Kennt jemand Integra gGmbh Rehabilitation und Integration oder hat Erfahrungen?

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Mutter Beimer

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
9 Oktober 2013
Beiträge
485
Bewertungen
1.506
Ich hatte heute mittag, direkt nach der Maßnahme einen Termin, beim zuständigen Rehaberater.
Ich habe ihm erklärt was in der Manahme passiert, oder besser gesagt, nicht passiert.
Und wie ich dort behandelt werde, sogar als Simulantin hingestellt werde, was meine gesundheitlichen Probleme betrifft.

Tja, als Antwort kam dann, Maßnahmeträgerwechseln geht nicht.
Wenn, dann wird die Manahme komplett abgebrochen.
Es könnte dann höchstens noch der Integrationsdienst eingeschaltet werden, der dann versuchen würde, mich in Arbeit zu bringen.

Nur in welche Arbeit denn?
Ich bin die Maßnahme angetreten, um eine neue Perspektive zu bekommen.

Wir haben uns jetzt erst mal darauf geeinigt, dass ich Morgen ein klärendes Gespräch mit der Maßnahmeleiterin führen soll, und dass mein Rehaberater sie auch anruft.

Ehrlich gesagt habe ich wenig Hoffnung, dass sich dadurch etwas bessern wird.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten