Kindergeldberechtigt? Bin 22 Jahre alt und beziehe ALG II Leistungen & Arbeitssuchend (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

1q1q1q

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
1 Juli 2008
Beiträge
71
Bewertungen
0
Ich bin 22 Jahre alt und wohne alleine, die Wohnung wird von Arge übernommen und bekomme statt 281 Euro nur 276Euro Regelleistung, Wohnung wird mit Warmmiete 375Euro übernommen und 5Euro geht von ALG II weg, wegen Warmmiete.

Kann ich Kindergeld bekommen? Nachzahlung?
 

Hartzige

Elo-User*in
Mitglied seit
8 Dezember 2005
Beiträge
309
Bewertungen
30
AW: Kindergeldberechtigt? Bin 22 Jahre alt und beziehe ALG II Leistungen & Arbeitssuc

Nein, Du bekommst den vollen Regelsatz von Hartz IV, minus Warmwasserpauschale, da steht Dir kein Ki-Geld mehr zu.

Gruß Hartzige
 

1q1q1q

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
1 Juli 2008
Beiträge
71
Bewertungen
0
AW: Kindergeldberechtigt? Bin 22 Jahre alt und beziehe ALG II Leistungen & Arbeitssuc

schade ok danke trotzdem, super nett von dir
 

ela1953

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
16 März 2008
Beiträge
6.517
Bewertungen
1.784
AW: Kindergeldberechtigt? Bin 22 Jahre alt und beziehe ALG II Leistungen & Arbeitssuc

Wenn du alleine lebst, müsstest du eigentlich den vollen Regelsatz von 351 Euro erhalten.

Wenn du beim Arbeitsamt ausbildungssuchend gemeldet bist, müsstest du eigentlich auch Kindergeld bekommen. Das gilt aber nur, wenn du noch keine Ausbildung hast.

Kind ohne Ausbildungs-/Arbeitsplatz

Kindergeld kann für ein Kind ohne Ausbildungsplatz und ohne berufsqualifizierenden Abschluss bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres gezahlt werden. Für ein Kind ohne Arbeitsplatz bis Vollendung des 21. Lebensjahres.
 

1q1q1q

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
1 Juli 2008
Beiträge
71
Bewertungen
0
AW: Kindergeldberechtigt? Bin 22 Jahre alt und beziehe ALG II Leistungen & Arbeitssuc

ne ausbildung habe ich schon abgeschlossen und bin gerade als arbeitssuchend gemeldet und in so eine maßnahme durch arge

bekomme nur 281euro weil hinten auf dem blatt steht für kinder unter 25 steht 281euro zu und wenn man ab 25 ist gibts 351euro, mit meinen eltern habe ich keinen kontakt
 

ela1953

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
16 März 2008
Beiträge
6.517
Bewertungen
1.784
AW: Kindergeldberechtigt? Bin 22 Jahre alt und beziehe ALG II Leistungen & Arbeitssuc

mit Ausbildung gibts wohl kein Kindergeld mehr :-(

wegen Höhe Regelsatz öffne ich mal ein neues Thema
 

1q1q1q

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
1 Juli 2008
Beiträge
71
Bewertungen
0
AW: Kindergeldberechtigt? Bin 22 Jahre alt und beziehe ALG II Leistungen & Arbeitssuc

da ich ja in so einer maßnahme drin bin durch arge bekomme ich von arge 281euro und von der maßnahme 180euro und kein kindergeld.

wie ist das wenn ich krank bin? also von der maßnahme bekomm ich die kranktage nix und wie schauts aus von arge?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten