Könnte jemand eine "milde" und "faire" EGV posten ? (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

PaulStellmacher

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
13 Juni 2015
Beiträge
41
Bewertungen
1
Hallo
hat hier jemand eine milde Eingliederungsvereinbarung ohne Fallstricke und ähnliches, die man bedenkenlos unterschreiben kann ? Brauche die als Basis eines Gegenvorschlages zu meiner jetzigen nicht unterschriebenen EGV.
Viele Grüße
 
E

ExitUser

Gast
Was steht denn in der jetzigen EGV an Eigenbemühungen u. Leistungen des JC?
 
G

Gelöschtes Mitglied 41016

Gast
Auf dem Weg zu einer "fairen" EGV wäre als allererstes die Sanktionsandrohung ersatzlos zu streichen.
Wer ein JC kennt welches sich darauf einlässt: bitte melden.
 

PaulStellmacher

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
13 Juni 2015
Beiträge
41
Bewertungen
1
Was steht denn in der jetzigen EGV an Eigenbemühungen u. Leistungen des JC?
Hallo das kann man in meinem aktuellen Thread "EGV (Eingliederungsvereinbarung) so unterschreiben?" sehen.
https://www.elo-forum.org/alg-ii/150711-egv-eingliederungsvereinbahrung-so-unterschreiben.html

Ich habe da schon einige gute Hinweise bekommen und gehört, dass es nicht die fairste EGV ist. Schau dir gern nochmal meinen letzten oder vorletzten Post an. da habe ich sie abgetippt und will wissen was bleiben darf und was gestrichen werden sollte.


Als Gegenvorschlag für den SB will ich jetzt mal eine EGV, die fairer für mich ist.
Grüße
 

DonOs

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
23 Februar 2014
Beiträge
1.885
Bewertungen
3.449
Eine EGV ohne RFB würde ich glatt unterschreiben. Solange man mir aber mit Hunger und Obdachlosigkeit droht, never ever.
 

Claus.

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
18 November 2010
Beiträge
2.207
Bewertungen
1.169
https://www.elo-forum.org/eingliederungsvereinbarung/150484-egv-vorschlag-neuer-sb-mitarbeiter-monats.html#post1920794

Die dort habe ich glatt mal unterschrieben; ist im Endeffekt immer noch nicht optimal, geht aber schon mal in eine einigermaßen akzeptable Richtung ...

Wichtig: der dortige EGV-Vorschlag allein ist bääh! Halbwegs annehmbar wird das Ding erst durch den Vereinbarungszusatz https://www.elo-forum.org/eingliederungsvereinbarung/150484-egv-vorschlag-neuer-sb-mitarbeiter-monats.html#post1923959 .

Du müsstest den Vorschlag ja für dich so oder so noch etwas anpassen wegen deinem ´noch nicht Leistungsbezug´; dann könntest du den Zusatz gleich an die richtige Stelle reinpacken, und den Nachweiskrampf nochmal etwas überarbeiten - ggf. auch noch ein paar Gedanken wegen deinem Erstattungsbetrag machen.

Achte auch ein bischen drauf, daß dein JC nicht im "nicht änderbaren" Bereich zu tricksen versucht; der Bereich ist sehr wohl von den JC´s änderbar, nur eben nicht von jedem Möchtegern-SB.
 
Mitglied seit
30 April 2013
Beiträge
665
Bewertungen
406
Bemühungen
"4 Bewerbungen im Monat und Bewerberliste als Nachweis"
fertig! Das ist ne milde. Die hab ich.

Oder die meiner Partnerin

Bemühungen
"Alles tun um gesund zu werden"
fertig! Auch ne Pipifax EGV.

Kann nichts anbrennen. Aber nicht vergessen den monatlichen Geldeingang kontrollieren!
 
Oben Unten