• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Kreditzusage geplatzt, weil Sozialhilfe/Hartz4

Dingenskirschen

Elo-User*in
Thematiker*in
Mitglied seit
24 Mai 2012
Beiträge
448
Bewertungen
49
Wenn die Ratenfinanzierung platzt ...

Die neue Waschmaschine ist gekauft. Die dafür zugesicherte Kreditzusage wird plötzlich zurückgezogen, die Ratenfinanzierung platzt. Was nun? Rechtsanwalt Belter gibt Auskunft.
Wenn die Ratenfinanzierung platzt ... | MDR.DE


Gibt es überhaupt Händler, die einem Sozialhilfe/Hartz4-Bezieher Kredit gewähren? :icon_kinn:
 

Detmo2009

Elo-User*in
Mitglied seit
23 Mrz 2009
Beiträge
405
Bewertungen
52
Gibt Versandhäuser die nicht danach schauen, daher ja. In der Regel ist es denen aber auch egal ob Vollzeitstelle oder ALG2. Wenn die Raten bedient werden und im vorfeld die Schufa OK war machen die es mit.

Wobei es auch Versandhäuser gibt/gab die nichtmal nach der Schufa schauten. Neckermann war so einer.
 

Dingenskirschen

Elo-User*in
Thematiker*in
Mitglied seit
24 Mai 2012
Beiträge
448
Bewertungen
49
Wobei es auch Versandhäuser gibt/gab die nichtmal nach der Schufa schauten. Neckermann war so einer.
Und Expert wohl auch... Hol ich mir meine Spülmaschine halt wo anders. Weiß jemand, welche Einzelhändler und Versandhäuser auch noch mit der Commerzbank zusammenarbeiten?
 

xyz345

Forumnutzer/in

Mitglied seit
29 Jun 2012
Beiträge
1.431
Bewertungen
308
:icon_neutral: Wie wollen die denn Umsatz machen, wenn die grundsätzlich Sozialhilfeempfänger und Hartzies und damit auch Aufstocker außen vor lassen???
:icon_neutral:

Fazit: "Wegen Reichtums geschlossen!" :icon_party:

:icon_mrgreen:
 

mariemarie

Neu hier...
Mitglied seit
30 Dez 2012
Beiträge
194
Bewertungen
14
Hm mit hartz 4 kannst du eine Blütenweiße Schufa haben und bekommst trotzdem nirgendwo einen ratenkauf. Berichtigt mich bitte wenn ich falsch liege.
 

xyz345

Forumnutzer/in

Mitglied seit
29 Jun 2012
Beiträge
1.431
Bewertungen
308
Keine Ahnung.

Ich weiß aber, dass zB. Creditreform Deutschland in verschied. Bonitätsstufen aufgeteilt hat.
Wohnst du in der "falschen" Stadt und im "falschen" Wohnviertel, dann biste von vornherein unten durch und wirst grundsätzlich nur beliefert, wenn du in Vorkasse gehst. :icon_dampf:

Wozu hat Deutschland eigentlich ein Antidiskriminierungsgesetz? :icon_dampf:

************

Ich hatte mal recherchiert, warum etliche Versandhändler zB mir die Belieferung auf Rechnung (also ohne Vorkasse) grundsätzlich verweigern.
Ergebnis:
Entweder keine Antwort oder in zwei Fällen die Begründung "Sie sind doch arbeitslos"! :eek: Merkwürdig war, dass ich zu dem Zeitpunkt weder arbeitslos war noch irgendeinen negativen Eintrag in der Schufa hatte. :eek:
Zwei Geschäftsleitungen hatte ich darüber aufgeklärt, dass die Daten von Creditreform einen Schei* Wert sind. :biggrin:
 
E

ExitUser

Gast
Hallo ihr lieben,

ich weiß nun nicht welche Kriterien da alles herangezogen werden, bei Ratenkauf oder Versandhandel. Bei mir in der Nähe lebt ein älteres Ehepaar im ALG2 Bezug. Die sind Sammelbesteller für 2 oder 3 Kaufhäuser. Demnach dürften sie keine Probs haben mit der Bonität. Ich selbst habe auch schon über die beiden bestellt. Von daher denke ich nicht unbedingt, das ALG 2 Empfänger grundsätzlich vom Versand - und Ratengeschäft ausgeschlossen sind.

LG von Barbara
 

xyz345

Forumnutzer/in

Mitglied seit
29 Jun 2012
Beiträge
1.431
Bewertungen
308
Hallo Frettchen,
es kann aber sein, dass deine Bekannten Alt-Kunden sind und da wird nicht recherchiert. Wenn bisher alles ordentlich bezahlt, dann läuft es im allgemeinen so weiter.

Unnötige Recherchen stellt kaum ein Unternehmen an, da kostenpflichtig.
Jede Abfrage bei den Wirtschaftsdatensammlern kostet Kohle.
 
E

ExitUser

Gast
ok, xyz,

das wird die Erklärung sein, soweit ich weiß bestellen die schon seit fast 20 Jahren als Sammler.

LG von Barbara
 

Dingenskirschen

Elo-User*in
Thematiker*in
Mitglied seit
24 Mai 2012
Beiträge
448
Bewertungen
49
Wird denn im Kaufhaus z.B. bei Expert beim Ratenantrag nach dem gegenwärtigen Verdienst gefragt? Oder nach dem Beruf?

In meiner Schufa-Auskunft steht jedenfalls als Score Handel und Telefonkommunikationsunternehmen für die Kreditnutzung ein "--" (deutlich überdurchschnittliches Risiko), obwohl ich nie eine Zahlungsstörung hatte, was auch mit einem "++" (deutlich unterdurchschnittliches Risiko) bewertet wurde.

Interessanterweise gilt das wohl nicht fürs Kleingewerbe, da bin ich bei der Kreditnutzung "++" ! :icon_party:
 

xyz345

Forumnutzer/in

Mitglied seit
29 Jun 2012
Beiträge
1.431
Bewertungen
308
@Dingensk....

1. Frag Expert
2. Setze dich mit deiner Schufa auseinander

Wir können dir deine Fragen nicht beantworten.

***********
Betrifft Schufa: Ich hatte mal über mehrere Monate mehrere Schufa-Abfragen zu meiner Person gemacht / machen lassen.

Oh je. Leute, kümmert euch um eure Schufa-Einträge. Da steht oft sehr viel Müll drin - frei erfundene Sachen! Deshalb kümmert euch.

Widerspruch an die Schufa - und schon nehmen die den Müll raus.
Nach einigen Monaten aber noch mal nachkontrollieren, manchmal kommt doch noch Müll wieder rein. :cool:
 

Sinuhe

Neu hier...
Mitglied seit
13 Mrz 2012
Beiträge
1.743
Bewertungen
285
Wozu hat Deutschland eigentlich ein Antidiskriminierungsgesetz? :icon_dampf:

Was hat das damit zu tun,dass Untenehmen nur an Kunden mit Bonität liefern?
Ausserdem darf man nicht vergessen,Zahlungsausfälle zahlen alle Kunden über die Preiskalkulation mit.
 

Piccolo

Neu hier...
Mitglied seit
23 Jun 2010
Beiträge
1.587
Bewertungen
726
Hm mit hartz 4 kannst du eine Blütenweiße Schufa haben und bekommst trotzdem nirgendwo einen ratenkauf. Berichtigt mich bitte wenn ich falsch liege.
ist so nicht richtig. blütenweisse schufa habe ich und konnte bereits bei verschiedenen online-shops auf raten kaufen. allerdings kaufe ich meist erstmal eine kleinigkeit dort und bezahle per überweisung. somit ist man schonmal kunde.
danach probiere ich einen ratenkauf. zb bei real funktioniert das gut.
aber wie gesagt, schufa muss sauber sein und günstig auch wenn aktuell dort noch ein laufender ratenvertrag drinsteht.
so ist es bei mir: ich zahle noch für ein möbelstück beim leider insolventen neckermann-versand. neckermann war lange jahre praktisch mein einziger vertragspartner.
 

xyz345

Forumnutzer/in

Mitglied seit
29 Jun 2012
Beiträge
1.431
Bewertungen
308
Was hat das damit zu tun,dass Untenehmen nur an Kunden mit Bonität liefern?
Ausserdem darf man nicht vergessen,Zahlungsausfälle zahlen alle Kunden über die Preiskalkulation mit.

Offensichtlich hast du heute Sehprobleme oder du willst nicht verstehen:

Bonität darf nicht anhand unbekannter, heimlicher und illegaler Adressen pauschal abgemacht werden. Das ist nämlich Sippenhaft und Diskriminierung.
Lies den Post noch mal, vielleicht geht dir dann ein Licht auf! :icon_dampf:
 

Piccolo

Neu hier...
Mitglied seit
23 Jun 2010
Beiträge
1.587
Bewertungen
726
Wie sieht denn eine blütenweisse Schufa als Hartz4 Empfänger aus? Ist da alles auf "++"? :icon_evil:
es reicht wenn nichts negatives drin steht. wenn gar nicht drin steht ist das auch wieder schlecht weil das nichts aussagt über deine zahlungsmoral.
das heisst also du musst aktiver teilnehmer am/im kreditgeschäft sein und obendrein noch pünktlicher zahler.
 

Sinuhe

Neu hier...
Mitglied seit
13 Mrz 2012
Beiträge
1.743
Bewertungen
285
Offensichtlich hast du heute Sehprobleme oder du willst nicht verstehen:

Bonität darf nicht anhand unbekannter, heimlicher und illegaler Adressen pauschal abgemacht werden. Das ist nämlich Sippenhaft und Diskriminierung.
Lies den Post noch mal, vielleicht geht dir dann ein Licht auf! :icon_dampf:

Der Wohnort ist nur ein Teil der Daten,die in das Scoring einfliessen.Wer ansonsten keine faulen Eier eingetragen hat,der behält seine Bonität trotzdem.
Abgesehen davon,dass das Scoring der Schufa stark in der Kritik steht und es bisher widersprüchliche Urteile gibt,inwieweit die Schufa ihr Scoringsystem offenlagen muss.Das wird irgendwann dann wohl vom BGH entschieden werden müssen.
 

DeppvomDienst

Neu hier...
Mitglied seit
28 Sep 2011
Beiträge
958
Bewertungen
514
Ich habe in diversen Onlineshops gesehen, die Ratenzahlung anbieten, dass oftmals bis zu einem bestimmten Betrag X gar nicht erst nach der Bonität gefragt wird, im Regelfall die Ratenzahlung umgehend automatisch genehmigt wird. Da das "okay" nach wenigen Sekunden gegeben wird, sitzt da wohl kaum ein Mensch dahinter, der da eine Prüfung vornimmt...

Erst wenn der Betrag überschritten wird, erfolgt weitere Prüfung, bzw. müssen dann auch Gehaltsnachweise etc. gebracht werden.

Gut, ich bin vielleicht ein Ausnahmefall, da ich selbständig bin. Aber für mein Gewerbe mache ich regelmäßig Ratenzahlungen, die höchste war bisher ein mittlerer 4stelliger Betrag. Auch das hat geklappt.
Nun ist es bei mir zumindest so, dass ich bereits diverse Ratenverträge hatte und alle pünktlich zurückgezahlt habe, ohne dass auch nur einmal die Zahlung ausgefallen wäre. Vielleicht liegt es auch daran.

Die Schufaauskunft kann man übrigens einmal im Jahr kostenlos beantragen (oder kostet das einen einstelligen Eurobetrag? Weiß es gar nicht mehr), dann bekommt man die Einträge zugesendet... so wirklich schlau bin ich persönlich daraus jedenfalls nicht geworden, denn unsereins kann die Angaben dort ohne entsprechende Aufschlüsselung nicht wirklich deuten.

Im Allgemeinen ist es aber durchaus so, dass eine "leere Schufa" schlecht ist, also wenn man z. B. noch nie eine Finanzierung laufen hatte etc.
Denn dann hat die Schufa keinerlei Auskunft und wissen auch nicht, wie das zu bewerten ist. Das kann dann auch mal schnell zu einem negativen Ergebnis führen. Außerdem meldet nicht jedes Unternehmen laufende oder abgeschlossene Ratenzahlungen usw. an die Schufa.
 

HajoDF

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
19 Jul 2005
Beiträge
2.566
Bewertungen
1.548

ZynHH

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
6 Jul 2011
Beiträge
13.763
Bewertungen
7.417
Objekt nicht gefunden!

Der angeforderte URL konnte auf dem Server nicht gefunden werden. Sofern Sie den URL manuell eingegeben haben, überprüfen Sie bitte die Schreibweise und versuchen Sie es erneut.
Sofern Sie dies für eine Fehlfunktion des Servers halten, informieren Sie bitte den Webmaster hierüber.
Error 404
Einfach mal den Link ausprobieren... oopss.. ist ja script gesteuert... funzt ja nicht bei anderen... ohohoh...

Der hier
https://www.meineschufa.de/index.php?site=11_3&via=menu funzt , weil er vor dem Language script aufsetzt.
 

mariemarie

Neu hier...
Mitglied seit
30 Dez 2012
Beiträge
194
Bewertungen
14
Hm. Bei mir steht da garnichts drin. dass das auch nicht toll ist hab ich auch nicht gewusst.
 

Sinuhe

Neu hier...
Mitglied seit
13 Mrz 2012
Beiträge
1.743
Bewertungen
285
Hm. Bei mir steht da garnichts drin. dass das auch nicht toll ist hab ich auch nicht gewusst.
Kein Mensch muss einen Schufa Eintrag haben.
Ich habe auch keinen und bin trotzdem Kreditwürdig.
Ich habe einen Score von 100 % und nur das alleine zählt.
 

Dingenskirschen

Elo-User*in
Thematiker*in
Mitglied seit
24 Mai 2012
Beiträge
448
Bewertungen
49
Ein Score sind dann ungefähr so aus....
Kann mir mal jemand sagen, warum ich keine 100% habe. Hatte nie Zahlungsausfälle und in letzter Zeit keinen Kredit am Laufen.:icon_kinn:

schufa1.jpg schufa2.jpg
 

Sinuhe

Neu hier...
Mitglied seit
13 Mrz 2012
Beiträge
1.743
Bewertungen
285
Ein Score sind dann ungefähr so aus....
Kann mir mal jemand sagen, warum ich keine 100% habe. Hatte nie Zahlungsausfälle und in letzter Zeit keinen Kredit am Laufen.:icon_kinn:

Anhang anzeigen 53696 Anhang anzeigen 53697

Das kann viele Ursachen haben,die aber ein Geheimnis der Schufa bleiben.

Die Berechnung des Score-Wertes wird von der Schufa nicht offengelegt und ist daher für Außenstehende undurchsichtig. Bis zum Jahr 2001 ist das Einholen einer Eigenauskunft als negatives Merkmal in das Scoring eingeflossen; nach massiven Protesten stellte die Schufa diese Praxis ein.
Weiterlesen Schufa
 
E

ExitUser

Gast
Kein Mensch muss einen Schufa Eintrag haben.
Ich habe auch keinen und bin trotzdem Kreditwürdig.
Ich habe einen Score von 100 % und nur das alleine zählt.
100 Prozent?

Gerade DU solltest mal eine Abfrage machen.

Duch deine Aussage weiß ich, dass du noch keine gemacht hast.
:biggrin:
 

HHPeterle

Forumnutzer/in

Mitglied seit
2 Mrz 2012
Beiträge
519
Bewertungen
51
Kann mir mal jemand sagen, warum ich keine 100% habe. Hatte nie Zahlungsausfälle und in letzter Zeit keinen Kredit am Laufen.:icon_kinn:

Steht doch da. Gerade weil du momentan keinen Kredit regelmäßig und ohne Zahlungsverzug bedienst.

Wichtig zu wissen: Auch wenn bei einer Person zu einer bestimmten Datenart keine Informationen vorliegen, kann sich dies im Ergebnis auswirken.
Zum Beispiel hat es einen positiven Einfluss auf das Ergebnis, wenn in der Datenart "Bisherige Zahlungsstörungen" zu einer Person nur positive Informationen zu vertragsgemäßem Verhalten bekannt sind.
 
E

ExitUser

Gast
Ein Score sind dann ungefähr so aus....
Kann mir mal jemand sagen, warum ich keine 100% habe. Hatte nie Zahlungsausfälle und in letzter Zeit keinen Kredit am Laufen.:icon_kinn:

Anhang anzeigen 53696 Anhang anzeigen 53697
Teilweise liegen keine Daten vor (n/v). Das könnte ein Grund sein. Wenn keine Daten vorhanden sind, müssen die sich überlegen, wie sie damit umgehen bzw. wie sie das bewerten. Total kritsch, ein bißchen negativ, neutral, ein bißchen positiv, total super. Zwischenabstufungen quasi bis ins unendliche denkbar. Und bei dem Datum kann das wieder anders aussehen, womöglich noch in Abhängigkeit davon, wie andere Daten aussehen...
 
Oben Unten