Krankenkassen sollen Patientendaten verkauft haben

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

wolliohne

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
19 August 2005
Beiträge
14.321
Bewertungen
831
https://www.wdr.de/themen/_config_/kurznach/index.jhtml?tid=2522166&pbild=1Haben Gesetzliche Krankenkassen Daten ihrer Kunden weitergegeben?

Bei den gesetzlichen Krankenkassen bahnt sich einem Zeitungsbericht zufolge ein neuer Datenschutzskandal mit Patientendaten an. Gesetzliche Krankenkassen sollen Daten an eine Privatversicherung verkauft haben. Der Bundesdatenschutzbeauftragte habe Anzeige erstattet. [tagesschau.de]



Krankenkassen sollen Patientendaten verkauft haben - Nachrichten - WDR.de
 

edy

Redaktion
Mitglied seit
16 Juni 2005
Beiträge
1.242
Bewertungen
6
Haben Gesetzliche Krankenkassen Daten ihrer Kunden weitergegeben?

Bei den gesetzlichen Krankenkassen bahnt sich einem Zeitungsbericht zufolge ein neuer Datenschutzskandal mit Patientendaten an. Gesetzliche Krankenkassen sollen Daten an eine Privatversicherung verkauft haben. Der Bundesdatenschutzbeauftragte habe Anzeige erstattet. [tagesschau.de]



Krankenkassen sollen Patientendaten verkauft haben - Nachrichten - WDR.de
Auch ich war überrascht, vor ca. 14 Tagen von "meiner" Barmer Ersatzkasse ein Angebot der HUK zu erhalten, in welchem mir eine Zahnzusatzversicherung angeboten wurde. Interessant ist zu erwähnen, dass ich meine Zähne vor ca. 6 Monaten sarnierte...........
 
E

ExitUser

Gast
Passt doch, für die nächsten Beisserchen hast du dann genug angespart über die Versicherung.

Mir ist dergleichen noch nicht passiert.
Mal schauen, wie es mit der Klage wird.
 
S

sogehtsnich

Gast
*sing*
Skandaaaaal im deutschen Land,
Skandaaaaal im deutschen Land,
Skandal...Skandal um Daten!

Ein "Skandal" jagt angeblich den anderen! Es wird auch prtoestiert & geklagt, aber irgendwie landet alles auf dem Weg zu Justizia unter dem großen Teppich!
Scheinbar ist keiner daran interessiert, die Verantwortlichen an die Kandarre zu nehmen!
Aber wehe, der Hartzi vergisst einen Punkt auf dem Antrag, der bekommt auch gleich eine Anzeige wegen Sozialbetrug & wird auch verdonnert!
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten