Krieg „Nur die Toten haben das Ende des Krieges gesehen‘‘ (Platon)

E

ExitUser

Gast
Es gab viel zu berichten in der zurück liegenden Woche. Über das Böse was uns in der Existenz bedroht, über Menschen welche sich dagegen wehren und leider zu oft nur “Einzelkämpfer” bleiben. Wir sollten aber auch daran erinnern, dass Krieg geführt wird auf der Welt, Menschen sterben, sinnlos geopfert für die Mächtigen. Martin Kessel bemerkte einmal zum Krieg: „Der Krieg hat einen sehr langen Arm. Noch lange, nachdem er vorbei ist, holt er sich seine Opfer”. Ich wollte auch nur mal daran erinnern.
Und meine Gedanken zum Krieg findet man hier:


https://www.youtube.com/watch?v=DeZhjrE4nNg
 
Oben Unten