Krankenhäuser in den Fängen der Bundeswehr

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Kaleika

Redaktion
Startbeitrag
Mitglied seit
20 August 2006
Beiträge
4.132
Bewertungen
367
[SIZE=+1]Krankenhäuser in den Fängen der Bundeswehr

[/SIZE]
05.09.13
Soziales, Wirtschaft

von Wieland von Hodenberg

Militarisierung im Gesundheitswesen wird perfektioniert

Die Militarisierung im Gesundheitswesen ist in den letzten Jahren immer weiter fortgeschritten. Die Bundeswehr hat inzwischen mit zahlreichen Krankenhäusern Kooperationsverträge abgeschlossen.

So mit dem Uni-Klinikum Tübingen, den Krankenhäusern Karlsruhe, Sindelfingen, und mit vielen anderen mehr. Selbst die Berliner Charité blieb nicht verschont. Hier wurde eigens für die Streitkräfte ein Neubau mit 400 Betten angegliedert.
(...)


News zu Krankenhäuser in den Fängen der Bundeswehr



Krankenhäuser in den Fängen der Bundeswehr
https://www.scharf-links.de/41.0.html?&tx_ttnews
 

hemmi

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
16 Juni 2010
Beiträge
2.161
Bewertungen
52
Nun ja bei einer solchen Truppe von Weicheiern, braucht man halt eben viele Krankenhausbetten.:biggrin:
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten