Keine Selbsthilfegruppe in Lübeck ??

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Headhunter4711

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
16 Dezember 2007
Beiträge
4
Bewertungen
0
Hallo Forum,
ich lese gerne die Beiträge in eurem Forum, kann aber nicht glauben, dass es keine Selbsthilfegruppe hier in Lübeck gibt. :confused:

Es scheint mir so, als ob „alle“ viele Arbeitslose oder ALG II Bezieher nach Art des Straußes lieber den Kopf in den Sand stecken und ihre Bescheide mit dem Gedanken „hat wohl schon seine Richtigkeit“ einfach so hinnehmen.

Ich selbst musste erfahren, dass es nicht immer seine „Richtigkeit“ hat.

Mangels eines kompetenten „Experten“ musste ich dann doch einen Rechtsanwalt einschalten, der mir dann zu meinem Recht verholfen hat. :icon_klatsch:

Also:
Sollte es doch schon eine Selbsthilfegruppe in Lübeck geben, dann möge man mir dessen Adresse bitte mitteilen (Ansprechpartner, E-Mail oder Telefonnummer genügen)

Wenn es aber noch keine Selbsthilfegruppe hier gibt, dann möchte ich euch auffordern, mit mir in Kontakt zu treten um zukünftiger Behördenwillkür seitens des AA oder der ARGE eine starke Front dagegen zu bilden!

Arbeitslosigkeit oder der Empfang von ALG II in der heutigen Zeit, kann und darf kein Armutszeugnis sein. Niemand muss sich seiner Situation schämen, denn mindestens 3 Mio. anderen geht es genauso!!

Ich freue mich auf eure Beiträge!

Mit freundlichen Grüßen

HANS
 
E

ExitUser

Gast
Hallo Hans,

ich suche auch eine Selbsthilfegruppe bezüglich ARGE bzw. Hartz IV........
Hast du inzwischen mehr infos.....?????
 

Rivi

Neu hier...
Mitglied seit
28 Februar 2009
Beiträge
4
Bewertungen
0
Ich bin auch aus Lübeck. Hätte auch sehr Interesse an einer Gruppe.
 
E

ExitUser

Gast
Ich finde es auch sehr schade, dass es in Lübeck so etwas nicht gibt, denn Interesse wäre auch von meiner Seite vorhanden.
 
E

ExitUser

Gast
Ich finde es auch sehr schade, dass es in Lübeck so etwas nicht gibt, denn Interesse wäre auch von meiner Seite vorhanden.
Bin zwar aus Hamburg, aber wenn ihr alle, du, headhunter, here comes the sund und rivi eine Selbsthilfegruppe braucht und sucht, aber nicht findet, dann gründet ihr vier doch eine, und dann habt ihr was ihr braucht, und helft euch gegenseitig, der Rest kommt von allein.....

LG :icon_smile:
 

Heiner Peters

Elo-User*in
Mitglied seit
21 Juni 2005
Beiträge
117
Bewertungen
3
Gefunden bei Tacheles Adressen — Tacheles Adressdatenbank
ehrenamtliche Arbeitslosen- und Sozialberatung
Beratungsstelle | Schleswig-Holstein

ehrenamtliche Arbeitslosen- und Sozialberatung
AK "Erwerbslosenarbeit" der DGB Region Schleswig-Holstein Ost
23558 Lübeck

Telefon:
0451 - 7995010
0451 - 301439
HeinzHL310@versanet.de
https://www.beratung-in-luebeck.de
Beschreibung:
Beratung für alle Hilfesuchenden in
Bad Oldesloe; Bad Segeberg; Lübeck; Travemünde.
Beratung an jedem Wochentag von Mo. - Fr.
zu unterschiedlichen Zeiten und in verschiedenen
Büro`s in Lübeck und Umgebung.
Telefonische Terminabsprache erforderlich!
 
E

ExitUser

Gast
Bin zwar aus Hamburg, aber wenn ihr alle, du, headhunter, here comes the sund und rivi eine Selbsthilfegruppe braucht und sucht, aber nicht findet, dann gründet ihr vier doch eine, und dann habt ihr was ihr braucht, und helft euch gegenseitig, der Rest kommt von allein.....

LG :icon_smile:
:icon_smile:Aber nur, wenn du dann Ehrenmitglied wirst bei uns.
 
E

ExitUser

Gast
Biete Begleitung zur Arge Kaninchenborn(Lübeck) an.
Allerdings erst ab 14 Uhr, da ich in einer AGH bin.
 

wolverine

Elo-User*in
Mitglied seit
12 November 2008
Beiträge
41
Bewertungen
0
Biete Begleitung zur Arge Kaninchenborn(Lübeck) an.
Allerdings erst ab 14 Uhr, da ich in einer AGH bin.
Ich bin auch bei der Arge Kaninchenborn, wäre schön man würde genug Begleitung zusammen bekommen. Terminabsprachen dürften nicht so schwer sein(ich kann auch morgens,) biete mich zur Begleitung gern an!

Gruss wolverine

Mail XXXXXXXXXX
 
E

ExitUser

Gast
Ich bin auch bei der Arge Kaninchenborn, wäre schön man würde genug Begleitung zusammen bekommen. Terminabsprachen dürften nicht so schwer sein(ich kann auch morgens,) biete mich zur Begleitung gern an!

Gruss wolverine

Mail XXXXXXXXXXXX

:icon_smile: Na, das ist doch schon mal was.
 

MaxHQ

Elo-User*in
Mitglied seit
17 Januar 2008
Beiträge
15
Bewertungen
0
:icon_smile: Na, das ist doch schon mal was.
Hallo zusammen !

Soweit ich weiss, gibt es keine Lübeck:icon_dampf:Ich bin, mit meiner Lebensgefährtin & Kinder, auch Kaninchenborn. Habe mich daher
sehr gut mit Hartz IV und somit ALG 2 auseinandersetzen müssen. Habe die ArGE zweimal vor das Sozialgericht gezwungen & jedesmal gewonnen. Kenne mich somit gut bezüglich Rechtswirksamkeit etc. aus :cool: Ohne überheblich zu wirken, aber ich denke mal, dass ich durchaus den einen oder anderem helfen könnte, sein Recht zu erwirken. Dieses gilt insbesondere für Alleinerziehende, da diese ja, genau genommen, besser gestellt sind, als sogenannte Bedarfsgemeinschaften. Wer mehr von mir und meinen Erfahrungen wissen möchte, bitte über dieses Forum an mich herantreten. Vorest werde ich meine eMail-Adresse nicht im Forum preisgeben.

Ciao, aus Groß Grönau

MaxHQ !
 
E

ExitUser

Gast
:icon_smile:@Max HQ @wolverine, gerne können wir uns mal treffen und uns austauschen.
Bei mir wäre es kein Problem, wohne auf Marli. Biete mich gerne als Gastgeber an:icon_party:
Viele Grüße, Georg

PS:Habe auch eine Interessengemeinschaft Lübeck hier eröffnet, leider noch ohne Resonanz:eek:. Vielleicht hat ja noch der ein oder andere Interesse.
 

MaxHQ

Elo-User*in
Mitglied seit
17 Januar 2008
Beiträge
15
Bewertungen
0
:icon_smile:@Max HQ @wolverine, gerne können wir uns mal treffen und uns austauschen.
Bei mir wäre es kein Problem, wohne auf Marli. Biete mich gerne als Gastgeber an:icon_party:
Viele Grüße, Georg
QUOTE]

Jau... das wär's :cool: Ich befinde mich einmal die Woche (Mittwochs) auf Marli. Kurzinfo : Habe über einen Anwalt Klage beim SG Lübeck eingereicht - ArGE merkt die Einschläge nicht mehr - haben ein unrechtmäßiges Verwaltungsverfahren begonnen. Jetzt kommt entsprechend ein Rüffel vom Anwalt und somit auch vom SG :icon_klatsch:
Wie sagt man so schön - Dummheit muss bestraft werden *lol*
 

Pennymaker

Neu hier...
Mitglied seit
20 November 2009
Beiträge
1
Bewertungen
0
:icon_smile:@Max HQ @wolverine, gerne können wir uns mal treffen und uns austauschen.
Bei mir wäre es kein Problem, wohne auf Marli. Biete mich gerne als Gastgeber an:icon_party:
Viele Grüße, Georg

PS:Habe auch eine Interessengemeinschaft Lübeck hier eröffnet, leider noch ohne Resonanz:eek:. Vielleicht hat ja noch der ein oder andere Interesse.

Upps eine Zweite auf Marli...allmählich könnte doch schon ein Treffen statt finden um eine Gruppe zu gründen,Intresse?
 

Coole-Sache

Elo-User*in
Mitglied seit
20 Mai 2006
Beiträge
432
Bewertungen
2
Hallo Lübecker !

Biete die Zeitschrift " Info also" (Information zum Arbeitslosenrecht und Sozialhilferecht) von 4/2008 - 6/2009 (6/2009 ist die neuste).

Zu verschenken !

Die erste PN erhält die Ausgaben "Info also"


Gruß Coole-Sache
 

sylvesterscherz

Elo-User*in
Mitglied seit
20 August 2010
Beiträge
50
Bewertungen
3
Hallo Forum,
ich lese gerne die Beiträge in eurem Forum, kann aber nicht glauben, dass es keine Selbsthilfegruppe hier in Lübeck gibt. :confused:

Es scheint mir so, als ob „alle“ viele Arbeitslose oder ALG II Bezieher nach Art des Straußes lieber den Kopf in den Sand stecken und ihre Bescheide mit dem Gedanken „hat wohl schon seine Richtigkeit“ einfach so hinnehmen.

Ich selbst musste erfahren, dass es nicht immer seine „Richtigkeit“ hat.

Mangels eines kompetenten „Experten“ musste ich dann doch einen Rechtsanwalt einschalten, der mir dann zu meinem Recht verholfen hat. :icon_klatsch:

Also:
Sollte es doch schon eine Selbsthilfegruppe in Lübeck geben, dann möge man mir dessen Adresse bitte mitteilen (Ansprechpartner, E-Mail oder Telefonnummer genügen)

Wenn es aber noch keine Selbsthilfegruppe hier gibt, dann möchte ich euch auffordern, mit mir in Kontakt zu treten um zukünftiger Behördenwillkür seitens des AA oder der ARGE eine starke Front dagegen zu bilden!

Arbeitslosigkeit oder der Empfang von ALG II in der heutigen Zeit, kann und darf kein Armutszeugnis sein. Niemand muss sich seiner Situation schämen, denn mindestens 3 Mio. anderen geht es genauso!!

Ich freue mich auf eure Beiträge!

Mit freundlichen Grüßen

HANS
Hallo,
es gibt in Lübeck die S.O.S. Lübeck e.V.. Das ist eine private Selbsthilfe-Organisation von Menschen, die ehemals oder immer noch auf Sozialhilfe bzw. Alg II angewiesen sind oder waren. Sie helfen bei Schwierigkeiten mit der ARGE und /oder der Agentur für Arbeit.
Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 9.00-12.00 Uhr Sprechzeit. Tel.: 0451-705746
Fax.: 0451-73698

Anschrift: An der Untertrave 21
23552 Lübeck
Hinterhaus/Dunkelgrüner Gang

Es gibt eine Wartezeit, wenn man dort hingeht, aber es gibt kostenlos eine Tasse Kaffee oder Tee. Für Kinder gibt es Saft und ein wundervolles Spielzimmer.
Die Zeit wird extrem gekürzt, wenn man gleich sämtliche Unterlagen mitbringt!!:icon_daumen:

Ich war zwar noch nicht dort, weil ich mir meistens selber helfen kann, aber ich habe ein Faltblatt aufgehoben!!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten