Krankheit/Kur (Krankengeld knapp - nun ALG II) was tun?

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
E

ExitUser

Gast
Bei meinem jetzigen Arbeitgeber verdiene ich 1140 Euro netto monatlich.
Ich lebe alleine und bin 47 Jahre alt (keine Kinder, kein Lebensgefährte)
Nun bin ich seit einigen Wochen krankgeschrieben.
Kur wurde beantragt und ist nun bewilligt.

Nun ist es so, daß ich nur 68% (Euro 775,--) von meinem Nettogehalt als Krankengeld erhalte. Ich kann damit nicht überleben geschweige denn meine festen Kosten decken. :cry:

1.) Was muß ich tun um Hilfe zu erhalten? ALG II? Tips, Tricks?

2.) Wo kann ich mich telefonisch beraten lassen?

3.) Wenn ich zur Kur bin kann ich mich nicht um meine finanziellen Dinge bzw. um Behörden kümmern - also muß ich JETZT alles erledigen. 8)

4.) Kann mir jemand sagen, was ich an ALG II erhalten werde?

5.) Wie lange dauert es bis ich ALG II erhalte? Wann wird gezahlt?


Vielen Dank!
Muci
 
A

Arco

Gast
... also wenn Sie wirklich Anrecht auf Alg2 hätten ? ? ? also das wäre mir eigentlich in diesem Falle neu ! ! (lasse mich aber von Anderen berichtigen) dann kommt es darauf an was für eine Miete gezahlt werden müßte.

Aber zu den ca. 775 Euro als Einnahme (Krankengeld) kämen rechnerisch ( bei einer KdU/Miete von 300 Euro ) etwa 100 Euro dazu :pfeiff: :pfeiff:

Übrigens von dem Krankengeld muß man die normalen Unkosten tragen, bei der Kur bekommt mann/frau ja die Verpflegung "umsonst" ! ! ! - diese Verpflegung würde von Alg2 auch dann wieder abgezogen werden und und und .....

Also alles nicht ganz so einfach :mrgreen:

Fragen Sie mal bei der Arge oder der Krankenkasse mal nach :hug:
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten