Kommunen schneiden bei Arbeitslosenvermittlung schlecht ab (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Paolo_Pinkel

Super-Moderation
Startbeitrag
Mitglied seit
2 Juli 2008
Beiträge
12.837
Bewertungen
6.306
Berlin (AFP) — Die Chancen von Langzeitarbeitslosen, vollständig aus der Hilfsbedürftigkeit herauszukommen, unterscheiden sich offenbar je nach der Art der Jobvermittlungsstelle. Wird ein Arbeitsloser von einer Arbeitsgemeinschaft der Arbeitsagenturen mit den Kommunen betreut, ist seine Chance auf eine Vermittlung deutlich höher als bei einem rein kommunalen Träger, berichtet die "Hannoversche Allgemeine Zeitung". Das Blatt beruft sich dabei auf eine vom Arbeitsministerium in Auftrag gegebene Untersuchung...

AFP: Kommunen schneiden bei Arbeitslosenvermittlung schlecht ab

Gruss

Paolo
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten