Kostenübernahme für klamotten (übergewicht und rehabilitation)

Leser in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

DevilLady1609

Standard Nutzergruppe
Startbeitrag
Mitglied seit
25 Jan 2010
Beiträge
76
Bewertungen
2
hallo...
also ich bin stark übergewichtig und fahre im märz in kur jetzt brauche ich natürlich noch so einiges an sportkleidung und so weiter...
ich habe bereits bei der arge nachgefragt wie es mit einem dahlenen aussieht aber das bekomm ich nicht ich muss also alles aus eigener tasche zahlen aber wie denn bitte von dem bisschen harz4 ???
die über größen sind nunmal teurer als die klamotten für schlanke :icon_sad:

ich habe mir jetzt alles soweit bestellt aber halt per rechnung,ratenkauf, zahlpause usw. ich weiß sonst echt nicht wie ich das hinbekommen soll...
kann ich mit einem antrag was erreichen???
und wie sieht es aus mit kostenübernahme oder dahlenen???

ich verzweifel hier noch ... danke schonmal im vorraus für eure antworten
 
E

ExitUser

Gast
um mal die Frage zu beantworten.

Kosten werden dafür nicht übernommen, weil angeblich für Kleidung eine Pauschale im Regelsatz ist (angeblich, weil eindeutig zu wenig). Eine Kur wie die Kleidung sind demnach Dein "Privatvergnügen".

Probieren kann man es aber trotzdem mit einem Antrag. Wurde Dir die Kur von der ARGE vorgeschlagen?
 

DevilLady1609

Standard Nutzergruppe
Startbeitrag
Mitglied seit
25 Jan 2010
Beiträge
76
Bewertungen
2
also bei der arge ist es schon lange bekannt gewesen und vor 3 jahren wurde mir diese schonmal vorgeschlagen ich war auch bei diesen äzten vom staat also die sitzen im gesundheitsamt und denen war es auch bekannt und das sogar noch letztes jahr weil ich dort war wegen meinem unfall (kreuzbandriss)
 
E

ExitUser

Gast
hallo...
also ich bin stark übergewichtig und fahre im märz in kur jetzt brauche ich natürlich noch so einiges an sportkleidung und so weiter...
ich habe bereits bei der arge nachgefragt wie es mit einem dahlenen aussieht aber das bekomm ich nicht ich muss also alles aus eigener tasche zahlen aber wie denn bitte von dem bisschen harz4 ???
die über größen sind nunmal teurer als die klamotten für schlanke :icon_sad:

ich habe mir jetzt alles soweit bestellt aber halt per rechnung,ratenkauf, zahlpause usw. ich weiß sonst echt nicht wie ich das hinbekommen soll...
kann ich mit einem antrag was erreichen???
und wie sieht es aus mit kostenübernahme oder dahlenen???

ich verzweifel hier noch ... danke schonmal im voraus für eure antworten

Bitte hier mal lesen und handeln:

Übergewichtige Hartz-IV-Empfänger haben Anspruch auf Darlehen für eine neue Hose

Sozialgericht Bremen S 23 AS 1829/09 ER

Jobcenter muss Übergewichtigen Darlehen für die Anschaffung einer Hose gewähren | Hartz IV in Deutschland

Übergewichtigem ALG II Empfänger steht Anspruch auf Hose in Übergröße zu
 
R

Rounddancer

Gast
Frag doch mal auf der für Dich lokal zuständigen Freecycle-Mailingliste (<freecycle> ), da läuft alles, was verschenkt wird. Kann durchaus sein, daß jemand übrige -übergrößen-Kleidung nicht mehr braucht und liegen hat.

Übergrößen zum Einheitspreis gibts auch bei Günstige Mode, Damenbekleidung & Herrenbekleidung auf bonprix.de günstig.
Und wenn man nix zurückschicken muß, kriegt man nach ein paar Wochen einen Gutschein über drei Euro.

Anregen könnte man mal wieder das Thema Übergrößen-Flohmarkt z.B. auf der Mailingliste diedickeliste @yahoogroups.de ,- da sind eine ganze Menge Menschen mit großen Größen,- und es kann durchaus sein, daß da jemand was übrig hat und günstig abgibt.

Ach ja, nicht vergessen auch die Möglichkeit, über einen Tauschring günstig an solche Kleidung zu kommen https://www.tauschring.de

Und natürlich in ibääh.

Auch Adler hat Übergrößen zum noch relativ günstigen Preis, auch für Trainingsanzüge, etc.

Ach ja: Viel Erfolg bei der Kur!
 

DevilLady1609

Standard Nutzergruppe
Startbeitrag
Mitglied seit
25 Jan 2010
Beiträge
76
Bewertungen
2
vielen dank einen solchen link hatte ich auch schonmal bekommen aber da steht ja jetzt was von 90 euro für eine hose und ganz so teuer sind meine jeanshosen ja nicht also ich bezahl ca 40 euro für 1 jeanshose...aber für die kur brauche ich natürlich mehr als 2 jeanshosen...ich brauche sportkleidung und den ganzen kram ...
ob das dann auch gilt??? :confused:
 

DevilLady1609

Standard Nutzergruppe
Startbeitrag
Mitglied seit
25 Jan 2010
Beiträge
76
Bewertungen
2
Frag doch mal auf der für Dich lokal zuständigen Freecycle-Mailingliste (<freecycle> ), da läuft alles, was verschenkt wird. Kann durchaus sein, daß jemand übrige -übergrößen-Kleidung nicht mehr braucht und liegen hat.

Übergrößen zum Einheitspreis gibts auch bei Günstige Mode, Damenbekleidung & Herrenbekleidung auf bonprix.de günstig.
Und wenn man nix zurückschicken muß, kriegt man nach ein paar Wochen einen Gutschein über drei Euro.

Anregen könnte man mal wieder das Thema Übergrößen-Flohmarkt z.B. auf der Mailingliste diedickeliste @yahoogroups.de ,- da sind eine ganze Menge Menschen mit großen Größen,- und es kann durchaus sein, daß da jemand was übrig hat und günstig abgibt.

Ach ja, nicht vergessen auch die Möglichkeit, über einen Tauschring günstig an solche Kleidung zu kommen https://www.tausching.de

Und natürlich in ibääh.

Auch Adler hat Übergrößen zum noch relativ günstigen Preis, auch für Trainingsanzüge, etc.

Ach ja: Viel Erfolg bei der Kur!

bei bonprix bestelle und kaufe ich ja auch immer aber nun brauche ich ja ne menge an sachen und habe diese dank bonprix auch schon bestellt und bekommen nur hab ich dieses alles auf ratenzahlung, zahlpause und sowas machen müssen und bin nun bei über 100 euro nur für die sportklamotten
 
E

ExitUser

Gast
vielen dank einen solchen link hatte ich auch schonmal bekommen aber da steht ja jetzt was von 90 euro für eine hose und ganz so teuer sind meine jeanshosen ja nicht also ich bezahl ca 40 euro für 1 jeanshose...aber für die kur brauche ich natürlich mehr als 2 jeanshosen...ich brauche sportkleidung und den ganzen kram ...
ob das dann auch gilt??? :confused:

Einfach auflisten, was gebraucht wird. Diese Liste mit einem Antrag auf Übernahme der Kosten an die zuständige ARGE schicken. Im Antrag "hilfsweise" die Übernahme der Kosten auch als Darlehen beantragen und Du kannst auch schon auf die Entscheidung des Sozialgerichts (wie oben) verweisen.. Bitte per Einschreiben - Rückschein schicken. Sollte der Antrag verzögert werden oder negativ entschieden werden und der Termin zur Reha ist nicht mehr so weit entfernt, dann beim zuständigen Sozialgericht eine einstweilige Anordnung beantragen.

Die Chancen stehen, meiner Ansicht nach, sehr gut hier eine Kostenübernahme zu erreichen.
 
E

ExitUser

Gast
bei bonprix bestelle und kaufe ich ja auch immer aber nun brauche ich ja ne menge an sachen und habe diese dank bonprix auch schon bestellt und bekommen nur hab ich dieses alles auf ratenzahlung, zahlpause und sowas machen müssen und bin nun bei über 100 euro nur für die sportklamotten

Habe ich grade erst gelesen. Das schmeißt den ganzen Plan der Kostenübernahme möglicherweise wieder über den Haufen. Trotzdem probieren, allerdings sehe ich hier geringe Chancen die Übernahme noch zu bekommen. Die Kleidung wurde vor Antragstellung angeschafft, noch dazu auf "Schulden". Damit sieht es düster aus. Falls es aber Zeugen des Gesprächs gibt, bei dem bereits ein Antrag gestellt wurde (Nachfrage nach Darlehen), könnte es als mündlicher Antrag gesehen werden und somit eine kleine Chance bestehen. Allerdings eine wirklich sehr, sehr kleine Chance.
 

franzi

1. VIP Nutzergruppe
Mitglied seit
23 Mrz 2009
Beiträge
4.553
Bewertungen
1.857
Oder bei ebay. Stichwort "Bekleidungspaket". Ich selbst habe Gr. 48/50 und habe da schon einige günstige Sachen gefunden.
 

DevilLady1609

Standard Nutzergruppe
Startbeitrag
Mitglied seit
25 Jan 2010
Beiträge
76
Bewertungen
2
danke für eure antworten...also ich war heute morgen beim obersten und hab den antrag rein gebracht den ich heute morgen nochmal sauber abgeschrieben habe und das von der kur haben die ja auch schon alles da...er meint selbst das es eigendlich klappen müsste weil ich es ja jetzt nur schon gekauft hab weils nach und nach im angebot war und ich es ja wirklich brauche die rechnungen hab ich kopieren lassen und jetzt muss ich warten :icon_sleep:

bei c&a habe ich schon geguckt aber die schnitte passen mir nur selten und wenn ich dann was gefunden hab ist es sau teuer.
bei ebay möchte ich nicht wirklich sowas bestellen da man es ja nicht umtauschen kann.
bei happy size und so bin ich usw. was es nicht noch alles gibt hab ich auch schonmal bestellt aber bei happy size würde ich mir nie nie nie mehr eine hose bestellen denn es sind hüfthosen :icon_eek:
bei so bin ich hab ich jetzt für die kur 2 nachthemden und ein longshirt bestellt und die sind zwar nicht so billig aber sau bequem.
also ich bin noch eine sehr junge frau und möchte nicht unbedingt klamotten tragen für ältere...
deswegen auch ein klares nein zu ebay denn da hab ich mich durch 10 seiten gewurschtelt und nicht 1 teil gefunden was mir wirklich gefallen hat :icon_kinn:
 

franzi

1. VIP Nutzergruppe
Mitglied seit
23 Mrz 2009
Beiträge
4.553
Bewertungen
1.857
danke für eure antworten...also ich war heute morgen beim obersten und hab den antrag rein gebracht den ich heute morgen nochmal sauber abgeschrieben habe und das von der kur haben die ja auch schon alles da...er meint selbst das es eigentlich klappen müsste weil ich es ja jetzt nur schon gekauft hab weils nach und nach im angebot war und ich es ja wirklich brauche die rechnungen hab ich kopieren lassen und jetzt muss ich warten :icon_sleep:

bei c&a habe ich schon geguckt aber die schnitte passen mir nur selten und wenn ich dann was gefunden hab ist es sau teuer.
bei ibääh möchte ich nicht wirklich sowas bestellen da man es ja nicht umtauschen kann.
bei happy size und so bin ich usw. was es nicht noch alles gibt hab ich auch schonmal bestellt aber bei happy size würde ich mir nie nie nie mehr eine hose bestellen denn es sind hüfthosen :icon_eek:
bei so bin ich hab ich jetzt für die kur 2 nachthemden und ein longshirt bestellt und die sind zwar nicht so billig aber sau bequem.
also ich bin noch eine sehr junge frau und möchte nicht unbedingt klamotten tragen für ältere...
deswegen auch ein klares nein zu ibääh denn da hab ich mich durch 10 seiten gewurschtelt und nicht 1 teil gefunden was mir wirklich gefallen hat :icon_kinn:

Topmodisches für junge Leute gibt es bei ibääh nicht so oft. Aber ich denke, du fährst auf Kur. Das ist ja in erster Linie eine vorübergehende Angelegenheit. Die Kleidung muss bequem und zweckmäßig sein.

Ich persönlich bin sogar absichtlich auf klassische Kleidung "umgestiegen", obwohl ich früher auch der modische Typ war, weil sie zeitloser ist und auch länger als ein Jahr getragen werden kann.

Mir ist wichtig, dass ich ordentlich, sauber und gepflegt auftrete, dass die Kleidung bequem ist und mich vor Kälte bzw. Hitze schützt.
Von allen weiteren Ansprüchen, was Kleidung "leisten" soll, habe ich mich schon längst verabschiedet.

Ab einer gewissen Größe ist die Auswahl ohnehin nicht mehr so doll. Bei ibääh gibt es aber immer wieder gute Sachen von Ulla P. und die sind gute Qualität und im Laden kosten sie das Zigfache.

An deiner Stelle tät ich mir das nochmal überlegen.
 

Daisy666

Accountproblem bitte Admin informieren.
Mitglied seit
3 Jul 2009
Beiträge
117
Bewertungen
2
also ich bin noch eine sehr junge frau und möchte nicht unbedingt klamotten tragen für ältere...
deswegen auch ein klares nein zu ibääh denn da hab ich mich durch 10 seiten gewurschtelt und nicht 1 teil gefunden was mir wirklich gefallen hat :icon_kinn:

Da du zwar eine junge Frau bist und möglichst topmodische neue Kleidung tragen möchtest, aber leider arbeitslos bist, musst du dich auch leider mit dem zufriedengeben, was es in Billiggeschäften gibt.

Ja, auch in Secondhand-Läden. Da gibts übrigens auch gute Klamotten. Ich geh selbst nur noch da hin und ich kenne auch viele Leute, die arbeiten gehen und auch nur noch via Second Hand einkaufen, weil sie damit Geld sparen.

Immerhin fährst du hier zur Kur. Sei froh, dass du die in deinen jungen Jahren gekriegt hast. Ich kenn eine, die ist um die 50, hatte Krebs (und damit verbunden auch Kobaldbestrahlung und die Chemiekeule) und die hat keine gekriegt, weil sie arbeitslos ist und sich ja zu Hause "ausruhen" kann.

Glaub mir, auf einer Kur interessiert es keinen, ob du modische Kleidung für junge Frauen trägst oder doch was, was auch ältere (?) anziehen.
 

DevilLady1609

Standard Nutzergruppe
Startbeitrag
Mitglied seit
25 Jan 2010
Beiträge
76
Bewertungen
2
hier in unserem secend hand laden gibt es aber keine übergrößen und bei ebay gehe ich das risiko nicht ein was zu kaufen wenn es nachher nicht passt denn die sachen fallen gerne mal kleiner oder größer aus. bei bonprix weiß ich wie die klamotten im großen und ganzen ausfallen und kann dort ja auf raten bestellen oder zahlpause so hab ich die möglichkeit auch dort zu bestellen oder sogar selbst in einen bonprix shop zu gehen. mir fehlt nun nur noch kosmeticas und sportschuhe an klamotten habe ich nun alles *gott sei dank*
 

Kaleika

Redaktion
Mitglied seit
20 Aug 2006
Beiträge
4.132
Bewertungen
367
Ich besorgte gerade für eine stark übergewichtige Frau (Größe 54/56), die mit gebrochenem Fuß und Gipsbein im Krankenhaus /Kurzzeitpflege liegt, bei "kik" zwei Jogginghosen zu 9,99 Euro pro Stück, zwei einfache T-Shirts zu 4,99 Euro das Stück. Alles aus Baumwolle. Es war auch ein Nachthemd zu 6,99 Euro dabei.
 
E

ExitUser

Gast
Ich brauche auch Kleidung in XL-Ausführung, und kaufe gern bei M&S.
(Steht für mollig und schlank). Die Sachen sind modisch und überwiegend klassisch geschnitten, und tragbar für die jüngere Frau bis hin zur reifen Dame, in den Größen 36/38 - 54/56. Preislich liegen sie teils-teils im unteren bis mittleren Sediment, allerdings gibt es sehr häufig reduzierte Sachen.
Gutscheinbuch.de

LG :icon_smile:
 

tunga

1. Priv. Nutzergruppe
Mitglied seit
1 Sep 2008
Beiträge
970
Bewertungen
119
Hast Du einen Woolworth in der Nähe? Da gibts auch Sachen für Nichtunterernährte und die grossen Grössen sind da auch gross und modisches gibts da immer mehr, gerade so basics die Du jetzt brauchst.
 

DevilLady1609

Standard Nutzergruppe
Startbeitrag
Mitglied seit
25 Jan 2010
Beiträge
76
Bewertungen
2
woolworth haben wir leider nicht in der nähe und ein auto habe ich leider auch nicht...
und zum thema kik ... kik hat zwar übergrößen ich hab dort auch schon einiges gekauft aber die t-shirts sind zu kurz und das material leider nur dünn und hällt dadurch nicht lange.
wenn bei kik ne jogginhose 9,99 euro kostet, dann ist es teuer denn ich hab 3 stück bei bonprix gekauft für nur 7,90 euro und die hatte ich schonmal und die hält wesentlich länger als die die ich von kik hatte :icon_sad:
also denke ich schon das ich mit bonprix besser fahre und dort bekomme ich auch t-shirts die lang genug sind :biggrin:
 

gelibeh

StarVIP Nutzergruppe
Mitglied seit
20 Jun 2005
Beiträge
23.649
Bewertungen
17.054
Dann hoffe ich, dass Du die Sportsachen da auch wirlich alle brauchst. Bei Meiner Krebskur, stand u.a. Sportschuhe mit weißer Sohle. Hätte ich garnicht gebraucht, da viele "normale" Schuhe anhatten.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten