Kostenerstattung Widerspruchsverfahren, bis wann müssen diese geltend gemacht werden?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

#HIV#

Priv. Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
10 Mai 2014
Beiträge
1.493
Bewertungen
1.328
Ich habe soeben mal sämtliche erfolgreiche Widerspruchsverfahren aus dem Jahre 2014 nach geprüft. Der erste ist auf den 21. Februar 2014 datiert. Eine Kostenerstattung ist bis heute nicht erfolgt und wurde auch nicht beantragt. Bei 5 weiteren erfolgreichen Widersprüchen ebenfalls nicht, der letzte ist auf den 8. Dezember 2014 datiert.

Nun meine Frage dazu, auf dem Abhilfebescheid des Widerspruchs steht folgender Satz, Zitat: "Die im Widerspruchsverfahren entstandene Kosten werde ich auf Antrag erstatten...."

Kann ich diese Kosten JETZT noch geltend machen? Eine Frist dazu ist dem Schreiben nicht zu entnehmen. Oder gibt es im SGBII entsprechnde Fristen in dem diese Kosten beantragt werden müssen? Ich konnte selbst nach längerer Suche dazu nichts finden.
 

Anhänge

  • Widerspruchsbescheid.jpg
    Widerspruchsbescheid.jpg
    84,3 KB · Aufrufe: 367

Banquo

Redaktion
Mitglied seit
17 Oktober 2008
Beiträge
3.558
Bewertungen
227
AW: Kostenerstattung Widerspruchsverfahren, bis wann müssen diese geltend gemacht wer

Es müssten allgemeine Verjährungsfristen gelten, die im BGB zu finden sind.

In deinem Fall vermutlich 3 Jahre nach § 195 BGB.
 
G

Gelöschtes Mitglied 30227

Gast
AW: Kostenerstattung Widerspruchsverfahren, bis wann müssen diese geltend gemacht wer

Kannste jetzt immer noch zusammenfassend geltend machen.
 

#HIV#

Priv. Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
10 Mai 2014
Beiträge
1.493
Bewertungen
1.328
AW: Kostenerstattung Widerspruchsverfahren, bis wann müssen diese geltend gemacht wer

Alles klar, Anträge gehen dann gleich per Fax raus. Mal sehen was ich als Antwort bekomme. :icon_hihi:
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten