Krankengeld oder Alg.2

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Alice54

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
1 August 2011
Beiträge
1
Bewertungen
0
H allo,habe ein großes Problem!Ich bin seit 1Jahr krank und bekomme 600EUR. Krankengeld.Ich habe das letzte Jahr(habe mich
von meinem Mann getrennt)von dem Krankengeld und meinemGesparten Geld gelebt!Jetzt habe ich kein Geld mehr und mein
Mann muß mir auch kein Unterhalt zahlen er bekommt nur eine kleine
Rente!Die Krankenkasse müßte eigentlich noch ein halbes Jahr bezahlen aber das ist eben zu wenig Geld!Oder soll ich mich gesund
schreiben lassen und Alg.2 beantragen?Alge.1 bekomme ich nicht weil
ich vor meiner Krankheit(Depresionen)nur 4Monate gearbeitet habe!
Ich bin 55Jahre und weiß nicht was ich jetzt am besten tun soll!
:icon_neutral:LG
 

Babbelfisch

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
7 Juli 2010
Beiträge
609
Bewertungen
201
Alge.1 bekomme ich nicht weil
ich vor meiner Krankheit(Depresionen)nur 4Monate gearbeitet habe!
Das ist so nicht richtig, denn der Krankengeldbezug kann ebenso eine Anwartschaft auf ALG1 begründen - und bei mehr als 12 Monaten ist es so.

Zeiten zur Erfüllung der Anwartschaftszeit

Auch durch folgende Zeiten kann die Anwartschaftszeit erfüllt werden:


  • Zeiten, für die wegen des Bezuges von Mutterschaftsgeld, Krankengeld, Versorgungskrankengeld, Verletztengeld, Übergangsgeld wegen medizinischer Rehabilitation oder Krankentagegeld eines Unternehmens der privaten Krankenversicherung Beiträge zur Bundesagentur für Arbeit zu zahlen waren,
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten