulässig?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Hannes63

Priv. Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
21 März 2015
Beiträge
671
Bewertungen
803
Hallo,

ich befinde mich derzeit in einer AGH Maßnahme (Per Zuweisung durch das JC)

Nun flatterte heute per Post die Kündigung meiner EGV ein, da die AGH nicht in der EGV drin steht.
Gleichzeitig war auch eine neue EGV in 2-facher Ausführung dabei wovon ich ein Exemplar unterschreiben und zurück senden soll.

Frage: Ist das zulässig die Kündigung?
Ich mein man möchte die AGH ja nur in die EGV aufnehmen um mir im Zweifel eine Sanktion reinzudrücken.
(Steht auch an mehreren Stellen in der EGV, wenn Sie abbrechen oder Anlass zum Abbruch geben etc. dann Sanktion)
Warum sollte ich also freiwillig die neue EGV unterschreiben.

Was soll ich am besten machen?
 

Kerstin_K

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
11 Juni 2006
Beiträge
26.142
Bewertungen
28.588
eien EGV darf nur gekündigt werden, wenn es etwas so gravierend verändert hat, dass ein Festhalten an der EGV nicht mehr zumutbar ist. eine AGH dürfte da nict ausreichen. Und man kann eine AGH auch achen, ohne dass das in einer EGV drinsteht.

Ausserdem ist es nicht zurlässig, eine EGV nur per Post zuzusenden. Die muss nämlich ausgehandelt werden und das geht aus der Ferne nicht.

Abheften und warten. Wenn ein Va kommt, meldest Du Dich wieder.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hannes63

Priv. Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
21 März 2015
Beiträge
671
Bewertungen
803
Die Dokumente anonymisiert einstellen. Wie soll man sonst etwas dazu sagen können?
Es geht mir nicht inhaltlich um die EGV, sondern nur darum ob eine Kündigung gem. § 59 SGB X zulässig ist,
weil das JC eine Maßnahme in die EGV packen will um später sanktionieren zu können.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten