Kommentar grenzt an Menschenverachtung

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
E

ExitUser

Gast
Hallo,
wollte eigentlich Heute den Kommentar eines Redakteurs, einer Wochenendzeitung aus Halle-Saale, in diesem Forum veröffentlichen. Nun, wurde nach meiner Anfrage, eine derartige Veröffentlichung vom Redakteur verboten. Schade das dieser Mensch nicht zu seinen menschenverachtenden Kommentar steht.
Es wetterte über Langzeitarbeitslose und beschimpfte sie als Sozialschmarotzer, Blutsauger, Asoziale und Nichtstuer!
Schade
dehart
 
E

ExitUser

Gast
Für´s nächste Mal: nicht fragen, sondern relevante Aussagen hier posten.
Wenn die Wochenendzeitung für die Öffentlichkeit produziert wurde, dann darf die Öffentlichkeit auch Aufmerksamkeit und Kenntniss erlangen.
Gibt es einen Link..., vielleicht? Du könntest es auch einscannen, den Artikel, und dann als Bild auf einen Server laden, sodaß sich jeder selbst ein Bild machen kann....:icon_biggrin:

Serenity
 

ela1953

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
16 März 2008
Beiträge
6.391
Bewertungen
1.562
hab schon gegooglet, find aber nichts :-(
 

behinderte

Elo-User*in
Mitglied seit
22 Februar 2007
Beiträge
111
Bewertungen
2
nicht fragen! als zitat mit quellenangabe posten, schon hat sichs erledigt.

behinderte
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten