Krank bei Sofortmaßnahme - wiederholen?

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

WeyounBN

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
31 Oktober 2008
Beiträge
23
Bewertungen
1
Hallo,

mal eine Frage: wenn jemand (Ü25) bei einer Sofortmaßnahme gem. § 15a SGB II (also ohne vorher ALG I bezogen zu haben) krank wird und die Maßnahme daher nicht abschließt, bekommt er dann eine Wiederholung der Maßnahme angeordnet, oder ist das Thema dann (erstmal) durch?

Danke schonmal und schöne Ostertage!
 

Arania

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
5 September 2005
Beiträge
17.178
Bewertungen
178
Das sollte in der dazugehörenden Zuweisung stehen
 

WeyounBN

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
31 Oktober 2008
Beiträge
23
Bewertungen
1
Es gibt keine Zuweisung. Nur eine EGV, die aber nicht unterschrieben wurde. Auf den Gegenvorschlag (der die Sofortmaßnahme aber auch enthält - von wegen guter Wille und so) wurde noch nicht geantwortet.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten