kfzteile 24 informationsveranstaltung

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

warpcorebreach

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
4 Februar 2009
Beiträge
1.919
Bewertungen
487
ich habe eine einladung bekommen zu einer infoveranstaltung der kfzteile 24 logistik gmbh. mitbringen soll man seine bewerbungsunterlagen.
alles in allem stinkt das genau wie bei zalando und amazon nach rekrutierung kostenloser arbeiter in form von praktikum und probearbeit.
einen vv habe ich nicht bekommen.

der termin ist am 12.2. und ich werde euch auf dem laufenden halten.
 

paulegon05

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
24 September 2012
Beiträge
826
Bewertungen
131
ich habe eine einladung bekommen zu einer infoveranstaltung der kfzteile 24 logistik gmbh. mitbringen soll man seine bewerbungsunterlagen.
alles in allem stinkt das genau wie bei zalando und amazon nach rekrutierung kostenloser arbeiter in form von praktikum und probearbeit.
einen vv habe ich nicht bekommen.

der termin ist am 12.2. und ich werde euch auf dem laufenden halten.

hingehen und zumindestdens Reisekosten abgreifen
ablehen kannst problemlos, da kein VV
 

warpcorebreach

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
4 Februar 2009
Beiträge
1.919
Bewertungen
487
also entgegen aller vorurteile im vorfeld muss ich sagen das heute ausser einer infoveranstaltung wirklich nichts passiert ist. die firma wurde vorgestellt und zum schluss wurde gesagt wer intresse hatt könne da bleiben der rest könne gehen. die intressenten würden noch einen vermittlungsvorschlag bekommen und könnten auch gleich ihre bewerbungsuntelagen dalassen.
probearbeit wurde nur am rande erwähnt irgendwas von 2 tagen, ansonsten würde auf die normale probezeit hingewiesen. das erste jahr wäre befristet.
vergütung bei 35h woche facharbeiter 8,50 ungelernt 8,00

mehr zu berichten gibts eigentlich nicht ausser das wohl die meisten am ende direkt weg sind. entweder sind die wirklich ganz human oder sind der meinung das unter zwang nix bei rum kommt.
 

warpcorebreach

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
4 Februar 2009
Beiträge
1.919
Bewertungen
487
hab mich unglücklich ausgedrückt. arbeitsvertrag soll auf 1 jahr befristet sein mit optionalem festvertrag im anschluss. ok das behaupten ja eh immer alle aber so wurde es gesagt.
 

final-doom

Elo-User*in
Mitglied seit
13 September 2007
Beiträge
428
Bewertungen
32
Die kommt auch beim doppelten Bruttobetrag....... man muss das nur prositiv sehen..... und weiter "hartzen" kann man mittels SGB XII auch prima im Alter....

Bin schon ganze Zeit am suchen aber etwas Positives kann ich nicht finden! Alleine weil dafür Menschen immer noch Arbeiten gehen und sich Ausbeuten lassen stecken wir doch in dieser Misere!
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten