Krankschreibung nur noch durch Hausarzt (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

evahb

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
29 September 2005
Beiträge
242
Bewertungen
0
Hallo, eventuelle neue Anweisung durch Krankenkasse?Diagnose etc. gehen jetzt an meinen Hausarzt,auch die Stellungnahme des Arztes für den medizinischen Dienst.Weitere Krankschreibung ALGII, nur noch durch den Hausarzt?Wer weiß Näheres.
Oder will der Orthopäde mich abwimmeln? :hmm:

Gruß evahb
 

kalle

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
5 Juli 2005
Beiträge
1.495
Bewertungen
13
Wahrscheinlich will Dein Orthopäde Dich abwimmeln. Auch ein Orthopäde kann einen jederzeit krankschreiben. Aber vielleicht hat er seine Quote beim Krankschreiben schon erfüllt und will nicht mehr. Die Ärzte haben es ja heute auch nicht mehr so leicht. ;)

Aber auch von Deinem Hausarzt kannst Du gut krankgeschrieben werden. Ist ja kein Nachteil.

Er hat ja alle Diagnosen bekommen und muß nun nur den "Heilungsprozeß" überwachen.
 

evahb

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
29 September 2005
Beiträge
242
Bewertungen
0
Re.

Danke Kalle für die prompte Antwort. :klatsch: Vielleicht bin ich beim Hauarzt (Internist) auch besser aufgehoben,da ich von ihm wegen meines Asthmaleidens schon Jahre behandelt werde.Muss am 2.Mai dort hin.Melde mich wieder.

Grüße Evahb
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten